Marktplatz: Bitte haltet die Nutzungsbedingungen ein.

Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • [Admin]

    Immer mal wieder gibt es Personen, denen die Nutzungsbedingungen offenbar nicht (mehr) bekannt oder egal sind. Der Anteil derjenigen war in den letzten Tagen relativ hoch und es waren tats?chlich alle relevanten Punkte (1–4 & 6) betroffen. Daher eine Bitte:


    Haltet euch im eigenen Interesse sowohl an die expliziten schriftlichen Vorgaben …

    1. Preisangabe
    2. Keine Leuchtreklame
    3. Keine Links zu Drittseiten
    4. Keine Verkaufslisten
    5. Angebotsverwaltung
    6. Keine Preisdiskussionen

    … wie auch an die impliziten:

    • Wenn ihr bei einer Suche eine Preisvorstellung habt, gebt sie bitte direkt an. (Gründe)
    • Emojis und Sonderzeichenexplosionen, TITEL IN CAPS, ?RAR!“, ?NEU“ etc. = ?Leuchtreklame“
    • Angebotstitel dienen der ?bersicht. Bei einzelnen Spielen reicht im Idealfall der blo?e Titel. Für Details wie Version, Pledge-Level, Zustand (?neu“, ?OVP“ …), Autor, Verlag, Sprache etc. gibt’s Metadaten und Angebotstext.
    • Die maximale Angebotsdauer betr?gt 90 Tage. Nutzt sie, wenn es keine gravierenden Gründe für kürzere Laufzeiten gibt.
    • Wir erlauben das Pushen nach 21 Tagen. Eintr?ge mit kürzeren Laufzeiten alle x Tage neu zu erstellen, ist nicht in unserem Sinne.
    • Wenn ihr etwas am Angebot ?ndern wollt, dann editiert es. Das gilt auch für Preisreduktionen! Ein Hinweis per Kommentar schadet natürlich nicht.
    • Kreative Umgehungen der Nutzungsbedingungen sorgen nicht für Goodwill unsererseits.

    Damit erleichtert ihr uns die Arbeit enorm. Vielen Dank.

    Auf manche Fragen zum Marktplatz gibt es i. ü. Antworten in den FAQ.


    PS: Bitte er?ffnet für Fragen, die sich nicht auf die Nutzungsbedingungen beziehen, ein eigenes Thema.

    5 Mal editiert, zuletzt von yzemaze () aus folgendem Grund: + CAPS :-/ , PS, Anpassung an ge?nderte Nutzungsbedingungen

  • ANZEIGE
  • Aus gegebenem Anlass. Ich musste heute wieder drei Eintr?ge l?schen, da zu dem jeweiligen Angebot kein Preis angegeben wurde.


    Whom it may concern: bitte die Marktplatzregeln lesen.


    hier: Nutzungsbedingungen - unknowns.de – Das Brettspielforum (online seit 17.03.2007)

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Vielleicht sollte man dies auf der Seite beim erstellen des Angebotes noch einmal deutlich platzieren.

    Meinetwegen dürften auch ein paar Metatags dafür den n?tigen Platz freimachen.

  • Jeder hat die Nutzungsbedingungen beim ersten Mal Betreten akzeptiert. Steht auch oben über den Bedingungen wann ihr diese akzeptiert habt.

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Aus gegebenem Anlass. Ich musste heute wieder drei Eintr?ge l?schen, da zu dem jeweiligen Angebot kein Preis angegeben wurde.


    Whom it may concern: bitte die Marktplatzregeln lesen.


    hier: Nutzungsbedingungen - unknowns.de – Das Brettspielforum (online seit 17.03.2007)

    Hast du vielleicht auch mein Gesuch für einen Kickstarter Pledge zu Project Elite gel?scht (2x)?

    Ich verstehe den Grund n?mlich nicht und würde es gerne kapieren um es nicht nochmals falsch einzustellen.

    Danke.

  • Ich habe kein Gesuch gel?scht.


    Ich l?sche prinzipiell mit oder ohne Hinweis Angebote (keine Gesuche) ohne Preisangabe.


    Kann aber sein, dass yzemaze es gel?scht hat?

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Sankt Peter: Besteht vielleicht von eurer Software her eine M?glichkeit, dass neue Angebote nur erfolgreich erstellt werden k?nnen, wenn das Feld für den Preisvorschlag ausgefüllt ist? Quasi als eine Art "Pflicht"-Feld, ohne dessen numerische Ausfüllung kein Abschlie?en des Angebots m?glich ist … vielleicht auch mit einem kleinen, freundlichen Hinweis, der dann kurz eingeblendet wird, warum das Angebot nicht erstellt werden konnte … nur so ein Gedanke :denk:

  • Es ist ein Pflichtfeld. Und die Leute tragen auch etwas ein. VB oder VHB...


    Die Nutzungsregeln sind wirklich schmal gehalten und kein Hexenwerk. Das schaffen die meisten Mitspieler hier ja auch. Die anderen strengen sich halt zukünftig ein bisschen mehr an :-)

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Ich habe kein Gesuch gel?scht.


    Ich l?sche prinzipiell mit oder ohne Hinweis Angebote (keine Gesuche) ohne Preisangabe.


    Kann aber sein, dass yzemaze es gel?scht hat?

    Danke. Ihm hatte ich bereits geschrieben und ebenfalls angefragt.

    Kam aber nur ein Link auf ?8.6 Mein Angebot ist verschwunden“.


    Das ist leider nicht hilfreich, da ich auch nach Lektüre von 8.6 keinen Fehler in meinem Gesuch gefunden habe. Beim zweiten mal hatte ich auch eine konkrete Preisangabe drin.


    W?re wünschenswert wenn man wenigstens versteht wieso Beitr?ge kommentarlos gel?scht werden. Es ist ja kein Spam oder Getrolle sondern anscheinend ein (grober) Fehler meinerseits den ich nicht sehe...

  • ANZEIGE
  • Flo


    Ich tippe darauf, dass Du Kickstarter im Titelfeld erw?hnt hast und nicht im Versionsfeld. Richtig geraten?


    Schaue auch hier: Marktplatz: Bitte haltet die Nutzungsbedingungen ein.

    "We are the unknowns. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."


    Meine Spiele: Klick mich

  • Flo


    Ich tippe darauf, dass Du Kickstarter im Titelfeld erw?hnt hast und nicht im Versionsfeld. Richtig geraten?


    Schaue auch hier: Marktplatz: Bitte haltet die Nutzungsbedingungen ein.

    Korrekt. Hatte im Titelfeld stehen:


    Project Elite von CMON Kickstarter Pledge

    (oder so ?hnlich).


    Wusste aber nicht, dass man auf ?Kickstarter“ im Titelfeld nicht verweisen darf.


    Gerade aber nochmals Deinen Link durchgelesen.

    Das hilft. Danke Dir!

  • Jeder hat die Nutzungsbedingungen beim ersten Mal Betreten akzeptiert. Steht auch oben über den Bedingungen wann ihr diese akzeptiert habt.

    Nutzungsbedingungen werden meistens nur überflogen, weil in den meisten F?llen immer das Gleiche steht. Den Vorschlag es extra noch Mal prominent zu erw?hnen finde ich deswegen nicht schlecht.

  • Genau...im Titelfeld darf nur Project Elite stehen.


    Version: Kickstarter

    Verlag: CMON

    Bl?de Nachfrage von mir aus reiner Unwissenheit und Neugier: Warum eigentlich so strikt?


    Ist mir erst letztens wieder passiert, dass ich mehr Angaben als erlaubt im Titelfeld gemacht habe bei einem Gesuch. Einfach damit direkt klar wird, was ich suche und es keine Missverst?ndnisse gibt. Die kleinen Felder Version und Verlag habe ich glatt übersehen. War auch keine b?se Absicht oder Gleichgültigkeit.

    "Trouble always begins with the naming of things", Justin Sullivan, New Model Army, From Here

  • Ging mir auch so - war halt ein bisschen schnell beim Einstellen..und eine 'Verwarnung' dafür finde ich doch ein wenig überzogen.


    Grds. begrü?e ich die Regeln, habe meinen Eintrag auch sofort ge?ndert, aber einen entspannteren Umgang damit h?tte ich mir schon gewünscht. Das Regeln nicht eingehalten werden hat nicht immer mit Ignoranz zu tun ;)

  • Nutzungsbedingungen werden meistens nur überflogen, weil in den meisten F?llen immer das Gleiche steht. Den Vorschlag es extra noch Mal prominent zu erw?hnen finde ich deswegen nicht schlecht.

    Aus meiner Sicht vertauscht deine Aussage Ursache und Wirkung ...

    André Zottmann (geb. Bronswyk)
    Thygra Spiele
    (u. a. für Pegasus Spiele t?tig)

    Ich gebe hier generell immer meine eigene, ganz pers?nliche Meinung von mir.

  • ANZEIGE
  • Aber das ist doch ein Problem des Nutzers, nicht des Anbieters ...

    André Zottmann (geb. Bronswyk)
    Thygra Spiele
    (u. a. für Pegasus Spiele t?tig)

    Ich gebe hier generell immer meine eigene, ganz pers?nliche Meinung von mir.

  • Genau...im Titelfeld darf nur Project Elite stehen.


    Version: Kickstarter

    Verlag: CMON

    Bl?de Nachfrage von mir aus reiner Unwissenheit und Neugier: Warum eigentlich so strikt?

    An der Stelle war ich auch überrascht von der strikten Auslegung.

    Aber mein Eintrag wurde damels auch nicht direkt gel?scht. Es kam vorher die Bitte um Korrektur. Daher :thumbsup:

  • Ich sch?tze die Hinweise gab es nur eine gewisse Zeit nach der ?nderung/Umstellung. Kostet ja auch alles immer Zeit, jedem die Regeln nochmal zu erkl?ren und das hier ist kein Unternehmen das bezahlte Mitarbeiter hat. Solange sowas nicht automatisiert m?glich ist, kann ich eine direkte L?schung nachvollziehen. Für den Ersteller doof, ja, aber dafür gibt es ja die Regeln vorab zu lesen.

    ?bersetzt & lektoriert Spiele für div. Verlage und probiert Spiele in allen m?glichen Stadien aus. Schreibt darüber mit Freunden auf erklaerpeer.de

    2 Mal editiert, zuletzt von Peer ()

  • Also mir geht es um L?sungen:


    Ein erster Ansatz w?re, den Infotext im Eingabefeld aussagekr?ftiger zu gestalten. Also statt "Eingabefelder für Version, Sprache, Zustand, Verlag etc. sind unten ..." ?ndern in "Nur Titel eintragen! Weitere Infos wie Version und Verlag haben eigene Eingabefelder - siehe unten."


    Und dann die Schriftfarbe des Infotextes ?ndern, weil hellgrau (bei Mouse-over) auf hellblau kann ich schlecht lesen und eventuell genau deshalb habe ich diese Info übersehen.


    Plus die Info hier im ersten Posting aktualiseren. Weil "Angebotstitel dienen der ?bersicht (Titel, ggf. Ausgabe/Verlag/Autor reichen)." stimmt ja so nicht mehr.

    "Trouble always begins with the naming of things", Justin Sullivan, New Model Army, From Here

    Einmal editiert, zuletzt von ravn ()