Button Shy Serie 1 bei Frosted Games

Bitte bewerte: Cubitos
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Mal

    Leider fehlt aber in Sprawlopolis eine Karte (#12).

    Wollte nochmal in die Runde fragen, ob bei Euch das Sprawlopolis komplett ist, oder Euch auch die Karte mit Herausforderung #12 fehlt.

    Nur als kurze Best?tigung, Herausforderung #12 war bei mir vorhanden.

    Kann aber mal passieren, dass eine Karte "durchrutscht".


    Allgemein gef?llt mir die Verpackungs sehr gut FrostedGames !

    Das die Karten in Papier Banderole eingepackt sind und die Karton "Kartenhalterung" trifft genau meinen Geschmack!


    Und mit 60 Micron Sleeves passen alle Spiele auch noch gut in die jeweilige Box! :):thumbsup:

    Wahrscheinlich auch mit 90/100 Micron Sleeves.


    Vielleicht war ich gestern etwas unsensible in den Fingern, aber ich hatte das Gefühl, dass die Karten ziemlich leicht/dünn waren.

    Muss mal ein paar Partien damit spielen, vielleicht stecke ich sie aus pers?nlichen Pr?ferenzen dann in 90 Micron Sleeves.


    Kurz gesagt: Optik und Verpackung sprechen mich schon mal sehr an!

    Und da ich schon 2020 mit einigen Button Shy Spielen gelieb?ugelt habe, habe ich eure Vorbestelleraktion gerne wahrgenommen.

    Auch aus dem Grund euch direkt zu unterstützen!


    Bin schon gespannt welche Spiele ihr im 2. Paket anbieten werdet!

    Gibt es da vielleicht schon ein paar Infos?

    Auch zum Erscheinungszeitpunkt und ob es wieder eine ?hnliche Vorbestelleraktion geben wird?

  • ANZEIGE
  • Wahrscheinlich auch mit 90/100 Micron Sleeves.

    Das kann ich best?tigen (100 Micron) 8-))


    Im Stream hat Frosted Games gezeigt, wie Karten nach 800 Partien aussahen. Für den Preis kann man da nicht meckern. :)


    Es gibt insgesamt 816 m?gliche Kombinationen an Zielkarten. Der Besitzer dieses Spiels hat sie nach eigenen Angaben alle gewonnen :)

  • Wir haben jetzt etwas mehr als die H?lfte der Spiele ausführlich gespielt. Der Favorit in der Familie ist und bleibt Liberation. Ich finde das Spiel so ultra cool! Kurz und knackig, kaum Platz und trotzdem episch à la Rebellion.


    Geschickt Gesteckt ist null mein Thema, aber ich finde es trotzdem ziemlich cool. Sch?n interaktiv, nen bissl bluffen und auch sch?n kurz. Partien immer knapp. Das Spiel kommt zwischendurch gern auf den Tisch.


    Avignon ist auch witzig. Etwas nervig ist es für die Person, die die Karten verkehrt herum sieht. Da brauchten wir etwas um reinzukommen. Dann ist es ein witziges taktisches Spiel.


    H?tte W?re Wenn ist leider gar nicht unser Fall. Wir lieben das Thema, aber das kommt nicht durch. Da steckt sicher echt Tiefgang drin, den man, wenn man erfolgreich spielen will, auch erreichen wollen muss. Uns war die Optik, das Handling, das aufgesetzte Thema hier irgendwie zu viel. Das einzige Spiel bisher bei dem wir schon w?hrend der ersten Partie keine Lust mehr hatten. Die Anleitung hat uns auch vor Probleme gestellt. Wann darf man Karten wie austauschen? Pl?ne und die vor einem? Immer? Nur bei der Aktion? War uns alles zu verkopft.

  • FrostedGames? darkpact? Ben2


    Ich habe zwar jetzt den ganzen Thread gelesen. Vielleicht habe ich die Antwort auch überlesen:


    Das Original ist für 2-4 Spieler. Neulich meinte ich noch zu beangu73, dass ich das gerne mal wieder spielen würde, ich mir aber vorstellen kann, dass es zu zweit nicht gut funktioniert.


    Nun schaue ich beim Lesen des Threads auf ein Bild Eurer Schachteln (Startbild des Videos zur Releaseparty): 1-2 Spieler. Button Shy: 2-4 Spieler, Quined Games: 2-4 Spieler. Nun bin ich verwirrt. Auf Eurer Homepage steht 1-4 Spieler.... Huch..... ;) Kl?rt mich doch mal auf bitte....

    Was man ernst meint, sagt man am Besten im Spa? (Wilhelm Busch)

  • Es ist super simpel: Bei uns steht genau 1 Spieler auf der Schachtel von Sprawlopolis - siehe WEbseite. Das ist die von uns vorgeschlagene beste Spielerzahl. Auf der Rückseite der Schachtel wirst du aber sehen, dass da "inkl. 2-4 Spieler Variante" drauf steht. Deswegen sagt der Shop: 1-4. Ob das im Shop optimal ist, muss ich mit darkpact mal bereden. Aber das ist der Hintergrund.

    Das hier ist mein Privat-Account. Alle hier ge?u?erten Meinungen sind nur meine privaten Meinungen und geben nicht die Meinung von Frosted Games wieder.

    Wenn ihr Fragen zu Frosted Games habt, bitte: FrostedGames

  • Es ist super simpel: Bei uns steht genau 1 Spieler auf der Schachtel von Sprawlopolis - siehe WEbseite. Das ist die von uns vorgeschlagene beste Spielerzahl. Auf der Rückseite der Schachtel wirst du aber sehen, dass da "inkl. 2-4 Spieler Variante" drauf steht. Deswegen sagt der Shop: 1-4. Ob das im Shop optimal ist, muss ich mit darkpact mal bereden. Aber das ist der Hintergrund.

    Entschuldige bitte.... ich war bei Tussie Mussie / Geschickt gesteckt....

    Und das fühlte sich zu viert sehr gut an. Aber wir werden es mal zu zweit probieren, h?tte gedacht, dass das mit 3-4 besser würde...

    Was man ernst meint, sagt man am Besten im Spa? (Wilhelm Busch)

  • Es ist super simpel: Bei uns steht genau 1 Spieler auf der Schachtel von Sprawlopolis - siehe WEbseite. Das ist die von uns vorgeschlagene beste Spielerzahl. Auf der Rückseite der Schachtel wirst du aber sehen, dass da "inkl. 2-4 Spieler Variante" drauf steht. Deswegen sagt der Shop: 1-4. Ob das im Shop optimal ist, muss ich mit darkpact mal bereden. Aber das ist der Hintergrund.

    Entschuldige bitte.... ich war bei Tussie Mussie / Geschickt gesteckt....

    Und das fühlte sich zu viert sehr gut an. Aber wir werden es mal zu zweit probieren, h?tte gedacht, dass das mit 3-4 besser würde...

    Ah ok. Das ist ein 2 Spieler-Spiel und enth?lt sowohl die Solo-Variante, als auch die 3-4 Spieler-Variante.

    Selbes Prinzip wie bei Sprawlopolis: Wir geben an, was für uns der Kern der Erfahrung ist (und schreiben die Anleitung auch so) aber enthalten keine Spielerfahrung vor. Die Variante ist natürlich in der Anleitung erkl?rt.

  • ANZEIGE
  • Avignon ist auch witzig. Etwas nervig ist es für die Person, die die Karten verkehrt herum sieht. Da brauchten wir etwas um reinzukommen. Dann ist es ein witziges taktisches Spiel.

    Leider konnten wir die Daten nicht so nutzen, dass wir das h?tten drehen k?nnen.

    Aber: Auf der Rückseite der Ortskarten sind die Orte in Quer. Wenn ihr das nutzt, k?nnt ihr die Karten auch praktisch quer legen und dann liest keiner mehr auf dem Kopf.

    Be seeing you,
    Matthias Nagy

    Das hier ist mein Privat-Account. Alle hier ge?u?erten Meinungen sind nur meine privaten Meinungen und geben nicht die Meinung von Deep Print Games oder Frosted Games wieder.

  • Ah ok. Das ist ein 2 Spieler-Spiel und enth?lt sowohl die Solo-Variante, als auch die 3-4 Spieler-Variante.

    Wie kommt ihr zu dieser Einsch?tzung? Ich habe es solo, zu zweit und zu dritt gespielt und fand es zu dritt am Besten. Zu viert steht noch aus, wird aber noch eine Weile dauern (a.) ist meine Lieferung noch nicht da und b.) sind Spieletreffen gerade nicht m?glich).

    ?Ich lebe nach der Devise lieber fünf Mal nachgefragt als einmal nachgedacht.“ Marc-Uwe K.

  • Ah ok. Das ist ein 2 Spieler-Spiel und enth?lt sowohl die Solo-Variante, als auch die 3-4 Spieler-Variante.

    Wie kommt ihr zu dieser Einsch?tzung? Ich habe es solo, zu zweit und zu dritt gespielt und fand es zu dritt am Besten. Zu viert steht noch aus, wird aber noch eine Weile dauern (a.) ist meine Lieferung noch nicht da und b.) sind Spieletreffen gerade nicht m?glich).

    Viel spielen und die Art, wie die Anleitung strukturiert ist.

    Aber: Und das k?nnen wir nur wiederholen - wir nehmen die 3-4 Spielererfahrung nicht weg. Sie ist in der Anleitung und wird auch auf der Schachtel beworben.

  • Hallo FrostedGames !

    Auch bei mir sind vor einigen Tagen eure Spiele angekommen, und wir haben sie schon ausgiebig gespielt! Als ich h?rte dass ihr die Button Shy Spiele ins Deutsche übersetzt habe ich mir wirklich mega gefreut: Sie sind nicht nur die absolut perfekten Mitnehmspiele auf Reisen, sondern durch das ganz winzige Gewicht kann ich nun endlich auch auf l?ngere Wandertouren eine ordentliche Spielesammlung mitnehmen :D Hier folgen nun einige Regelfragen und Eindrücke zu den Spielen (alle haben wir zu zweit gespielt):

    #GeschicktGesteckt
    Spannendes und kurzweiliges Sammelspiel mit angenehmen Bluff-Anteil. Tolle unverbrauchte Thematik und ganz bestimmt ein Spiel, dass ich zukünftig h?ufig in der Tasche haben werde!

    #Avignon
    Auch hier eine ungew?hnliche Thematik, die beim Spielen allerdings doch sehr in den Hintergrund rückt. Auch dieses Spiel hat uns Gro?en Spa? gemacht, allerdings finden wir die Symbolik teilweise nicht ganz so intuitiv. Hier sind uns noch ein paar Fragezeichen geblieben. Solltet ihr hier eine weitere Auflage drucken, würde ich mir ein Beispiel in der Anleitung wünschen, gerade da hier auch noch recht viel Platz dafür w?re. Deshalb auch nun hier meine Regelfragen:
    Wenn unter der Bittschrift von "Fraktion" die Rede ist, betrifft dies dann alle Karten der Fraktion? Bspw. die Karte Bischof: Wenn hier zwei Bisch?fe offen liegen, darf ich diese dann beide zu mir rücken?
    Dann der Kardinal: Nutzt mein Gegner die Bittschrift des Kardinals, kann ich diese im darauffolgenden Zug nicht nutzen, da dies gegen die Samariter-Regel versto?en würde. Ist das so richtig gespielt?
    Dann der Priester: Diese KArte verstehe ich schlicht nicht, da hier sowohl für mich als auch für den Gegner die selbe Siegbedingung angegeben ist - Auf wen bezieht sich also das zweite "Du" auf der Karte?
    Und zuletzt der Ritter: Liegt dieser zu beginn des Spiels in der Mitte, kann ich mir diesen grunds?tzlich sofort durch die Kombination von Anflehen und seiner Bittschrift sichern. Ist dies so auch richtig gespielt?
    Das Spiel macht uns auf jeden Fall gro?en Spa?, bisher überwiegt in unseren 10 Partien allerdings deutlich das Glück dem taktischen vorgehen, weshalb wir das Gefühl haben, wir spielen etwas falsch. Vielleicht ergibt sich dass ja aber mit noch weiteren Partien! (auf der Schachtelrückseite hat sich übrigens ein Wortdreher eingeschlichen, hier steht ""...und deinen zu Thron sicher!")

    #Sprawlopolis
    Ein absolutes Ausnahmespiel, welches ich auch schon vorher auf Englisch besa?. Nun freue ich mich über die Erweiterung und werde auch zukünftig mehr Menschen zum Mitspielen Bewegen k?nnen, ob der deutschen Ausgabe!

    #CircleTheWagons
    Hier steht das ausprobieren noch aus - Da es sich ?hnlich wie Sprawlopolis spielen soll wurde es vorerst zurückgestellt und die anderen Spiele getestet! :)

    #Liberation
    Unsere ganz gro?e ?berraschung! Das sich hier ein richtiges taktisches Kennerspiel in nur 18 Karten versteckt, damit h?tten wir nie gerechnet! Wir haben nun schon einige Partien hinter uns und uns gef?llt es von allen Spielen hier bisher am Besten. Das wird zukünftig in keinem Urlaub mehr fehlen! Ganz tolle hohe interaktion, spannende Mechanik und aufregender Bluffanteil!

    #H?ttew?rewenn
    Gerade noch ein bischen unser Sorgenkind. Das Spiel ist wirklich sehr ungew?hnlich, allerdings k?mpfen wir noch ein bischen mit den Regeln, diese sind eher unintuitiv - aber wir bleiben auf jeden Fall dran! Au?erdem haben wir das Gefühl, dass sich in die anleitung ein Fehler eingeschlichen hat: Ganz unten auf der ersten Seite wird die Wertung erkl?rt - hier haben wir das Gefühl, dass die jeweiligen Abbildungen von "unterschiedliche Ausrichtung" und "gleiche Ausrichtung" verkehrt zu sein scheinen! Wenn sich, so wie wir es verstehen, die Ausrichtung auf den Plan bezieht, wiederspricht sich der Text mit dem Bild. Vielleicht verstehen wir es aber auch einfach nicht - vielleicht kann uns jemand aufkl?ren? Auf jeden Fall hat uns diese Unsicherheit bisher davon abgehalten, das Spiel weiter als zwei Testrunden zu spielen.


    Generell bin ich super Glücklich mit den Spielen und würde mich sehr freuen, wenn es auch noch eine zweite Serie geben wird! Bzgl. der Schachteln: Diese wirken Tats?chlich etwas klapprig, betonung liegt hier aber auf "wirken". Ich denke es liegt an dem pysisch schmalen Inhalt und dem Inlay, welches dafür sorgt, dass der Deckel von der gefalteten Anleitung etwas nach oben gedrückt wird. Zu meckern gibts hier aber mMn gar nichts. ?brigens h?tte ich mich über eine so richtig kleine Verpackung gefreut, aber da die Karten eine Standardgr??e zu haben scheinen, werden diese auf der n?chsten Tour einfach ein eine Pokerkartenhülle wandern :)

  • Horti Deckt sich mit meiner Einsch?tzung.


    Zu deinen Fragen bei Avignon. Auf der Rückseite der Anleitung wird das mit den Fraktionen erkl?rt, als Beispiel fungiert da der Ritter. So haben wir das zumindest verstanden. Es z?hlt nur eine Karte.


    Ansonsten, ja, man stolpert etwas über die F?higkeiten.

  • Dann der Priester: Diese KArte verstehe ich schlicht nicht, da hier sowohl für mich als auch für den Gegner die selbe Siegbedingung angegeben ist - Auf wen bezieht sich also das zweite "Du" auf der Karte?

    Hier hat sich leider ein Fehler eingeschlichen.
    Wir lassen die Karte korrigiert nachproduzieren und senden sie allen Vorbestellern und die dafür anfragen.

    Die Korrektur kann schon mal online angesehen werden. Avignon | Frosted Games

    Be seeing you,
    Matthias Nagy

    Das hier ist mein Privat-Account. Alle hier ge?u?erten Meinungen sind nur meine privaten Meinungen und geben nicht die Meinung von Deep Print Games oder Frosted Games wieder.

  • Entschuldigt, wenn das schon beantwortet worden ist: mit welchem Versanddienstleister werden die Spiele denn verschickt? :)

    ?Ich lebe nach der Devise lieber fünf Mal nachgefragt als einmal nachgedacht.“ Marc-Uwe K.

  • ANZEIGE
  • Auch ICH habe meines noch nicht. Wo auch immer die sind. Das wei? nur die Post.

    Wenn es nicht so teuer w?re, h?tten wir auch was anderes als Warensendung genommen ...

    Das hier ist mein Privat-Account. Alle hier ge?u?erten Meinungen sind nur meine privaten Meinungen und geben nicht die Meinung von Frosted Games wieder.

    Wenn ihr Fragen zu Frosted Games habt, bitte: FrostedGames

  • hab mir jetzt Liberation bestellt, bin schon super gespannt (vor allem auf die Schachtel :D )!

    Leider hab ich die Vorbestelleraktion mal wieder verpasst :(

    Hab mich jetzt mal artig beim Newsletter angemeldet :saint:

    Die gro?e St?rke der Narren ist es, dass sie keine Angst haben, Dummheiten zu sagen.

  • ANZEIGE