Sessel von Walter Knoll für Knoll Antimott, 1950er

1 779.00 EUR
Dieser Mid-Century Sessel wurde am Anfang der 1950er von Wilhelm Knoll für Knoll Antimott in Deutschland entworfen. Die Besonderheiten des Sessels sind das organisch formvollendete Design der Sitzschale und des Massivholzrahmens, der überaus bequeme Komfort sowie die Wertigkeit der Materialien und die Verarbeitung dessen. Der leicht seidenglänzende Strukturbezug in dezenten Altrosa harmoniert mit der dunklen Farbe des Holzrahmen - vermutlich Walnussholz - und der filigranen, kurvigen Form des Sessels. Der Sessel befindet sich in sehr gutem und sehr gepflegtem Zustand, da die Vorbesitzerin den Sessel professionell neu gepolstert und mit hochwertigem Bezugstoff beziehen lassen hat. Der Sessel stand seitdem in einer Ecke als Dekorationsobjekt herum und wurde nicht mehr genutzt.