Ex Libris
6.5

Bitte bewerte: Praga Caput Regni
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK

  • In Ex Libris sind die Spieler Sammler von seltenen und wertvollen Büchern in einer florierenden Fantasystadt. Der Bürgermeister hat gerade einen neuen Sitz im Stadtrat angekündigt: Den des Gro?en Bibliothekars. Dieses angesehene (und lukrative) Amt wird der Bürger mit der au?ergew?hnlichsten Bibliothek übernehmen! Dummerweise bemühen sich gleich mehrere Büchersammler (allesamt bekannte Bürger) um diesen Posten.


    Um die Mitbewerber auszustechen, muss jeder Spieler seine pers?nliche Büchersammlung erweitern, indem er seine vertrauenswürdigen Assistenten in der Stadt nach den beeindruckendsten W?lzern suchen l?sst. Quellen für die besten Bücher sind rar, daher müssen die Gegner schnell übervorteilt werden, wenn solche auftauchen - besonders dann, wenn sie zum geheimen Schwerpunkt der eigenen Sammlung passen!


    Es sind nur noch ein paar Tage, bis der Amtsinspektor des Bürgermeisters kommt, um die gefüllten Bücherregale zu begutachten; also muss dafür gesorgt werden, dass die Assistenten alle B?nde rechtzeitig eingeordnet haben. Er ist eine harte Nuss und wird alle Bibliotheken anhand seines amtlichen Gutachterformulars nach verschiedenen Kriterien beurteilen, einschlie?lich ihrer alphabetischen Sortierung, der Stabilit?t der Regale, der Beliebtheit der Werke und ihre Vielf?ltigkeit. Und wer meint, dass er die Augen vor Verbotenen Büchern verschlie?en wird, ist schief gewickelt. Scharfsichtige Planung, geschickte Taktiken und vielleicht etwas Magie sind vonn?ten, um die Gegner zu übertrumpfen und der Gro?e Bibliothekar zu werden!


    BGG: Ex Libris | Board Game | BoardGameGeek