High Frontier 4th Edition

Bitte bewerte: Marvel United
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • ANZEIGE
  • Ion Games selbst.

    Qualitativ super war mir aber viel zu gro? weshalb ich sie dann abgesto?en habe.

    Dafür war die Errata eines M-Asteroiden schon eingearbeitet was beim Board nicht der Fall ist.

    Meine Sammlung


    Meine 10er : High Frontier 4all - Space Empires 4x

    Meine 9+er: Abomination - BIOS-Megafauna - BIOS-Origins - Empires of the Void II - Kingdom Rush - Legendary Encounters:Alien&Predator - SpaceCorp - Star Trek-Ascendancy - Stellar Horizons - Teotihuacan - Eine wundervolle Welt - Yedo

  • Wer sich wie ich wundert, warum in der 6th Player Expansion keine Dry-Wet-Marker und auch keine Outpost-Marker dabei sind, hier die offizielle Erkl?rung:


    HF4 All 6th Player downloadable replacement kit! – ION


    Die fehlen schlicht. Sind als Download zum Selbstausdruck verfügbar und werden im 2021 Errata-Kit enthalten sein. Zusammen mit einer sechsten Spacecraft Karte für Space Diamonds. Da ich pers?nlich eine 6-Spieler-Partie HF4 in weiter weiter Ferne sehe - nicht nur wegen Corona, auch wie wahrscheinlich und spielerisch sinnvoll es ist, das Spiel in einer 6er-Runde auf den Tisch zu bringen.


    What Do You Do With A Problem Like Errata? – ION


    Annual Errata Pack: Every year we will print an errata pack, at the manufacturers, containing any components where errors have been found during the calendar year. These packs will be available on our web store for FREE plus shipping costs. If an Annual Errata Pack is added to an order containing other items, they will not add any shipping cost so, in this case, shipping will also be free. The first Annual Errata Pack will be for all games released in 2020, and it will include corrected Bios series errata cards for the incorrect cards that were sent out this autumn.


    Wann das 2021er-Errata-Pack verfügbar sein soll, dazu habe ich bisher keine Info gefunden.

    "Trouble always begins with the naming of things", Justin Sullivan, New Model Army, From Here

  • Ich hab endlich nach einer Woche mal ne Rückmeldung auf meine Mail, dass die Plastik Miniaturen in meiner 6 Spieler Erweiterung fehlen, bekommen.

    Hoffentlich geht die Nachsendung schneller... :sleeping:

    geekeriki.tv

    YouTube.com/geekeriki

  • =O

    geekeriki.tv

    YouTube.com/geekeriki

  • Hoffentlich geht die Nachsendung schneller... :sleeping:

    Nein! Ich warte seit über 1 Jahr auf Ersatz für mein BIOS: Megafauna! Leider...

    Ich habe letzte Woche erneut eine E-Mail geschickt, weil mein Pax Viking nicht vollst?ndig ist und ich habe auch noch einmal das Board für BIOS: Megafauna erw?hnt. Man bemüht sich jetzt (wieder), mir schnellstm?glich Ersatz zu schicken.


    -- Edith: wobei ich jetzt gerade bemerke, dass ich denen in der letzten E-Mail gar nicht meine Adresse genannt habe. Ich scheine daher entweder bekannt zu sein... oder die Antwort von denen ist nur wieder... :/

    2 Mal editiert, zuletzt von d0gb0t ()

  • d0gb0t? carlosspicyweener Würdet Ihr nicht so weit weg wohnen und Corinna nicht sein, h?tte ich Euch gerne einmal eingeladen, HF mit mir zu zocken - mein Spiel ist vollst?ndig und erfreut sich inzwischen auch am kürzlich eingetroffenen Conflict-Module...


    ...leider bekomme ich überhaupt keinen Zugang dazu. Es geh?rt gerade in die Kategorie "Aufgebaut, abgebaut, n?chster Versuch ungewiss".


    Viel Erfolg mit dem Ersatz.

    Mit Gewaltlosigkeit hat noch nie jemand etwas erreicht. (Montgomery Burns)

    Ich habe zwar keine L?sung, aber ich bewundere das Problem. Pr?sident der EZB. (Das K?nguru)


    Zum Spieleblog


  • ANZEIGE
  • Gerrit Danke für das Angebot, aber selbst dann müsste ich auch erstmal die Regeln lernen. Aktuell liegt es nicht sonderlich weit oben in der Priorit?t.

    geekeriki.tv

    YouTube.com/geekeriki

  • Gerrit Danke für das Angebot, aber selbst dann müsste ich auch erstmal die Regeln lernen. Aktuell liegt es nicht sonderlich weit oben in der Priorit?t.

    Ja, da ist die gr??te Hürde - ich habe sie untersch?tzt.

    Mit Gewaltlosigkeit hat noch nie jemand etwas erreicht. (Montgomery Burns)

    Ich habe zwar keine L?sung, aber ich bewundere das Problem. Pr?sident der EZB. (Das K?nguru)


    Zum Spieleblog


  • Um ehrlich zu sein hab ich NOCH keine Probleme...hab aber auch noch nicht angefangen. :whistling:

    geekeriki.tv

    YouTube.com/geekeriki

  • Ach ich würde das echt gerne mal live spielen und nicht nur Solo ???

    Meine Sammlung


    Meine 10er : High Frontier 4all - Space Empires 4x

    Meine 9+er: Abomination - BIOS-Megafauna - BIOS-Origins - Empires of the Void II - Kingdom Rush - Legendary Encounters:Alien&Predator - SpaceCorp - Star Trek-Ascendancy - Stellar Horizons - Teotihuacan - Eine wundervolle Welt - Yedo

  • Mit der 6-Spieler-Erweiterung k?nnte man es sogar in ferner Zukunft zu sechst spielen .... nur will man das, selbst wenn man es k?nnte? ?(


    Ich hatte die Hoffnung, dass HF4All durch den modularen Aufbau einen einfacheren Einstieg ins Spiel bieten würde. Das hat sich leider schon bei dem Einführungsspiel "Space Diamonds" zerschlagen, weil die Spielregel für mich wichtige Details ausl?sst oder weiterhin so verdichtet pr?sentiert, dass ich beim Regelstudium regelm?ssig wegnicke.


    Da macht es mir anhand der Regelhefte keinen Spass, mir das Spiel damit zu erarbeiten. Zumal es im Basisspiel dann teilweise ganz anders wird und durch die Module nochmals etliche Regeln modifiziert werden. Zumal ich auch noch nicht sehe, dass ich das Basisspiel irgendwann mal so gut verstanden habe, dass ich es in einer Spielrunde erkl?ren k?nnte.


    Ich werde bei Zeiten mal einen neuen Anlauf mit den x-Stunden-Regel-PlayThrough-Videos wagen und dann entscheiden, ob ich das Kapitel High Frontier für mich als "ein Versuch war es wert, meine Zeit ist mir für dieses Spiel aber zu wertvoll" begrabe.

    "Trouble always begins with the naming of things", Justin Sullivan, New Model Army, From Here

    Einmal editiert, zuletzt von ravn ()

  • ravn: Kopf hoch - es ist vor allem das Regelwerk, dass so schlimm ist (ich habe ja schon Erfahrungen mit dem 3rd Edition Basisspiel gemacht und bin auch von 4th etwas genervt / abgeschreckt und habe auch noch keine Lust, das neu zu lernen) - aber die Regeln für das Spiel an sich sind dann eigentlich gar nicht so kompliziert...

    M?gest Du in uninteressanten Zeiten leben...

  • Ich habe Diamond ausgelassen und mich am Race for Mars mit dem Step-by-step Regelwerk versucht. Zwischenzeitlich hatte ich das DIY-Reparaturbuch für einen 1982er Mercedes in der Hand... ...ist mir gar nicht aufgefallen, dass das eine eine Spielanleitung war und das andere ein Buch aus Opas Büchersammlung...


    Ich habe aus Frust die Karten gesleevt und alles wieder wegger?umt. Da der Frust nicht nachlie?, habe ich mit heute Death Valley bestellt. Jetzt geht es besser.


    Bis ich 1.900+ Counter clippen darf, muss ich nur noch meine Steuererkl?rung fertig machen.

    Mit Gewaltlosigkeit hat noch nie jemand etwas erreicht. (Montgomery Burns)

    Ich habe zwar keine L?sung, aber ich bewundere das Problem. Pr?sident der EZB. (Das K?nguru)


    Zum Spieleblog


  • ANZEIGE
  • Kurze Frage: wei? jemand ob man die vierte edition auch nach den Regeln der vierten spielen kann? Die living Rules der 3. Sind jetzt nicht wesentlich weniger umfangreich, aber doch in meinen Augen deutlich logischer sortiert...

  • Bis ich 1.900+ Counter clippen darf

    ich glaube da mache ich lieber 190 Steuererkl?rungen ;)

    ...ich nicht. Aber: Steuererkl?rung ist fertig und eingereicht.

    Leider hat mich heute UPS im Stich gelassen. Heute sollte das Paket ankommen- jetzt soll es morgen kommen...

    Mit Gewaltlosigkeit hat noch nie jemand etwas erreicht. (Montgomery Burns)

    Ich habe zwar keine L?sung, aber ich bewundere das Problem. Pr?sident der EZB. (Das K?nguru)


    Zum Spieleblog


  • Kurze Frage: wei? jemand ob man die vierte edition auch nach den Regeln der vierten spielen kann?

    Sollte man eigentlich erwarten k?nnen - aber bei Eklund ....

    :hahaha:

    Gru? aus dem Münsterland
    Herbert

    ______________________________

    I'm old enough to know what's wise
    and young enough not to choose it

  • ANZEIGE
  • Die 6-Spieler-Erweiterung macht eigentlich nur Sinn, wenn Du unbedingt mal mit Grau spielen willst. Realistisch betrachtet, ist die komplett verzichtbar.

    "Trouble always begins with the naming of things", Justin Sullivan, New Model Army, From Here

  • Nicht ganz da in der 6 Spielererweiterung auch noch neue Bernals dabei sind.

    Das war mit ein Grund das ich sie mir geholt habe ?


    Edit:

    Bin mal gespannt wann die von Ion verschickt wird.

    Die Factories sind ja unterwegs.

    Meine Sammlung


    Meine 10er : High Frontier 4all - Space Empires 4x

    Meine 9+er: Abomination - BIOS-Megafauna - BIOS-Origins - Empires of the Void II - Kingdom Rush - Legendary Encounters:Alien&Predator - SpaceCorp - Star Trek-Ascendancy - Stellar Horizons - Teotihuacan - Eine wundervolle Welt - Yedo

    Einmal editiert, zuletzt von Bender30 ()

  • Falls sich das noch jemand fragt: nein, die Spielmaterialien der 4. Edition passen nicht in ausreichendem Ma?e zu den Regeln der dritten. Da ist dann doch zuviel ver?ndert worden. Schade drum, zurück zu den Space Diamonds...

  • Ich habe ja immer noch beide Versionen hier herumstehen - da ich die vierte ja immer noch nicht angemessen ausprobiert und gelesen habe, habe ich noch nicht entschieden, ob ich lieber bei 3rd bleiben soll mit übergro?er Karte oder lieber auf 4th wechseln soll mit ggf. einfacheren / sinnvolleren (?) Regeln und dann eben kleinerer Karte...

    Gibts da von Euch irgendwelche Gedanken zum Vergleich der Versionen?

    M?gest Du in uninteressanten Zeiten leben...

  • Ich habe in den Link zur Consimworld jetzt mal reingesehen, aber da werde ich auch nicht wirklich schlau draus - wenn dort wichtige / erhellende Infos sind, dann sind sie zwischen den Walls-of-Images und Spielberichten verstreut und verteilt (gibts eigentlich noch unübersichtlichere Foren als das dort?? das macht in etwa so viel Lust, wie das HF-Regelbuch lesen :) )... eine echte Diskussion / Zusammenstellung / Gegenüberstellung von Unterschieden habe ich dort jedenfalls beim grob durchschauen nicht wirklich gesehen, hatte aber jetzt auch keine Lust, mir alles durchzulesen, um vielleicht ein paar kleine Infos herauszufiltern.

    M?gest Du in uninteressanten Zeiten leben...

  • Neva Kee Consimworld ist die ?gyptische Pyramide unter den Foren: 4.000 Jahre alt, schon lange entdeckt und man findet immer noch neues, die Programmierung entspricht den Hieroglyphen, es tummeln sich dort nur Nerds oder Touristen und Informationen sind unter Tonnen von Sand (Posts) versteckt...


    Dennoch eines der unverzichtbarsten Quellen (v.a. für Wargamer... ...daher der Name). Vermutlich wirst Du eine Hilfe, wie Du sie suchst eher bei BGG finden. Aber wenn Du mal sofort eine Antwort auf eine v?llig obskure Frage hast, die die Ausnahme der Ausnahme der Ausnahme darstellt, frage bei CSW...

    Mit Gewaltlosigkeit hat noch nie jemand etwas erreicht. (Montgomery Burns)

    Ich habe zwar keine L?sung, aber ich bewundere das Problem. Pr?sident der EZB. (Das K?nguru)


    Zum Spieleblog


  • Also ich fühle mich da sofort wohl, das ist wie in der guten alten Gopher-Zeit (also pr?-WWW). Stammt das Forum noch aus BBS-Tagen? Und macht mich das jetzt zu einem Pharao?


    Es wird da eigentlich quasi immer über den Vergleich geredet, aber einen Punkt-für-Punkt-Vergleich hab ich jetzt auch nicht gefunden.

  • ANZEIGE
  • Da kommt man nicht umhin die Spielberichte von Markus Stumptner, da ist der die Raumschiffe aus den Nanoblocks baut, gründlich durchzulesen. Darin hat er so einiges dazu festgeha?ten

    Ich gebe hier, auch wenn ich es im Text nicht explizit erw?hne, immer meine pers?nliche Meinung wieder.

  • So, ich habe jetzt einfach mal Lust bekommen, mich mit den Regeln der 4th zu besch?ftigen - da ich aber keine Lust hatte, die Regeln dreimal zu lernen. habe ich mir jetzt einfach die Core-Rules gegriffen (ich kenne ja schlie?lich die Basic-Rules der 3rd schon) und angefangen zu lesen - mit der Variante lerne ich die Regeln dann einfach komplett und einmal und fertig...

    Was soll ich sagen: Ich finde die Regeln bisher tats?chlich gut lesbar - ich kann natürlich nicht sagen, wie das für jemanden ist, der ganz neu einsteigt, aber ich kann alles bisher sehr gut nachvollziehen und habe auch mehr Spa? beim Lesen, als ich es bei der 3rd hatte. Die Regeln sind wirklich eher wie eine normale Spielregel geschrieben und gut aufgebaut. Das Einzige, was st?ren k?nnte, ist, dass einige Dinge schon erkl?rt werden, bevor man sie braucht - da h?tte ich pers?nlich teilweise die Reihenfolge ge?ndert und Details erst dann beschrieben, wenn die entsprechende Phase auch erkl?rt wird.

    Ich bin jetzt halb durch und bin jetzt auf Seite 19 auf ein Beispiel gesto?en, dass ich verwirrend, ggf. auch falsch finde (zumindest, wenn ich die Regeln dort richtig verstanden habe):

    Nach Phileas Fogg-Regeln, darf ich einfach Dinge aus meiner Rakete wegwerfen, um sie als Dirt-Fuel in meinen Tank zu schmei?en, wenn ich einen entsprechenden Dirt-Antrieb habe (sonst auch, bringt mir aber nichts ;) ). Dazu sagt die Regel, dass ich dann logischerweise meinen Wet-Mass Chip so lasse und meinen Dry-Mass Chip entsprechend reduziere. Bei Radiators ist es ebenso, wenn ich sie von Heavy auf Light drehe und die restliche Masse in meinen Antrieb werfe. Bis hier dachte ich, dass ich das gut verstanden habe, weil es auch total logisch ist.

    Im Beispiel wird das aber so nicht umgesetzt: Dort werden Karten mit Masse 3 weggeworfen bzw. der Radiator auf Light reduziert, allerdings werden im Beispiel sowohl Dry, als auch Wet-Mass reduziert, was für mich keinen Sinn macht, weil ich dann die Karten ja einfach nur weggeworfen und nicht in Dirt-Fuel umgewandelt h?tte, oder?

    M?gest Du in uninteressanten Zeiten leben...

    Einmal editiert, zuletzt von Neva Kee ()

  • Ein paar Beispiele (ich glaube 3, bin mir aber nicht sicher) sind nicht 100% korrekt. Betrifft aber nur Detailfragen wie die obige.


    Deine Interpretation ist korrekt. Massedifferenz ist als Dirt im Thruster und dein Schiff wird um die Differenz in Dry-Mass leichter aber Wet-Mass bleibt, da du jetzt ja Dirt fuel mehr hast.


    Ansonsten Spiele die 4te Edition. Ist das deutlich bessere Spiel, vieles ist klarer UND spannender. In der 3. Edition konnte man zum Beispiel eine Schleife auf der Karte fliegen und damit unendlich Burns erhalten. In der 4. Edition wurde diese Lücke auf der Karte geschlossen ;)


    Die Neoprenmatte ist cool, wenn du eine gro?e Karte brauchst. Mein Tisch ist ausreichend gro?, daher Spiele ich nur mit der Neoprenmatte. Tr?gt auch deutlich zur übersicht bei.


    Zu den Leuten die Schwierigkeiten mit den Regeln haben. Schaut euch unbedingt die Videos an.


    70 Minuten eurer Zeit (ihr braucht l?nger die Seiten durch zu lesen) und ihr k?nnt loslegen: