Nemesis by Awaken Realms - SemiCoop Alien-like Spacecrawler

Bitte bewerte: Red Rising
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • ANZEIGE
  • Auf die Gefahr hin, dass das hier im Forum schon ausdiskutiert wurde wollte ich mal nach euren Erfahrungen fragen, wie sich Nemesis so solo spielt. Da das Semi-Coop System ja den besonderen Reiz ausmacht kann ich mir nicht vorstellen, dass das wirklich gut funktioniert.


    Hintergrund der Frage ist, das ich stark mit dem Spiel lieb?ugle und das Thema extrem stark finde, aber genau wei?, das es in meiner Gruppe wahrscheinlich eher selten auf den Tisch kommen wird. Wenn es solo was taugt würde ich die Investition wahrscheinlich trotzdem machen. Oder auf Lockdown mit der App Unterstützung warten... Bin unschlüssig...

  • Hi. Meine Kurzfassung:

    Ich spiele es gerne solo. Ist halt glückslastig (bei Aliens kann man schlecht vorhersehen was passiert :) ) und man sollte beim Spielen das Managen von mehreren Charakteren m?gen.

    Die Lockdown-app scheint für mich auch ein gutes Potential zu haben. Aber bis wir die bekommen dauert es ja noch...

  • Auf die Gefahr hin, dass das hier im Forum schon ausdiskutiert wurde wollte ich mal nach euren Erfahrungen fragen, wie sich Nemesis so solo spielt. Da das Semi-Coop System ja den besonderen Reiz ausmacht kann ich mir nicht vorstellen, dass das wirklich gut funktioniert.


    Hintergrund der Frage ist, das ich stark mit dem Spiel lieb?ugle und das Thema extrem stark finde, aber genau wei?, das es in meiner Gruppe wahrscheinlich eher selten auf den Tisch kommen wird. Wenn es solo was taugt würde ich die Investition wahrscheinlich trotzdem machen. Oder auf Lockdown mit der App Unterstützung warten... Bin unschlüssig...

    Ich habe auf der Seite zuvor meine ersten Solo-Eindrücke gepostet. Mit hat es sehr viel Spa? gebracht und es kommt sicher ?fter Solo auf den Tisch!

  • Moin,


    hat jemand Erfahrungen mit dem UV-Insert von e-Raptor? Mir geht es vor allem um die gesleevten Karten. Ich w?re zufrieden mit dem originalen Insert, allerdings passen zum einen gesleevte Karten und zum anderen die ?rztin nicht rein. Passt das alles so weit in das Insert von e-Raptor, oder kann dahingehend ein anderes Insert empfehlen? Ich hatte mal ein Insert von der Firma für Terraforming Mars, allerdings hatte ich da bereits Probleme mit gesleevten Karten...

  • ANZEIGE
  • Da gibt es auf BGG ein paar Bilder, wie man das Insert an bestimmten Stellen scheiden kann, damit geslevte Karten passen.

    Ja, ich brauchte noch nicht mal eine Anleitung. An den unteren Enden aufschneiden bis es passt. :-)

    Normale sleeves passen im eraptor, Premium sleeves sind dann leider zu dick, und auch mit normalen sleeps sind einige F?cher sehr voll.

    Im aufgeschnittenen Standard-Insert passen alle Karten mit FFG-Sleeves problemlos. Also würde ich behaupten, dass fast alle Premium-Sleeves es tun. :-)

    Ich pers?nlich habe dadurch keinerlei Bedarf an einem anderen Inlay.

    Einmal editiert, zuletzt von Bateyes ()