Clash of Cultures Monumental Edition kommt 11/2020 (neu: 04/2021)

Bitte bewerte: Red Rising
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Trotzdem habe ich "Clash of Cultures" vorbestellt. Denn es ist aus meiner Sicht mehr als ausreichend anders als Civi. Gleiches gilt übrigens auch für "Im Wandel der Zeiten" oder für "Nations".


    Mir ist es ein wenig schleierhaft, warum man sich zwischen verschiedenen Zivilisationsspielen entscheiden sollte.

    Du hast es doch treffend auf den Punkt gebracht: Hinreichend anders lautet die Zauberformel 8o. Im Wandel der Zeiten und Nations z.B. sind sehr ?hnlich von der Anlage her, da braucht man eigentlich nur eins.

    Bitte senden Sie mir Ihre E-Mail doppelt, ich brauche eine für?s Archiv :/

  • ANZEIGE
  • Die Schachtel von Nations war zu überdimensioniert gro?, das hat letztendlich den Ausschlag zum Verkauf gegeben. :)

    Wenn ich das lese, wundere ich mich immer wieder, warum noch keiner Mini-Schachteln für Brettspiele verkauft. Ein "Inlay" für Au?en. Einfach geschrumpft, optimierter Stauraum...

  • Zumindest bringe ich Tuppersch?lchen mit Deckel für die Ressourcen in der Schachtel unter. Aber auch so ist noch viel Luft vorhanden, früher gab es noch diese Leerkartons von Avalon Hill. So etwas müsste wieder aufgelegt werden und so sah sie aus:

    Bitte senden Sie mir Ihre E-Mail doppelt, ich brauche eine für?s Archiv :/

  • Wenn ich das lese, wundere ich mich immer wieder, warum noch keiner Mini-Schachteln für Brettspiele verkauft. Ein "Inlay" für Au?en. Einfach geschrumpft, optimierter Stauraum...

    Weil in den meisten F?llen überdimensionierter Schachteln der Spielplan zu gro? ist. Gilt für Nations genauso wie für die Planet Steam Kindersarg-Erstauflage. Eine weitere Faltung kann man nicht mal einfach so in den Spielplan einbauen und den Spielplan separat ins Regal stellen ist halt Mist.

    Genau das hat mich bei Nations von der Idee abgehalten, die Schachtel zu schrumpfen (ich war schon bereit, sie einfach in der Mitte zu zerteilen) und stattdessen zum "dann halt auf den Verkaufsstapel damit, ist eh schon 2+ Jahre ungespielt" geführt.

  • Die Quarriors Qultimate Edition haben die z.B. ziemlich in den Sand gesetzt. Für 100 Dollar Listenpreis war das mehr als entt?uschend.

    Was ist denn bei der Qultimate Edition so schlecht? Wir spielen seit vielen Jahren immer wieder Quarriors plus der dt. Erweiterung, also das, was über Pegasus heraus kam.
    Würfelqualit?t so lala, aber da günstig gekauft, hat es mich nicht sonderlich gest?rt.
    War am ?berlegen, ob ich die neue Edition kaufe, hatte dann aber abgewartet, ob es noch irgendwo auf deutsch heraus kommt.

  • ANZEIGE
  • Mir ist es ein wenig schleierhaft, warum man sich zwischen verschiedenen Zivilisationsspielen entscheiden sollte. Sorry, falls ich hier jetzt etwas falsch reininterpretieren sollte.

    Meine pers?nliche Meinung. Ich hab selten Zeit für so lange Spiele. Da brauche ich nicht noch langes Civ-Spiel (zumal ich was lange Spiele angeht auch noch weitere Alternativen mit anderem Thema habe wie Runewars bspw.).

    Aber ich wollte damit vor allem auf folgenden Part eingehen:

    Dies w?re das erste Spiel in dieser Richtung für uns, [...]

    Aber wenn ich meiner Frau eine Ausgabe von 144,- oder mehr schmackhaft machen will, für ein Spiel dessen Genre wir bislang nicht gespielt haben, und welches ich überwiegend mit meiner Frau und ggf. sp?ter mit meinem Sohn spielen werde, muss ich mehr liefern k?nnen als ein gutes BGG Rating und Bilder der Urversion von 2012, die mich optisch noch nicht so vom Hocker haut - so fallen mir immer wieder die Smiley-Marker für die Zufriedenheit unangenehm auf. Und da wir nun einmal auch viel Wert auf die Optik legen und nicht nur die Mechanik dahinter bewerten, ist das doch wohl auch nachvollziehbar?

    Bei Kickstarter oder sonstigen Crowdfundings unterstütze ich auch nichts, was nicht wenigstens einen fertigen Prototypen zeigt, ich m?chte gerne eine Idee haben, wie es aussieht.

  • Was ist denn bei der Qultimate Edition so schlecht?

    Das Inlay ist superdünn und biegt sich unter der Last der Würfel bedrohlich durch. Wie lange das h?lt, ist fraglich. Au?erdem passen noch nicht mal alle Würfel rein. Die Anleitung besteht einfach aus den zusammengeklatschen Einzelanleitungen. Da h?tte man deutlich mehr herausholen k?nnen. Die Symbole, mit denen die Erweiterungen getrennt sind, sind nicht wirklich unterscheidbar. Ich glaube, bei irgendwelchen Promo-Karten wurden Fehler eingebaut bzw. nicht ausgemerzt und irgendwo habe ich, glaube ich, auch gelesen, dass im Gegensatz zur Werbung nicht ganz alles drin w?re, was jemals zu Quarriors erschienen ist (wobei ich das bei irgendwelchen besonders obskuren Promos nicht soooo kritisch sehe). N?heres dazu bei BGG. Das Einsortieren ist auch eine Qual, dafür gibt's quasi keine Hilfe und das Inlay passt eher schlecht als recht. Gesleevte Karten geht natürlich auch nicht.

    Insgesamt nicht unbedingt "schlecht" als solches, sondern eher "komplett lieblos zusammengeklatscht und dabei keine Minute zuviel investiert". Wahrscheinlich noch nicht mal eine Pre-Production Copy gemacht, sondern direkt so produzieren lassen, so wirkt's jedenfalls. Nicht unbedingt das, was man bei einer "Qultimate Quedition" für 100 Dollar Listenpreis erwartet, und ganz, ganz weit weg von dem, was andere Verlage bei Sonderauflagen schon gezeigt haben, egal mit mit gro?em Deluxe-Anspruch auf Kickstarter oder als preisgünstige Big Box Verlagsver?ffentlichung, man denke z.B. an die Istanbul Big Box.

    Ich hab's im Sale deutlich günstiger bekommen, dafür ist's okay. Wer die Qultimate Quedition für einen guten Preis findet, darf ruhig zuschlagen. Schade ist's trotzdem, wie hier die Chance für eine würdige Big Box Edition verschwendet wurde.

    W?re sch?n, wenn Frosted Games hier Argumente liefern k?nnte, warum man das bei Clash of Cultures, welches ebenso bei Wizkids erscheint, nicht befürchten muss. Ich würde das ja gerne glauben, aber bei Wizkids gehen halt ein paar Warnlampen an. Gibt bei denen ja noch ein paar mehr Leichen im Keller, etwa Farbtreue in Mage Knight Karten, die ihnen über viele Jahr anscheinend v?llig egal waren. Dreistelliger Preis hei?t hoher Qualit?tsanspruch -- und hoher Qualit?tsanspruch und Wizkids bei?t sich für mich irgendwie. Um es nochmal zu sagen: Frosted Games stehen für mich ganz im Gegenteil dazu für einen sehr hohen Qualit?tsanspruch. Aber die Produktionshoheit ist hier nun mal bei Wizkids.

  • Im Wandel der Zeiten und Nations z.B. sind sehr ?hnlich von der Anlage her, da braucht man eigentlich nur eins.

    Wenn alle so d?chten w?re Nations kaum verbreitet.

    Ich helfe dir mal - das nennt sich Wahrnehmungsst?rung. Die gute Nachricht aber ist: Es kann behandelt werden, ich mach das mal aus der Ferne :voodoo:

    Bitte senden Sie mir Ihre E-Mail doppelt, ich brauche eine für?s Archiv :/

  • W?re sch?n, wenn Frosted Games hier Argumente liefern k?nnte, warum man das bei Clash of Cultures, welches ebenso bei Wizkids erscheint, nicht befürchten muss. Ich würde das ja gerne glauben, aber bei Wizkids gehen halt ein paar Warnlampen an. Gibt bei denen ja noch ein paar mehr Leichen im Keller, etwa Farbtreue in Mage Knight Karten, die ihnen über viele Jahr anscheinend v?llig egal waren. Dreistelliger Preis hei?t hoher Qualit?tsanspruch -- und hoher Qualit?tsanspruch und Wizkids bei?t sich für mich irgendwie. Um es nochmal zu sagen: Frosted Games stehen für mich ganz im Gegenteil dazu für einen sehr hohen Qualit?tsanspruch. Aber die Produktionshoheit ist hier nun mal bei Wizkids.

    Seit Zev bei WizKids angefangen hat, hat er bei der Qualit?t ordentlich angezogen. Ich hatte jetzt schon einige der neuen WizKids-Spiele auf dem Tisch. Age of Dirt, Bumuntu, Ettin, Flotilla, Rise & Fall of Anvalor --

    Kein Vergleich zum "alten Wizkids". Zur Produktionshoheit. Ja das ist richtig - oft k?nnen wir aber natürlich trotzdem zus?tzlich eingreifen. Mal Beutel mit dazu - Anleitungen zus?tzlich, oder l?nger oder kürzer.
    Und wir bestehen auf Vorab-Samples. So wird das auch bei Siderische Konfluenz in Kürze sein, wo ein Sample auf dem Weg ist. Da werde ich dann schauen: passen die Karten? Wie ist das Material? Sind irgendwo M?ngel? Das geh?rt zu unserem Qualit?tsanspruch.

    Edit: Und auch inhaltlich ist es Wizkids "egal" was wir machen. Bei SidKon haben wir teils andere Symbolik, die Tableaus sind anders, die Regel etc ...

    Das hier ist mein Privat-Account. Alle hier ge?u?erten Meinungen sind nur meine privaten Meinungen und geben nicht die Meinung von Frosted Games wieder.

    Wenn ihr Fragen zu Frosted Games habt, bitte: FrostedGames

    Einmal editiert, zuletzt von Ben2 ()

  • Ben2 Du k?nntest als Lobbyist viel Geld verdienen 8o

    Hey, keine Beleidigungen :D

    Der Unterschied zum Lobbyist: ich würde niemanden anlügen, um irgendwas irgendwem anzudrehen.

    Ich bin auch kein Fan von "Hauptsache ihr kauft das, der Rest ist mir egal". Ich m?chte, dass ihr langfristig glücklich seid.

    [Deswegen treffen mich solche Kommentare - auch auf FB etc. - die sagen, dass wir so hohe Preise haben, weil wir abzocken wollen, oder nur jeden Cent rausdrücken auch echt hart. Wir kalkulieren echt hart an der Grenze.]

    Das hier ist mein Privat-Account. Alle hier ge?u?erten Meinungen sind nur meine privaten Meinungen und geben nicht die Meinung von Frosted Games wieder.

    Wenn ihr Fragen zu Frosted Games habt, bitte: FrostedGames

  • <XDie Schachtel von Nations war zu überdimensioniert gro?, das hat letztendlich den Ausschlag zum Verkauf gegeben. :)

    Das ist doch wohl ein Scherz von dir, oder?

    Ein gutes Spiel verkaufen, nur, weil die Schachtel zu gro? ist?

    Um Himmels Willen, mir wird schlecht.<X

    Wenn ich das lese, wundere ich mich immer wieder, warum noch keiner Mini-Schachteln für Brettspiele verkauft. Ein "Inlay" für Au?en. Einfach geschrumpft, optimierter Stauraum...

    Gibt es doch - bei den Garphill Games Spielen von Shem Phillipps.

    Aber da wird ja auch gemeckert, weil die Schachteln zu klein sind (RdN, Architekten, Paladine etc.).

    Wer was ganz Kleines will mit Tiefgang, dem empfehle ich #MintWorks , das passt wirklich in jede Hosentasche.

  • ANZEIGE
  • Ich meinte eher als externer Anbieter... Schrumpf-dein-Brettspielkarton.de


    Original Layout, aber 59,3% Schachtelgr??e! Für einen Knallerpreis, so 20 aufw?rts. Mit passendem Inlay und Brettspiel-Duft-Lackierung dann ab 40.


    Dann noch nen Deal mit den Brettspielverlagen abschlie?en, die am Gewinn beteiligt werden, dafür ihre original Kartons noch gr??er machen. Am Ende sind alle glücklich!

  • <XDie Schachtel von Nations war zu überdimensioniert gro?, das hat letztendlich den Ausschlag zum Verkauf gegeben. :)

    Das ist doch wohl ein Scherz von dir, oder?

    Ein gutes Spiel verkaufen, nur, weil die Schachtel zu gro? ist?

    Um Himmels Willen, mir wird schlecht.<X

    Er hat nie gesagt, dass das Spiel gut ist! :P

  • Das ist doch wohl ein Scherz von dir, oder?

    Ein gutes Spiel verkaufen, nur, weil die Schachtel zu gro? ist?

    Das Spiel war bei mir genau auf der Kippe zwischen Behalten und Verkaufen. Dann geben auch Kleinigkeiten wie "belegt zu viel Platz" den Ausschlag. Ich dachte, das w?re klar gewesen.


    "Gro? Schachtel" f?ngt bei mir übrigens oberhalb der klassischen Catan-Schachtel an. Alles bis zum normalen Quadratformat integriert sich irgendwo locker im Spieleregal. Was gr??enm??ig darüber liegt, n?hert sich dem Verkaufsstapel, wenn es 2+ Jahre nicht gespielt worden ist.

  • Zumindest bringe ich Tuppersch?lchen mit Deckel für die Ressourcen in der Schachtel unter. Aber auch so ist noch viel Luft vorhanden, früher gab es noch diese Leerkartons von Avalon Hill. So etwas müsste wieder aufgelegt werden und so sah sie aus:

    von GMT gibt es doch die 2" oder 3" Leerkartons, halt ohne Druck drauf. GMT Games - 2&quot; Deep Heavy Duty White Game Box zum Beispiel. Das sind die superstabilen von den made in China Produktionen. Da kann man sich auch mal draufstellen und nichts passiert :)

    Ich gebe hier, auch wenn ich es im Text nicht explizit erw?hne, immer meine pers?nliche Meinung wieder.

  • Zumindest bringe ich Tuppersch?lchen mit Deckel für die Ressourcen in der Schachtel unter. Aber auch so ist noch viel Luft vorhanden, früher gab es noch diese Leerkartons von Avalon Hill. So etwas müsste wieder aufgelegt werden und so sah sie aus:

    von GMT gibt es doch die 2" oder 3" Leerkartons, halt ohne Druck drauf. GMT Games - 2&quot; Deep Heavy Duty White Game Box zum Beispiel. Das sind die superstabilen von den made in China Produktionen. Da kann man sich auch mal draufstellen und nichts passiert :)

    I Dank u very well! ^^

    Bitte senden Sie mir Ihre E-Mail doppelt, ich brauche eine für?s Archiv :/

  • ANZEIGE
  • Ich meinte eher als externer Anbieter... Schrumpf-dein-Brettspielkarton.de


    Original Layout, aber 59,3% Schachtelgr??e! Für einen Knallerpreis, so 20 aufw?rts. Mit passendem Inlay und Brettspiel-Duft-Lackierung dann ab 40.


    Dann noch nen Deal mit den Brettspielverlagen abschlie?en, die am Gewinn beteiligt werden, dafür ihre original Kartons noch gr??er machen. Am Ende sind alle glücklich!

    Gibt es doch schon:

    Be seeing you,
    Matthias Nagy

    Das hier ist mein Privat-Account. Alle hier ge?u?erten Meinungen sind nur meine privaten Meinungen und geben nicht die Meinung von Deep Print Games oder Frosted Games wieder.

  • Ich habe es jetzt vorbestellt um euch direkt zu unterstützen.


    Denke es gef?llt mir besser als das Civ von FFG. Man wird nicht in eine Strategie hineingedrückt wie beim FFG Civ. Die Anführer finde ich besser gelungen. Auch das mit den Ereignis- u Actionkarten gef?llt mir. Auch der Techtree finde ich besser gelungen. Und Frostedgames mit Chef u Ben gef?llt mir besser als FFG.... (ich h?r jetzt auf zu schreiben sonst artet es noch aus). Nur eins noch: achtet mir bitte bei der Erstauflage auf Rechtschreibfehler. Vielen Dank!

    zurzeit wird gespielt: Age of Steam, Civilization: Ein neues Zeitalter inkl. Terra Incognita

    All time favorites: Brass: Birmingham, SW: IA u. Rebellion, Klong!

    2 Mal editiert, zuletzt von R8tzi ()

  • Klar. Geh?rt zur QA dazu!

    Das hier ist mein Privat-Account. Alle hier ge?u?erten Meinungen sind nur meine privaten Meinungen und geben nicht die Meinung von Frosted Games wieder.

    Wenn ihr Fragen zu Frosted Games habt, bitte: FrostedGames

  • Leute, Leute Leute ... gute Nachrichten! Ich habe meine langerwartete Mail bekommen mit allen ?nderungen und darf auch in Kürze bunte Bilder zeigen.

    Ich tippe euch das wahrscheinlich morgen früh kurz zusammen. Und wir werden das im Podcast n?chste Woche lang und breit erkl?ren!


    EDIT: Befehl zurück :) Ich muss erst noch abwarten, bis ich eine Autorisierung bekomme das freizugeben. Das wird wohl erst nach dem Wochenende geschehen. Aber dann gehts rund ...

    Das hier ist mein Privat-Account. Alle hier ge?u?erten Meinungen sind nur meine privaten Meinungen und geben nicht die Meinung von Frosted Games wieder.

    Wenn ihr Fragen zu Frosted Games habt, bitte: FrostedGames

    Einmal editiert, zuletzt von Ben2 ()

  • Einen kleinen Appetizer darf ich euch schon geben:

    Es wird ja im Spiel nun 8 Weltwunder geben (1 mehr als im Original) und alle als Miniatur, statt als Mini-Aufsteller.

    Das ist noch Work-in-Progress, stimmt aber schon mal gut ein, was euch erwartet. Ich fand sie echt genial.

    Das hier ist mein Privat-Account. Alle hier ge?u?erten Meinungen sind nur meine privaten Meinungen und geben nicht die Meinung von Frosted Games wieder.

    Wenn ihr Fragen zu Frosted Games habt, bitte: FrostedGames

  • ANZEIGE
  • Wird denn auch eine Lupe mitgeliefert? Miniaturen sch?n und recht, aber unterhalb von Fingernagelgr?sse? ?

    Redaktionell finde ich das wichtig. Weil du sie zur Stadt stellst und sie da ja auch hinpassen müssen. Ihr Impact auf dem Board darf also nicht gr??er sein als die Standees. Und man erkennt jetzt auch sofort das wunder. Und das ist immer noch ein WIP. Nix ist eingeloggt. Viel gr??er dürfen sie aber nicht werden finde ich.

    Das hier ist mein Privat-Account. Alle hier ge?u?erten Meinungen sind nur meine privaten Meinungen und geben nicht die Meinung von Frosted Games wieder.

    Wenn ihr Fragen zu Frosted Games habt, bitte: FrostedGames

  • Wird denn auch eine Lupe mitgeliefert? Miniaturen sch?n und recht, aber unterhalb von Fingernagelgr?sse? ?

    Fingern?gel gr??er als 27 x 30 mm?

    Bist du ein Oger? =O :S


    Ich werde mir das Spiel wahrscheinlich nicht kaufen, aber die Gr??e der Wunder finde ich gut.

  • Wie gro? sind dann die Einheiten? Passen die im Verh?ltnis auch zum Rest?

    Ich habe die finalen Gr??en noch nicht. Aber ich gehe nach den letzten Unterhaltungen davon aus: selbe Gr??e wie im Originalspiel.

    Das hier ist mein Privat-Account. Alle hier ge?u?erten Meinungen sind nur meine privaten Meinungen und geben nicht die Meinung von Frosted Games wieder.

    Wenn ihr Fragen zu Frosted Games habt, bitte: FrostedGames

  • Wenn die Proportionen zu den anderen Stadtteilen einigerma?en passen. Au?er jetzt bei der Pyramide bin ich zufrieden.

    zurzeit wird gespielt: Age of Steam, Civilization: Ein neues Zeitalter inkl. Terra Incognita

    All time favorites: Brass: Birmingham, SW: IA u. Rebellion, Klong!