The Ghosts Betwixt

Bitte bewerte: Praga Caput Regni
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Interessant. Thematisch trifft hier scheinbar Haunted House auf Stranger Things (und nach dem Dungeon Dive auf Texas Chainsaw Massacre 2), mixt mechanisch Warhammer Quest/Brimstone/Darklight mit Secrets of the lost tomb mit unverbrauchtem Artwork.


    Bin dabei. :)

    Und das Equipment riecht sogar nach Secret Unknown Stuff. Fettoooo. :)


    The Ghosts Betwixt, via @Kickstarter

    KS Pending: Z War One, S&S AC, The Ghosts Betwixt, Chronicles of Drunagor, Oathsworn, AT:O, Zerywia, Stormsunder, Dinosaur 1944, Ulaya Chronicles, Uprising, RtoPA, MA TE, DUN, Darkest Dungeon, Burncycle, Primal, USS Freedom, Fallen Land, Wild Assent

    Die Nische

    Einmal editiert, zuletzt von Beckikaze ()

  • ANZEIGE
  • Beckikaze

    Mein lieber Kamerad, kannst du mal bitte gef?lligst endlich deine dreisten Angriffe auf meine Geldb?rse unterlassen! :mad:


    @Mod kann man den Kerl hier rausschmei?en?

    Ich unterstütze diesen Antrag || Mann, das spricht mich auf den ersten Blick sofort an und verdammt, es hat n Solomodus. AAAAARGH!!!

    Grummelbrummelichgehmirdasmalgenaueranguckenbl?derBeckikaze.

  • Ich hatte mir geschworen den link zu ignorieren. Guess what… :pardon:

  • Ich wei? nicht. Wirkt auf mich wie ein Standard-Coop-Crawler, wie er alle 6 Tage auf Kickstarter aufploppt, nur mit verkomplizierten Kampfregeln aber sonst ohne Highlights. Bis das hier eintrifft, gab es 30 weitere solcher Spiele. Die Haltbarkeitsdauer solcher Spiele wirkt mir inzwischen viel zu kurz, als dass ich da Interesse entwickle.


    Für Sammler, Grafikfreunde und Leute mit fester Gruppe, die sich nicht oft genug durch modulare Karten schnetzeln k?nnen, aber mit Sicherheit interessant. ??

    2 Mal editiert, zuletzt von Huutini ()

  • Ich würde dem widersprechen, was ich bisher sehe.


    Auch der Kampagnenmodus scheint einige nette Ideen zu haben, dass man z.B. am Ende von Encountern "Troph?en" erhalten kann, die Dinge in der Kampagne freischalten.


    Es sieht wirklich aus wie die Erkundung von WHQ/SOB/Darklight mit narrativer Erkundung eines Lost Tombs (wegen mir auch VdW2), mit taktischerem Kampfsystem (ist jetzt kein GD, schon klar 8-):happy:). Es gibt sogar "Facing". :D


    Echt lecker. Der Mix macht es sehr eigenst?ndig finde ich. Der Designer hat auch schon seine Erfahrungen mit den gro?en Crawlern best?tigt.

    KS Pending: Z War One, S&S AC, The Ghosts Betwixt, Chronicles of Drunagor, Oathsworn, AT:O, Zerywia, Stormsunder, Dinosaur 1944, Ulaya Chronicles, Uprising, RtoPA, MA TE, DUN, Darkest Dungeon, Burncycle, Primal, USS Freedom, Fallen Land, Wild Assent

    Die Nische

    2 Mal editiert, zuletzt von Beckikaze ()

  • ANZEIGE
  • Die Jungs hier brauchen auf jeden Fall jeden Cent. Ist im ersten Anlauf schon schief gegangen.


    DAF?R ist KS da. ;)


    Ich hatte das damals sehr in die Kinderspielecke gedrückt. Das war wohl ein Fehler wie das jetzt aussieht.

    KS Pending: Z War One, S&S AC, The Ghosts Betwixt, Chronicles of Drunagor, Oathsworn, AT:O, Zerywia, Stormsunder, Dinosaur 1944, Ulaya Chronicles, Uprising, RtoPA, MA TE, DUN, Darkest Dungeon, Burncycle, Primal, USS Freedom, Fallen Land, Wild Assent

    Die Nische

    Einmal editiert, zuletzt von Beckikaze ()

  • Für die erste Mission gibt es ja ein Print&Play zum ausprobieren. Die Regeln k?nnten etwas besser sein. Auf dem ersten Blick gef?llt es mir nicht, dass man k?mpfen muss, bis entweder alle Gegner besiegt worden sind oder das Spiel verloren hat.

  • Das ist die Analogie zu Brimstone/Darklight/SOB. Es verhindert das Durchsprinten andererseits. Aber kann ich verstehen. Das machte Lost Tomb anders.

    KS Pending: Z War One, S&S AC, The Ghosts Betwixt, Chronicles of Drunagor, Oathsworn, AT:O, Zerywia, Stormsunder, Dinosaur 1944, Ulaya Chronicles, Uprising, RtoPA, MA TE, DUN, Darkest Dungeon, Burncycle, Primal, USS Freedom, Fallen Land, Wild Assent

    Die Nische

  • Ich wei? nicht recht. Erstmal nur auf die Optik bezogen, spricht mich das so überhaupt nicht an.

    Ich werde mir das trotzdem etwas genauer anschauen.


    Trotzdem danke sch?n für den Post. So sieht man auch nochmal Projekte abseits des Mainstream.

  • So ging mir das ja damals mit Dungeon Degenerates auch. Was daraus geworden ist, wissen wir ja. ;)

    KS Pending: Z War One, S&S AC, The Ghosts Betwixt, Chronicles of Drunagor, Oathsworn, AT:O, Zerywia, Stormsunder, Dinosaur 1944, Ulaya Chronicles, Uprising, RtoPA, MA TE, DUN, Darkest Dungeon, Burncycle, Primal, USS Freedom, Fallen Land, Wild Assent

    Die Nische

  • ANZEIGE
  • Na ja, ich bin auf DD auch nur durch ihn ( Beckikaze) aufmerksam geworden. Hab es mir geholt, und meine Spielerfahrungen decken sich so ziemlich mit den seinen. Hab ja auch auch ein wenig dazu hier im Forum gepostet.

    Von daher, so ganz falsch liegt der Kollege nicht :)

  • So, habe mir die folgenden Videos bisher reingezogen:




    Mal zusammen gefasst, was mir bisher auff?llt und gef?llt:

    + Storyfokus - Geschichte erkunden, Szenario gestützt

    + dazu zuf?llige prozedurale Exploration (Brimstone etc.), bei der der Aufbau aber entscheidend ist durch Abzweigungen etc. (Darklight, WHQ)

    + Szenario gibt mehr vor, wie die Encounter aussehen (Baukastensystem); Monstertoken 1 bedeutet in Szenario 1 etwas anderes als in Szenario 5 (bessere Balance?)

    + Itemvielfalt und Loot - nach jedem Kampf besteht die Chance Lootkarten zu bekommen; dazu ergeben sich nette Kombinationen, z.B. Wasserpistole mit Gift aufladen etc.; zugleich wird das Lootdeck im Laufe der Kampagne immer st?rker, damit man nicht gleich im ersten Szenario den Flammerwerfer findet ^^


    + Würfel- und Kampfsystem:

    Erst dachte ich, das ist eine komplizierte Variante die Descent-Kampfwürfel aufzusplitten (ein Würfel für Treffer, ein Würfel für Schaden, ein Würfel für Spezialeffekte); es stellt sich aber raus, dass durch Positionsspiel (gerade Schusslinie, im Rücken angreifen) sich der Würfelpool dadurch mehr beeinflussen l?sst; Attribute wirken sich auf den Würfelpool aus etc.


    Zugleich gef?llt mir das Erstellen und das Zielerfassungsystem der Gegner. Zum einen bekommen die Monster Zufallitems, die ihre Kampfst?rke thematisch ver?ndern (da greift die Oma mal eben zur Steinschleuder), zum Anderen sorgt das Zielerfassungsystem dazu, dass sich Ziele immer mal wieder ?ndern, Angriffsreihenfolgen ggfs. abgesprochen werden müssen, wodurch man im Let?s Play schon deutlich mehr Dynamik sieht als beim extrem statischen Brimstone z.B.


    + Ressourcenmanagament und Skills (Gibt man die Familienw?hrung aus, um die F?higkeit jetzt zu spielen? Lieber sp?ter? Was kommt noch im Szenario?)


    Gefahren, die zum Problem werden k?nnen für mich:

    ? Schwierigkeitsgrad: Passt die Balance, bleibt es herausfordernd? Sorgt der Kampagnenmodus dafür, dass es zu leicht wird?

    ? Penalties: Komme ich immer weiter? Was sind die Penalties fürs KO? Kann man dauerhaft sterben?

    ? Wiederspielwert: Der dürfte eher gering sein. Das Szenario schr?nkt die Zuf?lligkeit der Kampfencounter zu stark ein. Nach einmal spielen ist die Spannung wahrscheinlich gr??tenteils raus.

    ? Redundanz: Dadurch, dass das Szenario die Gegnervielfalt einschr?nkt, k?mpft man h?ufiger gegen dieselben Gegner. Ersch?pft sich das? Oder ist das Kampfsystem so flexibel und das Pacing der Missionen so gut, dass es sich dynamisch genug anfühlt? Secret Unknown Stuff - Escape from Dulce reiht auch Kampfencounter aneinander. Aber die vergehen so flott, dass es nicht st?rt, wenn man ein paar mal ?hnliche Gegner bek?mpft.



    Fazit:

    Sieht mega aus. Ich bin dabei und wünsche dem Designer viel Erfolg. Mutiger Schritt unter einer eher kindlichen Maske ein doch eher komplexeres Spiel zu tarnen. Daher wohl auch die Fundingprobleme. Wenn sich das all das erfüllt, noch ein Spiel mehr, das für den wohl zukünftigen Verkauf meiner Brimstone-Sammlung verantwortlich sein k?nnte...

    KS Pending: Z War One, S&S AC, The Ghosts Betwixt, Chronicles of Drunagor, Oathsworn, AT:O, Zerywia, Stormsunder, Dinosaur 1944, Ulaya Chronicles, Uprising, RtoPA, MA TE, DUN, Darkest Dungeon, Burncycle, Primal, USS Freedom, Fallen Land, Wild Assent

    Die Nische

    2 Mal editiert, zuletzt von Beckikaze ()

  • Es kr?nkelt genau wie Dance Card! vor sich hin obwohl beide jetzt schon ihren zweiten Anlauf genommen haben. Gibt halt quasi 0 Hype der irgendwie durch Influencer / Werbung oder sonst wie auf BGG oder sonst wo aufgebaut wurde. Bissel schade aber hoffe wirklich, dass beide Titel ihr Ziel schaffen. Noch haben beide Zeit.

  • Zumindest auf Facebook habe ich in einschl?gigen Gruppen schon ?fter das Spiel beworben gesehen, daher war mir der Titel auch gel?ufig. Aber hat sich der Markt für Kampagnen basierte Dungeon Crawler/Explorationsspiele langsam ges?ttigt. Wenn ich ich sehe, was ich hier noch hier stehen habe bzw. was noch im Zulauf ist, f?llt es mir schwer Argumente zu finden, hier einzusteigen.

  • Das stimmt schon. Vor allem, da es durch die Aufmachung eher scheint, als würde es mit Mice & Mystics konkurrieren wollen, wobei es deutlich komplizierter zu sein scheint.


    Und klar: Es steht nicht Awaken Realms oder CMON drauf. Die bekommen ja allein deswegen 1 Mio. Dollar. :butcher:

    KS Pending: Z War One, S&S AC, The Ghosts Betwixt, Chronicles of Drunagor, Oathsworn, AT:O, Zerywia, Stormsunder, Dinosaur 1944, Ulaya Chronicles, Uprising, RtoPA, MA TE, DUN, Darkest Dungeon, Burncycle, Primal, USS Freedom, Fallen Land, Wild Assent

    Die Nische

  • ANZEIGE
  • Verstehe ich zumindest im Fall von CMON auch nicht...


    Thema und Artwork finde ja ganz nett. Crawler mit taktischen Würfelk?mpfen brauche ich jetzt nicht unbedingt. Gibt's da irgendwo eine Angabe der Spieldauer?

  • Zumindest auf Facebook habe ich in einschl?gigen Gruppen schon ?fter das Spiel beworben gesehen, daher war mir der Titel auch gel?ufig. Aber hat sich der Markt für Kampagnen basierte Dungeon Crawler/Explorationsspiele langsam ges?ttigt. Wenn ich ich sehe, was ich hier noch hier stehen habe bzw. was noch im Zulauf ist, f?llt es mir schwer Argumente zu finden, hier einzusteigen.

    Ich hab das Spiel tats?chlich noch nicht auf dem Radar gehabt, aber wie du schon sagst, gibt es inzwischen so viele Spiele dieser Art, mit so wenig Innovation, dass ich kaum noch hinterher komme, und deswegen auch kaum noch aufhorche. Vor einem Jahr h?tte mich das Spiel vermutlich noch in helle Aufregung versetzt.
    Ich will nicht sagen, dass ich da irgendein Ma?stab bin, aber vielleicht geht es ja wirklich mehreren Leuten so. :/

  • Zumindest auf Facebook habe ich in einschl?gigen Gruppen schon ?fter das Spiel beworben gesehen, daher war mir der Titel auch gel?ufig. Aber hat sich der Markt für Kampagnen basierte Dungeon Crawler/Explorationsspiele langsam ges?ttigt. Wenn ich ich sehe, was ich hier noch hier stehen habe bzw. was noch im Zulauf ist, f?llt es mir schwer Argumente zu finden, hier einzusteigen.

    Ich hab das Spiel tats?chlich noch nicht auf dem Radar gehabt, aber wie du schon sagst, gibt es inzwischen so viele Spiele dieser Art, mit so wenig Innovation, dass ich kaum noch hinterher komme, und deswegen auch kaum noch aufhorche. Vor einem Jahr h?tte mich das Spiel vermutlich noch in helle Aufregung versetzt.
    Ich will nicht sagen, dass ich da irgendein Ma?stab bin, aber vielleicht geht es ja wirklich mehreren Leuten so. :/

    Kann ich gut verstehen. So geht mir das mit den meisten Miniaturenspielen ja auch. Dafür kamen mit Deep Madness & Co. zu viele durschnittliche Spiele raus, die zu wenig Eigenst?ndigkeit haben. Die finde ich bei The Ghosts Betwixt besser gegeben und sehe das eher im Fahrwasser, wie gesagt, mit Dulce, Machina und Lost Tomb, die sich allesamt sehr krass voneinander unterscheiden. Bisher habe ich das Gefühl, dass Ghosts da eigenst?ndig genug ist.


    Ich bin dabei und bleib auch drin. Bin sehr gespannt, ob die das Funding packen. Ich würde es ihnen wünschen.


    In Stimmung bin ich schon: :D

    KS Pending: Z War One, S&S AC, The Ghosts Betwixt, Chronicles of Drunagor, Oathsworn, AT:O, Zerywia, Stormsunder, Dinosaur 1944, Ulaya Chronicles, Uprising, RtoPA, MA TE, DUN, Darkest Dungeon, Burncycle, Primal, USS Freedom, Fallen Land, Wild Assent

    Die Nische

    2 Mal editiert, zuletzt von Beckikaze ()

  • Beckikaze

    Hat den Titel des Themas von ?The Ghosts Betwixted“ zu ?The Ghosts Betwixt“ ge?ndert.
  • Coop-Cast spricht über Oathsworn, Aeon Trespass Odyssey, Isofarian Guard und über The Ghost Betwixt.


    [Externes Medium: https://youtu.be/DpzwhKCsr7A]

    KS Pending: Z War One, S&S AC, The Ghosts Betwixt, Chronicles of Drunagor, Oathsworn, AT:O, Zerywia, Stormsunder, Dinosaur 1944, Ulaya Chronicles, Uprising, RtoPA, MA TE, DUN, Darkest Dungeon, Burncycle, Primal, USS Freedom, Fallen Land, Wild Assent

    Die Nische

    2 Mal editiert, zuletzt von Beckikaze ()

  • ANZEIGE
  • Das sagte mir was. Habe nochmal drüber geschaut. Ich erinnere mich. Das wirkte eher seltsam. Schwerpunkt war ja scheinbar "Real-Life"-Erfahrungen wie Schuhe ausziehen??? etc. Kassette suchen und auf den Tisch legen???


    Ich wurde beim ?berfliegen nicht wirklich schlau draus. Auch sah es mir mechanisch zu flach aus. Vielleicht habe ich mich damals auch get?uscht.

    KS Pending: Z War One, S&S AC, The Ghosts Betwixt, Chronicles of Drunagor, Oathsworn, AT:O, Zerywia, Stormsunder, Dinosaur 1944, Ulaya Chronicles, Uprising, RtoPA, MA TE, DUN, Darkest Dungeon, Burncycle, Primal, USS Freedom, Fallen Land, Wild Assent

    Die Nische

    Einmal editiert, zuletzt von Beckikaze ()

  • Das sagte mir was. Habe nochmal drüber geschaut. Ich erinnere mich. Das wirkte eher seltsam. Schwerpunkt war ja scheinbar "Real-Life"-Erfahrungen wie Schuhe ausziehen??? etc. Kassette suchen und auf den Tisch legen???


    Ich wurde beim ?berfliegen nicht wirklich schlau draus. Auch sah es mir mechanisch zu flach aus. Vielleicht habe ich mich damals auch get?uscht.

    Ja es sind anscheinend auch Real Life Elemente enthalten, wo du in echt etwas machen musst um im Spiel weiterzukommen.


    Ansonsten sieht es mit nach Standard Kost aus... das tiefgründigere Erlebnis wird sch?tzungsweise Ghosts Betwixt sein!


    Ich bin auf Beide gespannt!

    Aktuell gern gespielte Spiele: Dungeon Degenerates, Resident Evil 2, Bloodborne, Descent: Sea of Blood, Arnak

  • Nehmt ihr hier das normale oder schon den Deluxe Pledge?

    Deluxe. Ich steh auf sowas.


    EDIT: Das Fieber hat mich gepackt. Ich musste jetzt den kompletten Ambiente-OST von Stranger Things kaufen. Inklusive der Hollywood-Sounds. :)


    So ein geiler Score! Und so passend.

    KS Pending: Z War One, S&S AC, The Ghosts Betwixt, Chronicles of Drunagor, Oathsworn, AT:O, Zerywia, Stormsunder, Dinosaur 1944, Ulaya Chronicles, Uprising, RtoPA, MA TE, DUN, Darkest Dungeon, Burncycle, Primal, USS Freedom, Fallen Land, Wild Assent

    Die Nische

    2 Mal editiert, zuletzt von Beckikaze ()