Und was habt ihr so bemalt...?

Bitte bewerte: Red Rising
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • ANZEIGE
  • Frei nach dem Motto "Alles ist besser als unbemalt" musste jetzt einfach ein bisschen Farbe an die Anachrony Minis ranklatschen.


    Momentan haben wir sehr viel Freude mit dem Spiel, aber die Minis in grau waren etwas unsch?n...


    Ich muss Final aber sagen, dass mich das sehr angestrengt hat nach l?ngerer Malpause...

    Vollkommen aus der ?bung.


    Bin froh fertig zu sein... Ach Mist... Die neue Fraktion aus der Erweiterung fehlt noch...


    Uff...

  • So, wie versprochen meine Unf?lle, das erste Mal ohne How-to mit Vorlage in Form des Spieldeckels mehr nicht...

    Aufwand 3.5h für diese drei Minis


    Mir bekannte Techniken

    - grundieren

    - Base Farben (dunkelsten Farbe beginnen)

    - Shaden

    - Layer (nur ansatzweise da viel zu dicke Pinsel)


    Nicht verwendet: Dry Brush aber auch schon versucht.


    AH und das erste Mal überhaupt Base versucht zu verzieren. Ob der Weissleim h?lt... Naaaja


    Und fotografieren kann ich auch nicht (Fokus w?hlt stets eine Figur)... ?


    Ob man die Figuren nun noch einsprayen soll (Schutz), keine Ahnung und wenn ja, wie?


  • Beim Schutz-lackieren scheiden sich die Geister, ich würde es immer machen, hatte aber auch schon mal ein uncooles Erlebnis. Nach dem Lackieren, war gefühlt 50% der Farbleuchtkraft weg, nennt sich Frosting. Wenn du aber ein Paar Sachen beachtest, sollte das schon gehen und deine Minis sind safe für die Ewigkeit. Für mich war die Seite echt aufschlussreich (hier findest du generell viel nützliches)


    Modelle lackieren (varnishing) - bemalminis.de

    Der Mann, der die Autokorrektur erfunden hat ist gestorben. Restaurant in Frieden.

  • Naja safe... Mein Kieselsand von draussen vor der Tür wird wohl in der Spielebox, geklebt mit Weissleim, eh nicht lange durchhalten! ??


    Was verwendest du da?

  • ANZEIGE
  • psykoman69 Meine bekommen zum Schluss eine Schicht Glanzlack (Gloss Varnish) und danach noch eine mit Mattlack (Matt Varnish). Aktuell von Vallejo, ich glaube aber, dass es hier egal ist, was du nimmst.

    Dürfte auch helfen deinen Sand ein wenig mehr zu befestigen.

    Der Mann, der die Autokorrektur erfunden hat ist gestorben. Restaurant in Frieden.

  • tch kenn das mit den Technilen anders.


    grundieren ok

    dann nach M?glichkeit die hellste Farbe zuerst dann immer dunkler werden , weil dunklere Farben besser decken, zumindest war das mit der Deckkraft früher so .


    Wenn du mit den Minis spielst aud jeden fall einen Schutzlack drüber, da es mit dem drausen lackieren viel zu kalt und feucht ist hab ich letzter Zeit immer Stormshield von GW zum Schlu? aufgepinselt , kein frosting , kein auf das Wetter achten .

    von was stammen die Minis , die kathe ist orginel

  • #KingdomRush

  • KDM kann einpacken, alle CMON Spiele k?nnen nachhause gehen, der Platzhirsch ist da...

    ... Wer Wars? Und Wo Wars?

    ... nicht zu verwechseln mit Cthulhu Wars ;)


    Sollte ursprünglich in einer Std fertig sein. Zenitales Grundieren, eine Lage Contrast drauf, fertig. Durch einen Griff ins Klo bei der Grundierung wurde es 5x so lange... naja

    Und jupp, beide Spiele nutzen genau die gleichen M?nnekes :lachwein:


    War vielleicht ein wenig zu viel Aufwand, für Figuren, die nicht wie die Reliquien von Jüngern Jesu behandelt werden, aber Spass gemacht hats trotzdem und die Kinder findens toll.

  • Schauen toll aus - satte Farben, guter Kontrast!


    Zwei Fragen habe ich zu. Drachen: hast du die Schuppen noch trockengebürstet? Die Edgehighlights machen Sinn aber hast du die mit der Spitze des Pinsels oder mit der Seite aufgetragen?

  • Naja safe... Mein Kieselsand von draussen vor der Tür wird wohl in der Spielebox, geklebt mit Weissleim, eh nicht lange durchhalten! ??


    Was verwendest du da?

    Am Ende noch eine Schicht verdünnten transparent trocknenden Kleber darauf geben.

    Ich nehme ganz normalen Bastelkleber, meist Meyco, die Sort dürfte aber egal sein.


    Wenn Du ?fters spielst würde ich auf Jeden Fall Lackieren. Grunds?tzlich würde ich jedoch

    vor dem Basen lackieren - bei Steinen ist es wahrscheinlich noch relativ egal, aber besser nicht

    Kunst-Gras oder ?hnliches und auf keinen Fall auf natürlichen nicht getrockneten Kram

    (z.B. echtes Gras).

    2 Mal editiert, zuletzt von Ymper ()

  • eine Stunde im Normalfall?? Ich hab für meine 2.5 Figuren (siehe weiter oben) ohne primen 3.5h versenkt... :S

  • Schauen toll aus - satte Farben, guter Kontrast!


    Zwei Fragen habe ich zu. Drachen: hast du die Schuppen noch trockengebürstet? Die Edgehighlights machen Sinn aber hast du die mit der Spitze des Pinsels oder mit der Seite aufgetragen?

    Danke :)


    Drybrush habe ich dieses Mal gar nicht gemacht, war mein erster Versuch zenital mit drei Farben zu grundieren (Schwarz, Grau und Wei?). Fand ich super und werds beibehalten.


    Die Kanten habe ich mit der Pinselseite gemacht. Gerade an der ?u?eren Schwinge ist die Kante aber so breit, dass ich da mehrmals ansetzen musste. Wenn ich das auf dem Foto ansehe, sieht das echt unsauber aus, ggf mache ich da nochmal eine Schicht Glaze drauf um die R?nder zu entsch?rfen.


    psykoman69 Okay gut, eine Std war etwas untertrieben :S Aber mit den Contrast Farben geht das echt fix, kennst du die? Zum Schluss hats mich aber auch in den Fingern gejuckt hier und da noch was aufzuhellen und nachzubessern.

    Der Mann, der die Autokorrektur erfunden hat ist gestorben. Restaurant in Frieden.

    Einmal editiert, zuletzt von Dim ()

  • ANZEIGE
  • dann nach M?glichkeit die hellste Farbe zuerst dann immer dunkler werden , weil dunklere Farben besser decken, zumindest war das mit der Deckkraft früher so .

    Das Problem ist aber, dass die Stellen die dunkel werden sollen in der Regel schlechter mit dem Pinsel zu erreichen sind, als die hellen und hier viel leichter Fehler passieren etc. Daher würde ich schon empfehlen von dunkel nach hell zu arbeiten (und grundiere selbst eigentlich lieber schwarz...). Im Zweifelsfall muss man eben ein paar Schichten mehr von der helleren Farbe auftragen.

  • Naja safe... Mein Kieselsand von draussen vor der Tür wird wohl in der Spielebox, geklebt mit Weissleim, eh nicht lange durchhalten! ??


    Was verwendest du da?

    Vielleicht zuerst Strukturfarbe (Von Vallejo oder AK Interactive) auf die Base und dann die Kiesel drauf. Wenn dann noch Varnish darüber kommt, müsste das Bombe halten.
    Strukturfarbe besteht unter anderem aus Wei?leim. Durch die Konsistenz, kannst Du aber unebene Bases gestalten und die Steinchen werden umschlossen, sprich die Klebefl?che wird gr??er.
    Aber für das Zeug bitte keine guten Pinsel nehmen. Besser einen Spachtel oder alte total verhunzte Pinsel verwenden.
    Ich fang grad erst damit an, damit zu experimentieren, aber halten tut es sehr gut:

  • Kleiner Tipp zu den Flammen.


    Wenn du Contrastpaints verwendest versuche mal das Rot rein zu malen w?hrend das Gelb noch nass ist (aka wetblendung).


    Das ergibt weichere ?berg?nge.

    Danke nochmal für den Tipp! Hab mir gestern nen Ruck gegeben und das doch nochmal neu gemacht. Hattest natürlich Recht das sieht 1000x besser aus! Im gleichen Zuge habe ich auch gleich die brennende Kugel von dem T?nzer ausgebessert.


    Ich würde die alten Fotos noch verlinken, hab aber keine Ahnung wie ich einem einzelnen Post einfüge :) (sind auf Seite 55)

  • ANZEIGE
  • Ich habe so manches doppelt und dreifach bestellt da die Bestellungen von GW aus GB drei Monate nicht ankamen. Nachdem GW eine Rücksendung beantragt hat, lagen sie auf einmal vor der Tür. Habe jetzt keine Lust mehr alles zurückzuschicken. Vielleicht ben?tigt sie ja jemand. Guckt mal auf dem Markt unter Sonstiges. Sind auch 9 Vallejo Farben dabei.

    Vi ses

    8oKinners, das waren noch Zeiten, als Republic of rome bei mir ein Absacker war 8))

  • Die Augen sind echt super :thumbsup: Und selbst der Mund ist angemalt, richtig cool!

    Der Mann, der die Autokorrektur erfunden hat ist gestorben. Restaurant in Frieden.

  • Die Altar Quest Armee ist schon Mal fertig. Nun geht es an die Features und Türen.

    Im Zulauf (27 Spiele): Z War One, Tanares Adventures, The Ghosts Betwixt, Street Masters, Machina Arcana, Dungeon Degenerates, Stormsunder, Resident Evil 3, The Isofarian Guard, Carnival Zombie, Oathworn, Hour of Need, Final Girl, Frosthaven, Stars of Akarios, burncycle, Frostpunk, Nemesis Lockdown, Divinity Original Sin, Trudvang Legends, Darkest Dungeon, USS Freedom, Tiny Epic Dungeon, Lawklivya Vengeance, KD:M Gamblers Chest, Aeon Trespass: Odyssey, Bardsung

  • Ich habe für das Batman Miniature Game und das DC Universe Miniature Game in den letzten Wochen Tonnen von Miniaturen und vor allem Gel?nde eingekauft. Das Gel?nde sind mobile Bodenplatten und H?user aus MDF. Jetzt will ich das Ganze natürlich auch noch bemalen ... wie behandle ich das Holz am besten vor, damit ich es ordentlich bemalt bekomme?

    "Filzgleiter klingt v?llig übertrieben, find ich ... "

    "Was klingt denn an Filzgleitern übertrieben?"

    "Na, als wenn das so'n hochwertiges Objekt w?re. So'n Lifestyle-Thema."

  • ANZEIGE
  • Ich habe für das Batman Miniature Game und das DC Universe Miniature Game in den letzten Wochen Tonnen von Miniaturen und vor allem Gel?nde eingekauft. Das Gel?nde sind mobile Bodenplatten und H?user aus MDF. Jetzt will ich das Ganze natürlich auch noch bemalen ... wie behandle ich das Holz am besten vor, damit ich es ordentlich bemalt bekomme?

    Holz ist eine Nummer für sich, da je nach Holzart verschieden saugf?hig , hmmm z.B. für Holzfigurenaus Lindenholz hei?t erstmal glatt schleifen, dann ab in die Dusche mit der FIgur und waschen damit sich die Holzfasern aufstellen und dann he?t es wieder glattschleifen, dann kann die Farbe, Beize aufgebracht werden, für deinen Pressspanplatten sachen sollte reichen einen Primer auftragen der die Poren schlie?t, dann evtl. das ganze anschleifen wenn das ganze Zeugs zu rauh , dann nochmal einen hauch primer drüber dann kannst , das ganze farbig anpinseln. Es kommt ganz darauf an wieviel dein Pressholz Leim entk?lt.. Wenn du Glück hast dann reicht einmal Primer drauf und fertig zum bepinseln, auf dem primer sollte dür Holz geeignet sein, das steht auf den Dosen , geeignet für .................... Meist steht da eine ganze Liste für welche Untergünde geeignet

  • Ich habe für das Batman Miniature Game und das DC Universe Miniature Game in den letzten Wochen Tonnen von Miniaturen und vor allem Gel?nde eingekauft. Das Gel?nde sind mobile Bodenplatten und H?user aus MDF. Jetzt will ich das Ganze natürlich auch noch bemalen ... wie behandle ich das Holz am besten vor, damit ich es ordentlich bemalt bekomme?

    Ggf k?nnte es auch funktionieren das Holz mit Klarlack zu "grundieren". Ich habe es noch nie probiert und dachte eigentlich, mach dem Finish würde die Farbe nicht mehr halten...

    Das Video hat mich eines Besseren belehrt. Er nutzt es zB um durchsichtige Materialien (Glas) anzumalen. Sehr interessantes Video, aber wie gesagt, noch nicht überprüft :)


    [Externes Medium: https://youtu.be/e6Ww5iAP250]

    Der Mann, der die Autokorrektur erfunden hat ist gestorben. Restaurant in Frieden.

  • Das stand jetzt fast drei?ig Jahre bei den Eltern herum, aber jetzt habe ich mich dazu aufgerafft das "Asterix - Schach den R?mern" eeendlich zu bemalen. Mit Obelix und Majestix hatte ich schon einmal angefangen, aber dann das Hobby an den Nagel gehangen.



    Das werden keine Shade, Lasur, Highlight Wunder. Wenn einfach sch?n überall einigerma?en gleichm??ig Farbe drauf ist, bin ich schon sehr zufrieden.

    Bin auf einem guten Weg.