Thunderstone Quest - Reprint und Erweiterung

Bitte bewerte: Red Rising
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Dabei kommt gleich die n?chste Frage auf, kann ich die Kisten aufrecht lagern? Besonders wenn sie nicht vollst?ndig gefüllt sind? Oder fliegen mir die Katzenpacks dann st?ndig durcheinander?

    Ich kenne ja die "cat in a box" Bilder auf BGG zuhauf, habe aber noch nie geh?rt, dass jemand tats?chlich seine Katzen in Spielekartons lagert - ich fürchte dich entt?uschen zu müssen, die Katzen plus Karten passen sicher nicht in die Grundbox :lachwein::D


    SCNR - sch?ner Vertipper/Verautokorrekturer

  • ANZEIGE
  • Jetzt muss ich mir echt 2 so riesige Kisten in den Schrank stellen, wenn ich die Barricades' dabei haben will? Und wenn ich den Content auf beide aufteile, dann ist in jeder ne Menge Luft, oder? :/


    Dabei kommt gleich die n?chste Frage auf, kann ich die Kisten aufrecht lagern? Besonders wenn sie nicht vollst?ndig gefüllt sind? Oder fliegen mir die Katzenpacks dann st?ndig durcheinander?

    Ja, in den Kisten ist ohne Sleeves leider ne Menge Luft.

    Die Kisten kannst Du nur "normal" lagern, ansonsten geht alles durcheinander.


    Insgesamt ziemlich unbefriedigend, separate Boxen für Karten und dann für alles andere w?ren deutlich besser gewesen aus meiner Sicht.

    Thunderstone war und ist für mich ein zwei Spieler Spiel (ansonsten muss man teils *ewig* warten), entsprechend habe ich dann noch viel zu viel Material in den Boxen.


    Wie die auf die Idee gekommen sind, das Spiel auf bis zu 6 Personen zu erweitern... Mir dauert das schon zu dritt zu lang...

  • Zitat

    Wie die auf die Idee gekommen sind, das Spiel auf bis zu 6 Personen zu erweitern... Mir dauert das schon zu dritt zu lang...

    Für solche Geister der Ungeduld wird es hoffentlich bald ne App geben, dann geht es auch zu zweit in einem Bruchteil der Zeit für eine FtF-Partie.

    Aber im Ernst mehr als 4 Personen gehen bei keinem Thunderstone. Und zu viert nur, wenn jeder schon den Veteranen Spielerstatus erreicht hat.

  • Zitat

    Wie die auf die Idee gekommen sind, das Spiel auf bis zu 6 Personen zu erweitern... Mir dauert das schon zu dritt zu lang...

    Für solche Geister der Ungeduld wird es hoffentlich bald ne App geben, dann geht es auch zu zweit in einem Bruchteil der Zeit für eine FtF-Partie.

    Aber im Ernst mehr als 4 Personen gehen bei keinem Thunderstone. Und zu viert nur, wenn jeder schon den Veteranen Spielerstatus erreicht hat.

    Ich hatte vorher bereits Thunderstone und Thunderstone Advance und kann sagen, dass ich das Spiel nie wieder mit 4 Personen spiele.

    3 ist die Schmerzgrenze und 2 das Optimum aus meiner Sicht.

    Kommt sicher auch auf die Erfahrung der Spieler an...

  • Verdammt, nehme ich jetzt den 'To the Barricades' mit um die zus?tzlichen 2 Questen und den Coop Modus abzugreifen? Oder belasse ich es bei Champion plus Epic Pack, damit man den Epic Modus einfacher auf den Tisch bringt (und lasse die zus?tzlichen $100 bleiben, weil wir die vielleicht eh nie spielen werden, bei dem Inhalt den die Core-Box schon mitbringt)? :/

  • Kennst du Thunderstone und wei?t dass du es sehr magst? Gibt es Spiele die Du mehr als 15-20mal spielst? Dann rinn in die Kartoffeln. Wenn nicht dann lass es lieber. Epic ist ne reine Komfortfrage.

  • chrisso1982 Was verdammt nochmal ist daran so lustig? Hilf mir lieber! Ich habe jetzt schon 3x im PM umsortiert, komme aber nicht zum Ende. So nen bisschen FOMO spielt auch mit, auf der anderen Seite merke ich aber immer mehr, dass bei der Menge an Spielen mehr als die Basis eh nie auf den Tisch kommt.

  • ANZEIGE
  • chrisso1982 Was verdammt nochmal ist daran so lustig? Hilf mir lieber! Ich habe jetzt schon 3x im PM umsortiert, komme aber nicht zum Ende. So nen bisschen FOMO spielt auch mit, auf der anderen Seite merke ich aber immer mehr, dass bei der Menge an Spielen mehr als die Basis eh nie auf den Tisch kommt.

    Ich kenne das ! Ich hab mir striktes Brettspiel-Kaufverbot gegeben. Bis jetzt klappt das doch recht gut (Au?nahme Aliens).

    Wenn ich dabei bin, leider meist FOMO ! :)

  • chrisso1982 Was verdammt nochmal ist daran so lustig? Hilf mir lieber! Ich habe jetzt schon 3x im PM umsortiert, komme aber nicht zum Ende. So nen bisschen FOMO spielt auch mit, auf der anderen Seite merke ich aber immer mehr, dass bei der Menge an Spielen mehr als die Basis eh nie auf den Tisch kommt.

    Hey, vielleicht hilft es dir:

    Ich stand vor dem gleiche Problem - All In oder nur der Champions Pledge.

    Ich habe mich aus Vernunftsgründen für letzteren entschieden. Es kann sein, dass ich es bereuen werde, aber davon geh ich nicht aus.

    Hier mal meine Gründe:

    Es gibts sehr viele Deckbuilder auf dem Markt. Aktuell erwarte ich noch Aeons End und für Dominion soll auch noch die ein ider andere Erweiterung bei mir einziehen. Klong steht auch auf der ?unbedingt ausprobieren“ Liste und wer wei?, was die n?chsten Monate noch alles bei KS kommen wird.

    Wenn Aeons End bei mir zündet, werden dafür garantiert auch noch ein paar Erweiterungen bei mir einziehen.

    Weiterhin wird irgendwann mein All In Pledge von Millennium Blades geliefert. Also alles Deckbuilder, die sich zwar thematisch unterscheiden, aber sich spielerisch ?hnlich sind.

    Das sind mehr Spiele, als ich Zeit habe zu spielen. Und das sind nur die Deckbuilder...


    Es w?re vermutlich auch besser gewesen, garnicht in den KS reinzugehen, aber so kann ich wenigstens ein bisschen in das Spiel eintauchen. Sollte es mir nicht gefallen, l?sst sich so eine Grundbox auch besser verkaufen, als ein All In.

    Spielmaterial ist erstmal mehr als genug enthalten und wenn es mich so sehr flashen sollte, dass ich mehr davon haben will, muss ich eben in den sauren Apfel bei?en und etwas mehr Geld in die Hand nehmen für die Erweiterungen.


    Die Brettspiel und Kickstarterwelt ist schnelllebig und ebenso das Interesse an Spielen. Ich kann nur für mich sagen, dass ich aus der Sicht meiner Vernunft richtig gehandelt habe. (Die Playmat hab ich trotzdem mitgenommen, weil sie in die Grundbox passt und nochmal ein Anreiz für den Weiterverkauf ist ?)


    Ich hoffe es hat dir einigerma?en weitergeholfen.

    Selbst wenn ich mich über die verpassten Erweiterungen ?rgern sollte - es kommen noch mehr als genug Spiele auf den Markt und vielleicht sieht man die ein oder andere Erweiterung sp?ter im Retail.

  • Pegasus hat sich bei mir mit der günstigen Vorbestellung immer noch nicht zwecks Anpassung gemeldet....


    Naja ich schliess mal ab...Grundpledge reicht aber...

    Top 10 (jeweils ohne Reihenfolge)

  • Kurze Frage zum Verst?ndnis:
    Gibt es als deutschen Release jetzt nur noch die von Pegasus beworbene "Champion Edition"?
    Und wenn ja: Ist die auf Thalia vorbestellbare Version, eben diese "Champion Edition"?

    :/

  • Kurze Frage zum Verst?ndnis:
    Gibt es als deutschen Release jetzt nur noch die von Pegasus beworbene "Champion Edition"?

    Kurze Antwort: Ja!

    Und die jetzt deutlich teurere "Champion Edition" beinhaltet laut Inhaltsangabe bei Pegasus exakt das gleiche Material wie die im letzten Jahr angekündigte, günstigere Version.

    Liebe Grü?e


    Cal

  • ANZEIGE
  • Also hat sich der Preis erh?ht, aber der Inhalt ist gleich geblieben?? Kann ich mir ehrlich gesagt nur schwer vorstellen ^^

    Es sind doch jetzt mehr Quests in der Box als zuvor, oder nicht?

  • Laut Beschreibung: N?.

    Pegasus hat irgendwie vor Monaten exakt diese Box angekündigt. Entweder haben sie den Inhalt der "neuen" Champion Edition nicht angepasst, oder sie haben "damals" schon genau das angekündigt, was jetzt in der Champion Box enthalten ist.

    Auf Facebook hat Pegasus geschrieben, dass das ursprünglich angekündigte Spiel nur die "Missionen 1 UND 3" beinhalten sollte, man sich aber nun entschlossen hat, die "Champion Edition" mit den Missionen 1 BIS 5 anzubieten. Aber bereits in den alten Ankündigungen wurden 4 Quests mit je 246 Karten und 1 Quest mit 245 Karten angekündigt.

    Keine Ahnung, was da schief gelaufen ist.

    Liebe Grü?e


    Cal

  • Ich würde mal davon ausgehen, dass die alten Vorbestellungen der Pegasus-Version zu 80 Euro (?) Listenpreis allesamt storniert worden sind. Genauso wie es schon mal bei Eclipse 2nd Edition war, wo Pegasus auch irgendwann festgestellt hatte, dass sie nicht zwei Versionen haben wollen und dass das ?quivalent zur Kickstarter-Edition nicht zum ursprünglich mal angekündigten Preis funktioniert.

  • Bislang wurde nichts storniert. Ich wurde gefragt ob ich stornieren oder es zum h?heren Preis haben m?chte. Ich habe gesagt weder noch und auf die AGB verwiesen nach denen bereits ein gültiger Vertrag zustande gekommen ist. Und da sich die angebotenen Versionen au?er im Preis und dem Zusatz "Champion Edition" laut Beschreibung nicht unterscheiden, warte ich jetzt mal was passiert.

    Liebe Grü?e


    Cal

  • Kurze Frage zum Verst?ndnis:
    Gibt es als deutschen Release jetzt nur noch die von Pegasus beworbene "Champion Edition"?
    Und wenn ja: Ist die auf Thalia vorbestellbare Version, eben diese "Champion Edition"?

    :/

    Noch geht alternativ auch ein Late Pledge des Kickstarters. Champion kannst du da auch ausw?hlen (vermutlich günstiger), und du bekommst wenn du magst dort mit dem All-In auch *alles* auf Deutsch. :-)


    Thunderstone Quest: The Enemies Among Us | Crowd Ox

  • Kurze Frage zum Verst?ndnis:
    Gibt es als deutschen Release jetzt nur noch die von Pegasus beworbene "Champion Edition"?
    Und wenn ja: Ist die auf Thalia vorbestellbare Version, eben diese "Champion Edition"?

    :/

    Noch geht alternativ auch ein Late Pledge des Kickstarters. Champion kannst du da auch ausw?hlen (vermutlich günstiger), und du bekommst wenn du magst dort mit dem All-In auch *alles* auf Deutsch. :-)


    Thunderstone Quest: The Enemies Among Us | Crowd Ox

    Würde das denn irgendeinen Vorteil gegenüber der Bestellung der Pegasus Version haben?

  • ANZEIGE
  • Ist eigentlich bekannt ob Barricades auch auf deutsch erscheint? Da ich ziemlich sicher nur solo spielen werde brauche ich das unbedingt. ?

    Also ich hab es im Kickstarter auf deutsch geordert ;)

    Dann wird es also so oder so irgendwie zu bekommen sein, sehr sch?n. Danke.


    War echt am überlegen mir eins auf englisch zu holen aber dann warte ich einfach noch "ein wenig". ?

  • Das ist echt kein schwieriges Englisch. Auch nicht viel Text. Bei der Wichtigkeit von "keywords" auf den Karten würde ich sogar eher Englisch empfehlen, denn da k?nnte ein ?bersetzer auch viel kaputt machen, ohne es zu merken.

  • Das ist echt kein schwieriges Englisch. Auch nicht viel Text. Bei der Wichtigkeit von "keywords" auf den Karten würde ich sogar eher Englisch empfehlen, denn da k?nnte ein ?bersetzer auch viel kaputt machen, ohne es zu merken.

    H?r auf, bitte. Ich hab mir das sch?n gedreht, dass ich JETZT erstmal kein Geld ausgebe. ?


    Wobei eine meiner ?berlegungen war, dass es auf englisch und gebraucht günstiger (mit zb Barricades was ich eh brauche) und sofort verfügbar ist... Bei Ebay Kleinanzeigen ist eine englische Kickstarterversion mit Barricades für ca 120 Euro drin. Ist das akzeptabel/teuer/günstig?

  • Bei Ebay Kleinanzeigen ist eine englische Kickstarterversion mit Barricades für ca 120 Euro drin. Ist das akzeptabel/teuer/günstig?

    Es gab bisher vier Thunderstone Quest Kickstarter. Das dürfte dann Stand 2. KS sein. Dritter KS waren dann zwei neue Quests plus 4. Level für die Helden. Vierter KS dann wieder zwei neue Quests plus Plastik-Divider plus dritte gro?e Schachtel. Moment mal, lass mich in meiner KS-Geeklist nachschauen...

    So, fertig, es müsste dieser KS sein:

    Wenn das der $150 Pledge von damals war und der Zustand gut ist, ist das ein faires Angebot. Falls noch Sleeves dabei sind oder die Play Mat oder das Epic Thunderstone Add-On, umso besser. Frag aber am besten genau nach, was enthalten ist und welche Kampagnen der Verk?ufer gebacken hat. Da gibt's durch die vielen Kickstarter mit Add-Ons diverse Versionen auf dem Markt, und wenn ich mich recht erinnere, gab es auch irgendwelche Replacement-Geschichten für Erstauflagen-Besitzer.