Mosaic: A Story of Civilization

Bitte bewerte: Red Rising
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • ANZEIGE
  • Mh...ich bin auch unschlüssig. Die Miniaturen würde ich auslassen. Das erinnert mich an Monumental, das erste Spiel, an dem ich die Miniaturen sogar als st?rend empfand. Ich war all-in und habe es immer ohne Miniaturen gespielt. Die Tokens finde ich wesentlich übersichtlicher.


    Ich muss mal darüber schlafen, wenn das Spiel gut ist, wird es sicherlich einen zweiten KS geben.

  • Mich reizt das schon, aber mit Steuern bin ich da selbst ohne die Extras bei über 100 . Da warte ich doch lieber auf den Retail oder eine deutsche Lokalisierung. Bis dahin steht dann auch fest, ob das Spiel au?er Rahdo noch jemanden begeistert ;)

  • Ich finde es auch interessant. Ich mag ja auch Minis, aber hier würde ich die Tokens vorziehen. Diese 3D Renderings sehen nicht so überzeugend aus.


    Ich werde es wohl von den KS-Bonus abh?ngig machen, ob ich mich nicht besser auf den Details beschr?nke.

  • Jo abwarten und Tee trinken wenn man auf das Deluxe verzichten kann. Das geht bei mir zumindest bei TfM.

    Wenn der Mechanismus und die Siegpunktejagd tats?chlich Spa? machen, kommt ein 2. KS oder Retailverkauf. Das passt dann für mich.

    zurzeit wird gespielt: Age of Steam, Civilization: Ein neues Zeitalter inkl. Terra Incognita

    All time favorites: Brass: Birmingham, SW: IA u. Rebellion, Klong!

  • Da warte ich doch lieber auf den Retail oder eine deutsche Lokalisierung.

    Kommt doch über den KS auch auf Deutsch, oder habe ich da was falsch verstanden?


    Aber bitte bitte bitte lasst uns diesen Thread jetzt nicht zerst?ren! :boss:

  • Finde es optisch nicht sehr ansprechend, relativ preisintensiv für die gro?e Version, sehe kaum ?hnlichkeiten zu TfM, Civ-Spiele und Verwandtes gibt es wie Sand am Meer (TtA, CoC, Nations, Civ selbst in den verschiedensten Iterationen, usw.), und derzeit gibt es dann doch viele andere Titel im Crowdfunding-Bereich, die mir das Geld eher wert w?ren oder auf die man schonmal hinsparen k?nnte (Origins, Tabannusi, Florence, Procyon III, Brazil Imperial, Mortum, My Father's Work, Tsukuyumi: Sunrise Kingdom, Forbidden Stars Fanerweiterung, usw.). Bin daher wohl sicherlich nicht dabei, auch wenn ich Glenn Drover wirklich sehr respektiere und da bestimmt etwas Gutes dabei rauskommt, mechanisch gesehen. Au?erdem gilt ja auch immer so ein bisschen die MetalPirate-Regel: wenn es gut ist und sich langfristig durchsetzen sollte, wird es auch einen Reprint, zweiten KS oder sogar eine zus?tzliche deutsche Version eines hiesigen Verlages geben. Da k?nnte man dann immer nochmal ein Auge drauf werfen oder es 2nd hand preiswerter kaufen :)
    Lg

  • ANZEIGE
  • Kommt doch über den KS auch auf Deutsch, oder habe ich da was falsch verstanden?

    unknowns.de/wbb4/forum/index.php?thread/19058/


    Aber bitte bitte bitte lasst uns diesen Thread jetzt nicht zerst?ren! :boss:

    Den habe ich auf ignorieren gestellt.


    Gibt es da bezüglich der deutschen ?bersetzung eine Erkenntnis?

    zurzeit wird gespielt: Age of Steam, Civilization: Ein neues Zeitalter inkl. Terra Incognita

    All time favorites: Brass: Birmingham, SW: IA u. Rebellion, Klong!


  • Aber bitte bitte bitte lasst uns diesen Thread jetzt nicht zerst?ren! :boss:

    Den habe ich auf ignorieren gestellt.


    Gibt es da bezüglich der deutschen ?bersetzung eine Erkenntnis?

    Nur, dass es eine geben wird... der Rest ist... egal!

  • Gibt es schon irgendwelche Informationen darüber, wie gro? die Extra Extra Large Box für den Collosus Pledge werden soll? Besonders wenn die Extra Large Box schon 400x305 ist. Und bekommt man die EELB in jedem Fall, wenn man den Collosus nimmt, oder kann man sich auch für die ELB entscheiden und bekommt die Add-Ons dann in Extra Add-On Boxen?

  • Gibt es schon irgendwelche Informationen darüber, wie gro? die Extra Extra Large Box für den Collosus Pledge werden soll? Besonders wenn die Extra Large Box schon 400x305 ist. Und bekommt man die EELB in jedem Fall, wenn man den Collosus nimmt, oder kann man sich auch für die ELB entscheiden und bekommt die Add-Ons dann in Extra Add-On Boxen?


    Aus den Kampagne Kommentaren...


    We won't know exactly until the factory engineers the insert to fit everything. It will be less than 57", so Kallax is safe.


    Ist das der neue Ma?stab? Kallax? :/

    Einmal editiert, zuletzt von d0gb0t ()

  • Wie ein Freund so treffend gesagt hat... Was nehmen sich die Verlage bitte in letzter Zeit raus frei nach dem Motto "Schau dir mein gut gefülltes Spieleregal an, mit 10 Spielen" :lachwein::lachwein::lachwein:

    Ich meine es beschweren sich ja schon manche über die "Kindersarggr??e" von Vital Lacerdas Spielen, aber die wirken in letzter Zeit eher klein :/:?:


    Zum Spiel selbst, ich bin an dem Punkt "k?nnte was sein, muss aber nicht" ergo lasse ich es bleiben wenn meine Lebensgef?hrtin nicht noch mal kaufen ruft. Ihre erste Frage war "Warum ist das Spielbrett so h?sslich" und am Tag drauf stellte jemand die Frage auf BGG in einem Thread :lachwein::lachwein::lachwein:


    Da wir einen echt immensen PoS haben und noch einiges unterwegs ist sehe ich daher ab vom Kauf, wie auch bei Origins und allem anderen bei dem ich nicht brenne oder Order von meiner besseren H?lfte bekomme...

    Reicht schon wieder,dass wir Tabannusi gemacht haben und demn?chst Stress Botics vorbestellen müssen

  • ANZEIGE
  • Bald l?uft die Kampagne ja ab. Wer ist denn dabei? Ich schwanke tats?chlich noch extrem. Erst einmal wirkt das Gameplay ziemlich starr: Kartendraften, Resourcenmanagement und Area Control scheinen rund, flüssig und ineinandergreifend, aber irgendwie fehlen dann doch die Kanten.

    Beispiel, wo es mir besonders auff?llt: Milit?r. Ich kann ein paar Truppen in Gebiete stellen oder bewegen, aber das war’s dann auch und sie geben mir ?nur“ Punkte für die Areawertung. Ich kann keine Felder blocken, keine St?dte einnehmen oder Gegner bek?mpfen, wenn ich das richtig verstanden habe.

    Weiteres Beispiel: Steuern. Ich kann Geld eintreiben und das bringt mir am Ende dann ggfs. Negativpunkte aufgrund unzufriedener Bev?lkerung, aber es gibt keine Revolten, Abwanderungen, Verringerungen der Population etc.

    Letztes Beispiel: Entwicklungsstufen. Es gibt einfach nur ein Kartenstapel für Texhnologien aus dem 5 aufgedeckt werden. Aber da ist keine so wirkliche Progression oder Synergies drin, wie man das von einem Zuv Game eigentlich erwarten würde.

    Das Thema ist irgendwie nicht so ganz durchg?ngig und auch so ein bisschen aufgesetzt. Sie wollen zwar die Miniaturen bzw. Tokens Zivilisationsspezifisch machen, aber die Leader sind dann wieder generisch, falls sie das nicht auch ge?ndert haben. Oder Siege auch oben zu Entwicklungsstufen.

    Vom Solomodus hat man leider auch noch nicht viel geh?rt, aber da steht der Name Turczi ja zumindest grunds?tzlich für Qualit?t.

    Und dann gibt es noch diesen immensen Platzbedarf, den ich nicht so ganz verstehe, vor allem in der Standardvariante nicht. Warum braucht es für die paar Karten und Tokens schon eine übergro?e Schachtel? Da kann man ja getrost auch die Deluxe Edition nehmen, denn soviel gr??er ist die ja auch nicht.

    Wie geschrieben, kann ich mich nicht so ganz entscheiden. Vielleicht gehe ich mal mit 1$ rein und warte mal ab was passiert.

  • (...) Aber da ist keine so wirkliche Progression oder Synergies drin, wie man das von einem Civ Game eigentlich erwarten würde. (...)

    Da gebe ich Dir vollkommen recht, aber das ist ja auch gar kein CIV-Spiel in diesem Sinn. Falls es das sein wollen würde, da g?be es noch viele weitere Beispiele, warum es das nicht ist. Ich glaube, das es trotzdem Spa? machen wird. ?hnlich wie #Tapestry , das ist ja auch kein CIV-Spiel, macht aber Spa?.

    UpLive [bgg for trade] - einfach anschreiben, wenn Dich davon was interessiert!

    Einmal editiert, zuletzt von Sternenfahrer ()

  • Wie geschrieben, kann ich mich nicht so ganz entscheiden. Vielleicht gehe ich mal mit 1$ rein und warte mal ab was passiert.

    Da es mir ganz genau so geht, habe ich das genau gemacht... - was natürlich die Entscheidung auch nur nach hinten schiebt, und nachdem ich in den letzten Wochen schon zu keiner richtigen Entscheidung gekommen bin...

  • Ich habe mich dagegen entschieden. Die Deluxe ist mir einfach zuviel Plastik, zu gro? etc., davon fühle ich mich v?llig erschlagen. Und die Retailausgabe mit Versand und Steuern schlicht zu teuer.


    Das Gameplay sah interessant aber auch nicht bahnbrechend aus.

  • ich bleibe (wahrscheinlich) drau?en. Die ganzen Kartendecks und die Tempomechanik mit der Bev?lkerung und den Ressourcen finde ich ja ganz spannend...

    Im besten Fall ist es ein gut funktionierendes Spiel im Sinne eines Terraforming Mars ... nur hübscher.

    Aber begeistert hat mich das halt nicht.

    In dem Fall bleibe ich lieber drau?en.

    Und auch alleine die Basisversion kostet 93 Euro. Das ist dann schon ein Betrag, denn ich nicht leichtfertig pledge ... da will ich schon begeistert werden.

  • (...) Aber da ist keine so wirkliche Progression oder Synergies drin, wie man das von einem Civ Game eigentlich erwarten würde. (...)

    Da gebe ich Dir vollkommen recht, aber das ist ja auch gar kein CIV-Spiel in diesem Sinn. Falls es das sein wollen würde, da g?be es noch viele weitere Beispiele, warum es das nicht ist. Ich glaube, das es trotzdem Spa? machen wird. ?hnlich wie #Tapestry , das ist ja auch kein CIV-Spiel, macht aber Spa?.

    es wird wahrscheinlich in richtung age of empires gehen, was ein gutes worker placement spiel ist, aber wenig mit dem Computerspiel zu tun hat. Das schaut mir ein bisserl nach area control und card drafting aus, aber ist in dem sinne kein ziv-spiel. bin noch am überlegen

  • Da es mir ganz genau so geht, habe ich das genau gemacht... - was natürlich die Entscheidung auch nur nach hinten schiebt, und nachdem ich in den letzten Wochen schon zu keiner richtigen Entscheidung gekommen bin...

    Das stimmt natürlich, aber man bekommt ja auch hoffentlich mehr Informationen zum Spiel als jetzt. In meinem Fall z. B. Auch zum Solomodus. Oder wie das Spiel sonst so poliert oder angepasst wird. Man kann seine Entscheidung einfach basierend auf einem fortgeschritteneren Reifegrad treffen.

  • ich bin jetzt raus. wie MKo777 geschrieben hat, deutet wenig auf ein gutes gutes Civ-Spiel hin. Nachdem Europa Universalis dann doch mal im Oktober kommen wird und ein paar gute space-4x-games kommen werden, ist das jetzt auch keine trag?die

  • ANZEIGE
  • Die Infos zum Solomodus aus dem neuen Update sind zwar nicht konkret, H?ren sich aber sehr gut an. Also entweder bleib ich da erst mal beim 1 Pledge oder Update vor Ende noch auf den Standard Pledge mit Ausblick im PM noch auf Colossos zu wechseln.

    “Leider” hat mich das Civ Fieber gepackt und ich habe mir jetzt Civilization von FFG mit Erweiterung geordert 8o :mauer:

  • ANZEIGE
  • ...und ich hatte es aus den Augen verloren und eben einen Euro reingeworfen und schau nochmal. Ihr k?nnt einen aber auch fertigmachen ;)

    "So viele Spiele... wann hast Du denn damit angefangen?" - "Wann hast Du damit aufgeh?rt?"

    "pimp my game" - Bauanleitungen zu Inserts aus Schaumkern, Bemalungen, ... siehe Linkliste auf meiner Pinnwand