Solo- / Alleinespielen, die (ca.) zehnte!

Bitte bewerte: Marvel United
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Ich habe für die CE $37.50 zzgl. Versand bezahlt. Das galt für die Erstbesteller. Auch für Champions ist das jetzt etwas teurer ($44.25 zzgl. Versand).


    Grunds?tzlich hei?t Champion: Auf alle Bestellungen inkl. Versand gibt es 25%.

    Spielerische Grü?e Ernst-Jürgen


    TOP 10: 1. Viticulture - Compl. Coll. Ed., 2. Martians - A Story of Civilization, 3. Scythe, 4. Anachrony, 5. Snowdonia: Deluxe Master Set, 6. Raiders of Scythia, 7. Age of Industry, 8. Nieuw Amsterdam, 9. Siedler von Catan - Entdecker&Piraten, 10. Alubari - A nice cup of Tea

  • ANZEIGE
  • Mit Blick auf die hoffentlich bald erscheinende Expansion habe ich nach 2 Jahren endlich wieder


    Spirit Island


    herausgeholt und das ganze WE gespielt.


    Ich muss sagen, dass ich peinlicherweise bei diesem Spiel megaschlecht war und selbst auf der niedrigsten Stufe nur wenige Partien gewinnen konnte.

    Nun mit 2 Jahren mehr Spielerfahrung sah das Ganze etwas besser aus.


    Ich habe mich zun?chst wieder mit den weniger komplexen Geistern besch?ftigt und gleich mit meinem Liebling Lebenskraft der Erde begonnen. Nach ein paar Partien konnte ich endlich den ersten Sieg überhaupt erringen. Das hin und herschieben der Dahan macht wahnsinnig viel Spa? und das der Geist so sehr auf Verteidigung setzt.


    Weiter gings mit pfeilschneller Blitzschlag dem empfohlenen Startgeist, mit dem ich beide meiner gespielten Partien mit etwas Mühe gewinnen konnte. Dieser Geist eignet sich hervorragend um neue Karten zu erringen und diese ausprobieren zu k?nnen! Herrlich wieviel Schaden er erzeugt und den Entdeckern die H?lle hei? macht.


    Heute dann der dritte im Bunde: Flackernde Schatten. Da hatte ich auch erst etwas Mühe. Die Art wie er Furcht erzeugt l?sst die Furchtkarten rasant schwinden und am Ende der dritten Partie konnte ich auf diese Art und Weise meine Partie gewinnen. Auch hier spielen die Dahan eine gr??ere Rolle und wie sie in gro?en Gruppen ebenfalls eine Menge Furcht erzeugen k?nnen.


    Vielleicht hat der eine oder andere ja auch wieder mal Lust das Spiel auf den Tisch zu bringen. Ich bin wahnsinnig gespannt auf die anderen Geister die ich zum Teil noch gar nicht gespielt habe, dazu kommen ja noch die 2 Promo Geister und die beiden aus der ersten Erweiterung, so dass es da noch genügend zu entdecken gibt, bis die gro?e Erweiterung eintrudelt.


    Das wunderbare an dem Spiel ist der geringe Tablespace und der schnelle Aufbau, so dass man relativ fix mal noch am Abend eine Partie dranh?ngen kann :)

    Die Varianz der einzelnen Geister ist enorm. Jeder spielt sich komplett anders und macht das Spiel immer wieder zu etwas besonderem, neuen!


    Verwunderlich ist auch die Tatsache, dass ich eigentlich absolut kein Area Control Fan bin und wen das vom ausprobieren des Spiels bisher abgehalten hat, sollte dennoch mal einen Blick drauf werfen. Es lohnt sich auf jeden Fall!

    Meine derzeitigen Lieblingsspiele:


    1. Spirit Island

    2. Maracaibo

    3. Too Many Bones

    4. Kingdom Rush: Rift in Time



    geplant für 2. Quartal '21: Under Falling Skies, Dwellings of Eldervale, Feierabend, Hadara

    Top all-time Euro's: 1. Founders of Gloomhaven 2. Terra Mystica 3. Teotihuacán 4. Steamopolis 5. Great Western Trail 6. Newton

    Top all-time Thematic : 1. Herr der Ringe LCG 2. Spirit Island 3. Arkham Horror LCG


    Einmal editiert, zuletzt von cold25 ()

  • so dass man relativ fix mal noch am Abend eine Partie dranh?ngen kann

    Ich LIEBE Spirit Island, aber für mich ist da "fix am Abend noch eine Partie" das letzte, was mir einfallen würde :lachwein:

    Ich find das Spiel wirklich extrem anstrengend, da werden meine grauen Zellen immens beansprucht und der Kopf raucht wie ein Industrieschornstein :D Mit 2 Geistern natürlich noch mehr, aber auch im True Solo ist das für mich wirklich beinhart.

  • Also ich habe ja in letzter Zeit auch ein "wenig" Spirit Island gespiellt (~ 4-5 Partien die Woche), aber mehr als eine Partie am Abend ist selbst mir dann zu viel^^. Ich spiele aber auch solo zweih?ndig und meistens auf Level 4-6, da dauert so eine Partie auch ein wenig ^^; Und einige von den neuen Geistern verknoten einem den Kopf gleich nochmal doppelt (hust, Finder). Wenn der Tag zu stressig war, kann man noch Keeper oder den Lieblingsefeu reinschummeln, damit es etwas einfacher wird ; )

    Zudem sorgt die Zufallszusammenstellung von Geistern und Gegnern für etwas zus?tzlichen Aufwand, da ja dann auch erst einmal ein neuer Plan für die Runde erdacht werden will. Hatte heute z.B. meine erste Partie gegen Russland überhaupt, mit Shroud und Downpour. Unsterbliche Fu?g?nger sorgten da für einiges Nachdenken meinerseits , da die meisten meiner üblichen Taktiken einfach mal für die Tonne waren...