Nemesis Lockdown ab Mitte 2020

Bitte bewerte: Red Rising
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • ANZEIGE
  • Ein neues Addon im Nemesis Universum auf Kickstarter im Mai / Juni.


    Charaktere und Alien Rassen aus dem Hauptspiel sind implementierbar, ansonsten funktioniert das Spiel auch alleine.

    Genau, eine Standalone Spiel im Nemesis Universum welches mit Charakteren und Aliens aus dem Grundspiel und den Erweiterungen kombiniert werden kann.

    Ich bin auch auf den verbesserten, App unterstützten Solo Modus gespannt.

  • Sankt Peter

    Hat das Label Kickstarter hinzugefügt
  • Verstehe ich das richtig, dass die Voidseeder nicht mehr in der Aftermath Schachtel sondern einer eigenen Schachtel sind? Oder habe ich beim letzten Kickstarter etwas zu wenig geliefert bekommen? :/

  • d0gb0t

    So verstehe ich das auch... Sind nun getrennt.


    BTW: gegen was k?mpft man eigentlich da? Ne ganz neue Rasse?

    Top 10 (jeweils ohne Reihenfolge)

  • ANZEIGE
  • Verstehe ich das richtig, dass die Voidseeder nicht mehr in der Aftermath Schachtel sondern einer eigenen Schachtel sind? Oder habe ich beim letzten Kickstarter etwas zu wenig geliefert bekommen? :/

    Nope .. die Aftermath-Box ist vom Design her Aftermath + Voidseeder.
    Du kannst diese Box also Bundle mit dem Grundspiel kaufen.
    Alternativ bieten sie wohl die Inhalte noch aufgeteilt an, so dass man für diesen Content halt 2x nen Preis verlangen kann.

    d0gb0t

    So verstehe ich das auch... Sind nun getrennt.


    BTW: gegen was k?mpft man eigentlich da? Ne ganz neue Rasse?

    Voidseeder sind im Deutschen mit Hirngespenster übersetzt. Anstelle der doch recht aggressiven Aliens, wie man sie aus dem Film kennt, hat es die Crew hier mit Wahnvorstellungen und Wahnsinn zu tun. Schon recht Cuthullu-like muss man seinen eigenen Wahnsinn quasi unter Kontrolle halten andernfalls macht man Dinge, die man mit klarem Verstand nicht tun würde.
    Habe sie 1x probegespielt und fand sie als Kontrast zu den Intrudern/Xenos schon richtig gut. Schleim und Larven gibt es nicht, dafür halt eine Wahnsinn-Mechanik, die auch richtig fetzen kann. Sterben geht nun auch über den geistigen Zustand.

  • Das h?tte ich echt nicht gedacht. Damit ist der Sekund?rmarkt wohl erstmal tot und diese Wahnsinnspreise Vergangenheit. 130 Dollar inkl. der Stretch Goals sind nun wirklich ein sehr fairer Preis. Ich habe 140 auf dem Sekund?rmarkt inkl. Medic bezahlt und fand das vollkommen ok

  • ich sehe das sportlich. Ich hab als Retailer das Hauptspiel samt Carnomorph bestellt und warte auf die Auslieferung. Jetzt wird der Rest kickgestartet. Ist halt so.


    Wieviel Kickstarterprojekte waren teuer und werden jetzt einem nachgeworfen?


    Schlaflose N?chte bereitet mir das Mehrgeld nicht.

  • JanW


    Danke :-) :thumbsup:


    Ich hab mich aber missverst?ndlich ausgedrückt: Gegen was k?mpft man eigentlich im neuen Lockdown Kickstarter

    Top 10 (jeweils ohne Reihenfolge)

  • Also für die Retailer muss das doch eine bittere Pille sein, oder sehe ich das falsch? Wie seht ihr das?

    Bisher wurde nur best?tigt, dass das Grundspiel in Englisch im Kickstarter erh?ltlich ist. Deshalb mal abwarten, ob das auch in Deutsch kommt. Die Versandkosten (Min. 20-30Dollar) darf man auch nicht vergessen. Die Lieferzeit ist ja auch so eine Sache, im Retail wirst du sicherlich alles deutlich früher bekommen. Ich für meinen Teil bin froh das nochmal alles zu humanen Preisen angeboten wird. Hatte das Spiel schon abgeschrieben, weil ich nicht bereit bin diese Fantasiepreise zu zahlen.

  • Im Herbst soll ja der zweite Printrun des Grundspiels auf deutsch von Asmodee kommen. Ich wei? nicht wieviel die paar verdampften Exemplare im ersten Printrun gekostet hatten?

    Alles weitere wird ja beim KS auf deutsch bestellbar sein und das Bundle verspricht zumindest, dass weitere Sprachen m?glich sein werden. Lassen wir uns überraschen.

  • ANZEIGE
  • Was ist Eure Erfahrung bzw. Einsch?tzung? Wird in dem Kickstarter für Lockdown auch eine deutsch lokalisierte Version angeboten?

    Im Update zu Lockdown steht drin "Language Edition to be determined after 1st day of campaign depending on quantity" Nemesis Board Game by Awaken Realms ? Nemesis Lockdown - Core Box availability — Kickstarter


    Ich gehe zumindest stark davon aus. Awaken Realms hat mindestens mal die letzten drei KS-Kampagnen allesamt lokalisiert. In Deutschland scheint es zudem gefühlt eine nicht geringe Nachfrage zu geben wenn man sich anschaut wie schnell die Asmodee-Variante weg war.

  • Sehr sch?n. Ich freu mich und werde wohl All-In gehen. Nemesis ist eines der wenigen Projekte, bei denen ich es bereut habe, nicht eingestiegen zu sein.

    Jetzt hoffe ich nur noch, dass w?hrend der Kampagne auch das Basisspiel nochmal auf deutsch angeboten wird. Stand jetzt ja wohl eher nicht...

  • ANZEIGE
  • Sehr sch?n. Ich freu mich und werde wohl All-In gehen. Nemesis ist eines der wenigen Projekte, bei denen ich es bereut habe, nicht eingestiegen zu sein.

    Jetzt hoffe ich nur noch, dass w?hrend der Kampagne auch das Basisspiel nochmal auf deutsch angeboten wird. Stand jetzt ja wohl eher nicht...

    Wurde ja ausdrücklich ausgeschlossen. Core Box Paket nur auf Englisch.

  • Sehr sch?n. Ich freu mich und werde wohl All-In gehen. Nemesis ist eines der wenigen Projekte, bei denen ich es bereut habe, nicht eingestiegen zu sein.

    Jetzt hoffe ich nur noch, dass w?hrend der Kampagne auch das Basisspiel nochmal auf deutsch angeboten wird. Stand jetzt ja wohl eher nicht...

    Wurde ja ausdrücklich ausgeschlossen. Core Box Paket nur auf Englisch.

    Please note, that for now, we have confirmation on English language - we are still talking about other language versions (they are possible, but not confirmed yet).


    Quelle:


    Nemesis Board Game by Awaken Realms ? Nemesis Lockdown - Core Box availability — Kickstarter


    Also mal abwarten.

  • Gerade nochmal auf der Kickstarter-Preview-Seite geschaut, da steht jetzt:

    Will I be able to buy Nemesis Core Box at new Kickstarter? Yes! But only English version (other LANG versions will be available in retail)

    Scheint damit dann wohl also raus zu sein, schade. Dann eben die Grundbox nochmal separat bestellen.

  • Gerade nochmal auf der Kickstarter-Preview-Seite geschaut, da steht jetzt:

    Will I be able to buy Nemesis Core Box at new Kickstarter? Yes! But only English version (other LANG versions will be available in retail)

    Scheint damit dann wohl also raus zu sein, schade. Dann eben die Grundbox nochmal separat bestellen.


    Ich würde abwarten was am Ende rauskommt. Die Ereignisse überschlagen sich bei AR da manchmal.

    Wobei ich auch denke das der Nemesis Core Deutsch nur bei Asmodee erh?ltlich sein wird.

  • Ich habe noch nie bei irgendwelchen Crowdfunding-Projekten mitgemacht. Wirklich gute Spiele kommen nach meiner Meinung auch früher oder sp?ter als Retailausgabe heraus.

    Soweit meine feste ?berzeugung ...und dann kam Nemesis in mein Leben :love:

    Jetzt bin gehe ich auch all-in und hole mir alle Erweiterungen für das "alte" Grundspiel :)

    Eigentlich auch Schwachsinn, weil ich fünf Spieler aus meinem Verein/Spielerunde kenne, die auch alles haben bzw. kaufen. Aber Ihr versteht das;)

  • Ja. Ich habe von Nemesis bisher alles.

    ?bersetzt & lektoriert Spiele für div. Verlage und probiert Spiele in allen m?glichen Stadien aus. Schreibt darüber mit Freunden auf erklaerpeer.de

    Einmal editiert, zuletzt von Peer ()

  • ANZEIGE
  • Ach ich wollte doch eigentlich nur die geplante Playmat vom Grundspiel und jetzt kommt ne komplett neue Kampagne. Ich bin natürlich dabei. Mal gucken, ob sie als Bonus auch ein paar der Promos verkaufen.

    Auf die Alien-Kings und die Space-Cats werde des Grundspiels werde ich dann sicher verzichten, den Rest habe ich ja.

  • Ich beabsichtige auch einzusteigen, habe den ersten KS vers?umt. Unsicher bin ich nur, da die Corebox von Nemesis anscheinend nur auf Englisch angeboten wird, alles andere auf Deutsch. Hole ich mit die Corebox auf Deutsch im Retail, und die die zwei Erweiterungen im KS sind das ca. 60 mehr - auch nicht zu verachten.

    Also spekulier ich alles auf Englisch zu holen. Allerdings sieht unsere 3er Runde so aus, dass zwei Personen gut Englisch sprechen, eine Person de-facto gar nicht. Seht ihr das als Problem, oder gleichen zwei Spieler mit guten Englischkenntnissen locker aus? Sind die Texte die ein einzelner Spieler überschauen muss einfach oder vernachl?ssigbar?

  • Spielt man voll kooperativ, kann jeder nachfragen, wenn er etwas nicht verstanden hat, weil alle Informationen offen sind. Ob es jemanden Spass macht, in einer Sprache zu spielen, die er so gar nicht versteht und deshalb dauernd nachfragen muss, stelle ich mal in Frage. Muss aber jeder selbst für sich entscheiden.


    Sp?testens wenn mit verdeckten Zielkarten gespielt wird und man damit auch gegenl?ufige oder konfrontative Ziele hat, kann man nicht mehr bei seinen Mitspielern nachfragen. Da sollte jeder seine Zielkarten wie auch seine Aktionskarten und Gegenstandkarten verstehen k?nnen. Wenn das nicht gegeben ist, bezweifel ich, dass das Spiel funktioniert. Praxisbeispiele habe ich allerdings nicht, da in meinen Spielrunden bisher alle ausreichend gut Englisch lesen und verstehen konnten. Lasse mich also gerne wiederlegen.

    "Trouble always begins with the naming of things", Justin Sullivan, New Model Army, From Here

  • Sp?testens wenn mit verdeckten Zielkarten gespielt wird und man damit auch gegenl?ufige oder konfrontative Ziele hat, kann man nicht mehr bei seinen Mitspielern nachfragen. Da sollte jeder seine Zielkarten wie auch seine Aktionskarten und Gegenstandkarten verstehen k?nnen. Wenn das nicht gegeben ist, bezweifel ich, dass das Spiel funktioniert.

    Also eher eine deutsche Retail kaufen und die Erweiterungen "teuer" dazu nehmen - oder unseren dritten Spieler zum Englisch lernen zwingen ;)

  • Sp?testens wenn mit verdeckten Zielkarten gespielt wird und man damit auch gegenl?ufige oder konfrontative Ziele hat, kann man nicht mehr bei seinen Mitspielern nachfragen. Da sollte jeder seine Zielkarten wie auch seine Aktionskarten und Gegenstandkarten verstehen k?nnen. Wenn das nicht gegeben ist, bezweifel ich, dass das Spiel funktioniert.

    Also eher eine deutsche Retail kaufen und die Erweiterungen "teuer" dazu nehmen - oder unseren dritten Spieler zum Englisch lernen zwingen ;)

    Naja "teuer" ist übertrieben :) Ist schon ein wenig teurer wie der Intruder Pledge beim Orginal Kickstarter, warscheinlich aber auch einen ticken günstiger wie Retail und du hast es eventuell früher als der Reprint. Muss man mal schauen welche Lieferzeiten im Kickstarter genannt werden für die Nemesis Sachen.


    Der Reprint/Lieferung für Europa ist für September angekündigt von Rebel/Asmodee, steht auch was zu den deutschen / polnischen Carnomorphs drin:


    BoardGameGeek