Kugelbahnsystem GraviTrax von Ravensburger

Bitte bewerte: Cubitos
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Wenn man den Dipper unbedingt als Weiche haben m?chte, dann k?nnte man übrigens einfach direkt nach dem Teil eine gew?hnliche Weiche platzieren...

    ... und den Dipper dann weglassen ?

    Gru? aus dem Münsterland
    Herbert

    ______________________________

    I'm old enough to know what's wise
    and young enough not to choose it

    Einmal editiert, zuletzt von Herbert ()

  • ANZEIGE
  • Man k?nnte sie aber wom?glich durch eine Kugel, die durch den gerade stillgelegten Ausgang hereinkommt, quasi automatisiert umstellen. Oder mache ich da einen Denkfehler?

    Ja, man k?nnte eine Kugel in die stillgelegte Seite schicken. Dadurch würde sich die Richtung des Ausgangs tats?chlich (dauerhaft) umstellen, und die Kugel rollt dann wieder zurück. Sch?ne Idee! Ich glaube, das probiere ich tats?chlich mal aus... :)

    Gesagt, getan.

    Ich habe die Anregung von Herbert aufgegriffen, und eine Bahn hierzu gestrickt... :)

    Man kann beim Dipper zwar die Ausgangsrichtung variabel einstellen. Die eingestellte Richtung wechselt beim Durchlauf des Dippers aber nicht.

    W?hrend des Streckenverlaufs kann man die Ausgangsrichtung aber wechseln. Und zwar indem man unten beim Ausgang von der anderen Seite rein rollt.

    Hier das Ergebnis:

    GraviTrax: Richtungswechsel beim Dipper

    Ich bedanke mich bei Herbert für die sch?ne Idee!

  • Hier das Ergebnis:

    GraviTrax: Richtungswechsel beim Dipper

    Ich bedanke mich bei Herbert für die sch?ne Idee!

    Ich bedanke mich ebenfalls bei Herbert für diese Idee und bei Capote für diese tolle Bahn, für mich ein Highlight! :)

    André Zottmann (geb. Bronswyk)
    Thygra Spiele
    (u. a. für Pegasus Spiele t?tig)

    Ich gebe hier generell immer meine eigene, ganz pers?nliche Meinung von mir.

  • Seit einiger Zeit nutze ich die Spirale als Kugel-Depot. Die Kugeln, die dann aus der Spirale herauskommen, trenne ich meist mit einem Mixer.

    In meiner n?chsten Bahn setze ich gleich mehrere Spiralen als Kugel-Lager ein:

    Die Kugeln, die nach und nach die Depots verlassen, trenne ich zun?chst auch hier wieder mit einem Mixer. Anschlie?end führe ich die Kugeln aus den drei Mixer-Ausg?ngen wieder zusammen. Vor der Zusammenkunft durchlaufen die Kugeln aber unterschiedlich lange Teilstrecken. Dadurch kommen die Kugeln auf der vereinten Strecke versetzt an.

    Als Ergebnis erh?lt man durch dieses Vorgehen jeweils eine deutlich aufgelockerte Kugel-Folge!

    Hier die Bahn:

    GraviTrax: Mehrere Kugel-Depots

  • Capote: Diese Bahn ist wirklich unfassbar spannend, vielen Dank!

    André Zottmann (geb. Bronswyk)
    Thygra Spiele
    (u. a. für Pegasus Spiele t?tig)

    Ich gebe hier generell immer meine eigene, ganz pers?nliche Meinung von mir.

  • Nachdem ich hier schon eine Weile gespannt mitlese, habe ich jetzt auch zugeschlagen und zwei Starter-Sets, ein Vertical Starter-Set und drei Kaskaden bestellt. Dank aktueller Aktionen und Payback-Punkten bin ich gerade noch bei einem zweistelligen EUR-Betrag gelandet. Mit auf meine ersten Experimente gespannt. Zwei 3d-Drucker stehen auch noch bereit für Nachschub.

  • ANZEIGE
  • Bei meiner n?chsten Bahn schalte ich ein paar G?nge runter. Diesmal also keine ?Materialschlacht“. :)

    Kugel Maja war unvorsichtig. Sie ger?t in das Netz der Spinne Thekla. Verzweifelt versucht sie sich zu befreien. Aber die Spinnf?den sind z?h und klebrig. Mit der Zeit verfangen sich immer mehr Kugeln in das Netz der Spinne. Am Ende des Tages sind die Vorratskammern von Thekla gut gefüllt...

    Im Hintergrund kann man übrigens versteckt die Spinne erkennen (orange).

    Hier die Bahn:

    GraviTrax: Gefangen im Spinnennetz

  • Es gibt wohl au?er dem auf der Spielwarenmesse angekündigten Actionstein TURNTABLE auch noch ein neues Starterset EXTREME und einen weiteren Actionstein 3D-Crossing. Hier die Links zu der entsprechenden Thalia-Seite.

    GraviTrax PRO 3D-Crossing kaufen - Spielwaren | Thalia

    GraviTrax PRO Starter-Set Extreme kaufen - Spielwaren | Thalia


    Hat schon jemand das Starterset Lite irgenwo gefunden? Amazon hat es auch noch nicht gelistet.

  • Die meisten von euch kennen sicherlich die Skifahrer-Hymne ?Schifoan“ von Wolfgang Ambros (Link).

    Genau das das Motto meiner n?chsten Bahn.

    Auf der Skipiste tummeln sich alle m?glichen Leute: Freizeitfahrer, Trickski-Akrobaten und Skikurse. Bei den Skikursteilnehmern l?sst allerdings die Disziplin zu wünschen übrig. Vorfahrtsregeln werden nicht beachtet, und einige Teilnehmer gehen sogar fremd!

    Hier das Video:

    GraviTrax: Remmidemmi auf der Skipiste