SPACE KRAKEN: Prototypendiskussionen Regeln, Inhaltstipps, Spieltester Bereich

Bitte bewerte: Red Rising
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • Guten Morgen Jungs,


    danke noch mal für den Ratschlag einen Post explizit für die Spieltester auf zu machen.

    Hier geht es jetzt also um Euer Feedback zum Prototyp, breit gefechter, von Wünschen und Anregungen zum Design und Inhalt, bis hin zum ausführlichen Spielen und Balancing.

    Eines vorweg, macht euch bitte keinen Kopf wegen Rechtschreibfehlern/Typing Errors, der Prototyp wird komplett überarbeitet da auch die Regeln überarbeitet und getuned werden, mehr Beispiele kommen dazu, und, und, und entsprechend machen wir die Rechtschreibung ganz am Ende. Würde jetzt wenig bringen das vorab auf eine finale Version zu bringen.

    Aber damit werde ich definitiv noch aufschlagen, aber erheblich sp?ter, nach Kickstarter.


    Für alle die noch kein Exemplar zum testen oder reviewen haben, es gibt noch welche, mailt mir einfach, markus@65439 de

    Dann gibt es eine erste Errata und alle Infos zum testen, liegt immer aktuell hier auf dem Server:
    TESTSK.zip


    Da gibt es Frageb?gen, Errata und auch ein Bohnussystem für die Tester und Helfer, will mich ja irgendwie revangieren!


    anbei noch ein bild für alle die diesen Thread vielleicht vor dem anderen sehen und deshalb nicht wissen worum es geht, und den Link auch gleich mit dazu zur Info Seite:

    SPACE KRAKEN



    PS: Ich bin heute etwas am rotieren und werde vermutlich erst Abends wieder richtig viel Zeit haben, aber dann melde ich mich ausführlich und beantworte wie gehabt alle Fragen und jedes Feedeback. Euch schon mal vielen Dank für alles. Ich bin schon sehr gespannt auf weitere Berichte, die ersten haben schon gestern Nacht ihr erstes Abenteuer gestartet :)

  • ANZEIGE
  • Gute Idee! :thumbsup:

    Mir sind anf?nglich direkt 2 Dinge aufgefallen:


    Setting up the lines:

    "It can track 6 different lines" Es gibt auf der n?chsten Seite (CGM Line tracker) aber nur 5 Lines.


    Charakter Mila:

    Der Borderline Skill ist nicht in der Skill Liste zu finden.

    Au?erdem wird der Skill Name als "Burderline" angegeben.

    Viele skills sind anscheinend nicht aufgeführt. Sind das die negativem skills? Douchebag, Aggressive, etc.? Wie spielt man die sp?ter?


    Hilft dir das überhaupt so stückelweise oder soll ich erst alles sammeln und dann Posten?

    Im Zulauf (27 Spiele): Z War One, Tanares Adventures, The Ghosts Betwixt, Street Masters, Machina Arcana, Dungeon Degenerates, Stormsunder, Resident Evil 3, The Isofarian Guard, Carnival Zombie, Oathworn, Hour of Need, Final Girl, Frosthaven, Stars of Akarios, burncycle, Frostpunk, Nemesis Lockdown, Divinity Original Sin, Trudvang Legends, Darkest Dungeon, USS Freedom, Tiny Epic Dungeon, Lawklivya Vengeance, KD:M Gamblers Chest, Aeon Trespass: Odyssey, Bardsung

  • Hier meine Notizen, welche nicht zwingend stimmen müssen (gerade die englischen Punkte, aber über diese engl. W?rter bin ich einfach mit meinen Sprachkenntnissen gestolpert:


    S. 3 prepare the book: Keine weissen Seiten gefunden

    S. 6 recommend(ed) for beginners

    S. 7 setup the lines 5 anstatt 6?

    S. 53 Flash Shield (f.shield A3/1)

    S. 54 Warum Regeln mitten im Heft

    S. 54 2.core… in the chapters which follow(s).

    S. 56 3. Start new game – This mode fits best for beginners


    Helden hintereinander auch ausw?hlbar?


    Bin noch immer im Regelstudium und habe die Chars samt investierten 30C erledigt.
    Habe heute noch Weiterbildung und komme wohl heute nicht mehr weiter... mal schauen...

  • In welchen H?ppchen das Feedback kommt ist eine gute Frage, vielleicht eher in Bl?cken, als ein paar mal eine ganze Liste posten l?sst sich von mir auch besser abarbeiten als zehn kleine Einzeiler Beitr?ge verteilt auf eine l?ngere Zeit ;-)


    Ich bin gerade leider am rotieren, aber ganz kurz zur Antwort, es kommen erst die Guten Skills alphabetisch sortiert, dann die neutralen dann die negativen, in der Reihenfolge auf dem SKILL SHEET, du musst also eigentlich nur weiter bei den letzten sehen dann solltest du auch Aggresive usw. finden. Müssten eigentlich alle aufgelistet sein au?er Indesign hat mich über den Tisch gezogen ;-)


    Ich gehe alle Punkte von euch oben heute abend durch und poste dann wieder.

    LG und einen sch?nen Samstag,


    Markus

  • Guten Morgen :-) Gestern nacht habe ich leider nicht nur meine Kinder ins Bett gebracht sondern mich gleich mit dazu, aus versehen ;-)

    Dafür bin ich jetzt aber früh raus und kümmere mich um das gesamte Feedback:

    Meine Antworten in Blau


    BastiBargeld:

    Setting up the lines:

    "It can track 6 different lines" Es gibt auf der n?chsten Seite (CGM Line tracker) aber nur 5 Lines.

    Meine Alte Excel Version hatte tats?chlich 6, aber so viel brauchen wir nicht, beim Design des Prototypes ist aus Platzgründen
    dann eine rausgeflogen aber diese Textstelle nicht angepasst worden. Das habe ich eben korrigiert. Packe ich aber nicht in die Errata Info.


    Charakter Mila:

    Der Borderline Skill ist nicht in der Skill Liste zu finden.
    Steht weiter hinten in der Liste. Frage an die Runde ist es besser erst nach dem ABC Sortiert die Positiven zu listen, dann die neutralen und dann insich alphabetisch sortiert die negativen? Oder soll ich alle alphabetisch sortieren, dann sind positive und negative durchmischt...

    vielleicht letzteres und die positiven, negativen und neutralen anders f?rben um das hervorzuheben?


    Au?erdem wird der Skill Name als "Burderline" angegeben.
    *lol* Burderline, eine sehr selten und kaum bekannte Krankheit. Ja korrekt, ist mir natürlich auch just nach dem Druck aufgefallen, war dann schon zu sp?t. Ist im Master bereits korrigiert ;-)

    Viele skills sind anscheinend nicht aufgeführt. Sind das die negativem skills? Douchebag, Aggressive, etc.? Wie spielt man die sp?ter?

    check mal bitte gegen aber die sollten alle weiter hinten in der liste stehen.


    Vielen Dank für das Feedback BastiBargeld!

    Zu: psykoman69

    S. 3 prepare the book: Keine weissen Seiten gefunden
    Die leute in der Druckfirma waren so nett und haben das gleich maschinell abgeschnitten, deshalb musstet Ihr das nicht machen.

    S. 6 recommend(ed) for beginners
    Habe ich eben korrigiert, aber lasst die Grammatik erst mal aussen vor in dieser Korrektur. Wir werden das komplett überarbeiten und dann bekommt das ein Native und noch weitere zur Grammar Kontrolle. Und dannach zeige ich es euch natürlich auch noch mal zur finalen Fehler suche. Im Moment konzentrieren wir uns auf den inhalt. denn wenn sich das ganze Layout ?ndern weil die Regeln ja erweitert werden mit Beispielen usw. schleichen sich sonst eh noch fehler ein. Lieber am ende wenn alles steht einmal richtig korrigieren :-) Spart auch zeit. Und das ist dann nach Kickstarter, hat also noch Zeit.

    S. 7 setup the lines 5 anstatt 6?
    ist korrigiert

    S. 53 Flash Shield (f.shield A3/1)
    korrigiert,danke
    S. 54 Warum Regeln mitten im Heft
    Weil du sie egal wie du links und rechts die fold outs draussen hast für die verschiedenen spielmodi, dann super darauf zugreifen kannst, w?ren sie z.b. vor den enemies, müsstest du die enemies jedes mal umklappen w?hrend du im ground combats etwas in den Regeln im Deteil nachsehen m?chtest, gleiches wenn sie hinter dem Spaceship oder den Helden w?ren. So kannst Du jederzeit rann ohne viel
    zuklappen/wegklappen zu müssen. Nur der teil den du einmalig zum start brauchst/intro/ index, den habe ich vorne im buch gelassen da sonst der einstieg schwer wird.

    S. 54 2.core… in the chapters which follow(s).
    korrigiert. Den rest der Grammar Korrektur dann aber sp?ter, sowas lasse ich den Native direkt machen ohne Feedback an mich und ich segne die stellen nur im überflug ab. Sonst korrigiere ich jetzt 100 Stellen einzeln herausgesucht. Die sich aber im Finalen Regellayout usw. sowieso noch mal ?ndern und vielleicht neue Fehler haben. Machen wir ganz am schlu?, auch gern mit Eurer Hilfe damit es wirklich 100% passt :-)


    S. 56 3. Start new game – This mode fits best for beginners
    korrigiert


    Helden hintereinander auch ausw?hlbar?

    Aufgrund des Layouts eigentlich nicht vorgeshen. Sonst musst Du st?ndig umbl?ttern. Ich habe versucht die Klassen so zu legen das das eher selten der Fall ist. Du k?nntest z.b. Mila wenn Du sie willst in ein anderes Foldout Feld übernehmen wenn Du mit Ihr das Problem hast, dann hat sie halt ein anderes Charakterbild, aber die Werte übernimmst Du ja eh von Hand. Wenn jemand aber unbedingt zwei Charakterbilder die hintereinander liegen einsetzen m?chte, mein gott dann kann er es auch so machen und muss halt hin und her
    Bl?ttern, rein Regeltechnisch ist es mir egal. Ist nur durch das Design bedingt das es etwas ungünstiger im Handling ist.


    auch Dir vielen Dank!

    Ich gehe jetzt weiteres Feedback durch das per Mail eingegangen ist.

    Wünsch euch einen sch?nen Sonntag allerseits und einen sicheren Space flight!

  • vielleicht letzteres und die positiven, negativen und neutralen anders f?rben um das hervorzuheben?

    Ich hab den Prototypen nicht, aber vom Mitlesen hier würde ich dazu tendieren. Dann sind alle Skills direkt zu finden, auch ohne dass man direkt wei?, welcher Kategorie sie angeh?ren.

  • Ich mach mal meinen Anfang . Konnte leider nur die ersten Seiten lesen , der Garten , meine Kleine mit Frau und der Job wollen Aufmerksamkeit.


    1. Also zur ersten Seite nach dem Titelbild wo im groben erkl?rt wird was dieses Buch ist würde ich spontan sagen das ist die Rückseite des Ganzen als Preview. Jedenfalls was ich so von RPG Büchern kenne würde es passen.


    Weil wenn ich ein Buch aufmache gucke ich mir nie die erste Seite An sondern etwas mehr in der Mitte und am Ende / hinten.


    2. Die Story auf Seite 2 wirkt etwas stückelhaft . Man bekommt immer einen Fetzen Story der irgendwie fertig wird und dann geht es zum n?chsten . Liest sich wie Godzilla geht ins All.


    Was mir fehlt ist entweder die Absurdit?t , das Mysterium oder die Bedrohlichkeit des ganzen.


    Und das der Kraken fliegen lernt kommt irgendwie sehr pl?tzlich.


    Ansonsten finde ich die Idee mit mutierten in der Todeszone ziemlich gut gelungen , davon mehr bitte :) .

    Laika der Monsterhund Russian Space Crew ...

  • ANZEIGE
  • Hier mal mein erstes Feedback zu meinen "first steps" (Setup und eine erste Runde):

    Bin insgesamt sehr fasziniert von den Spielemechaniken. Ich habe bisher keine Erfahrungen mit Brettspiel-RPGs oder Dungeon Crawlern, aber ich erkenne viele Mechaniken aus Computerspielen wieder (Charakter aufleveln, Quests absolvieren etc.). Daher schwebt über dem Spieleinstieg auch eine angenehme "Wolke der Nostalgie". ;)

    Ich habe dein Videotutorial genutzt, um reinzukommen, war sehr hilfreich. Würde ich für das finale Buch auch anbieten für einen schnellen Einstieg (am besten viele kurze Videos statt weniger langer).

    Was ich richtig gut finde:

    • Herrlich nerdige Story (Müllschlucker-Kraken, der im Weltraum quasi G?nge hinterl?sst (hat mich an Horta aus Star Trek Classic erinnert)
    • Verst?ndliches und effektives character building (stats, items, skills nach klaren Regeln)
    • Genialer Location Generator, Potential für irrsinnig viele Welten (bei jedem Würfelergebnis hatte ich gleich Kopfkino mit Bildern meiner Lieblings-Scifi-Serien
    • Der Crypted Game Master ist eine geniale Idee - ein programmierter (und programmierbarer) Spielleiter auf Papierbasis, der jede Spielentscheidung gleich in den Handlungsstrang einflie?en l?sst. Besonders faszinierend ist für mich, dass nicht jede Beeinflussung gleich offensichtlich ist, sondern in sp?teren Runden Auswirkungen haben wird

    Was ich gew?hnungsbedürftig finde bzw. vermisse:

    • Graue Beschriftungsfelder sehr ungünstig für Bleistiftmarkierungen -> teilweise sehr schwer erkennbar, besser grunds?tzlich wei?. Farbige Hintergründe sind auch bl?d zum Radieren, da Farbe weggerieben wird
    • Für die vielen Umbl?tteraktionen sind Kleberegister wirklich essentiell, sollten unbedingt dabei sein
    • Line Tracker: Wofür ist fünfte Linie?
    • Character: in den Vorlagen w?ren kleine Hinweise auf Standardsetups praktisch, damit man nicht immer in die Regeln schauen muss (z. B. HP = Strength x2, Stats-Summe muss 20 betragen o. ?. )
    • Insgesamt vermisse ich eine Art zentrale Spielhilfe (z. B. loses Blatt zum Einlegen aus schwerem Papier, beidseitig bedruckt mit den wichtigsten Eckdaten (z. B. Glossar für Abkürzungen, ?bersicht für Setup (2 kostenlose Items o.?.), ?bersicht der Phasen etc.). Ist zwar alles im Regelteil enthalten, aber doch sehr verstreut und teilweise in Flie?text verborgen. Ein Onepager w?re genial (?hnlich wie die Kurzregeln auf einem Pappstreifen bei #RobinsonCrusoe oder die Phasenübersicht bei #EinFestfürOdin). Wenn loser Onepager, k?nnte der sowohl nebenbei liegen als auch als Lesezeichen w?hrend des Spiels genutzt werden. I-Tüpfelchen: mit Lochung
    • Die Anleitung sollte bei wichtigen Begriffen deutlich mehr Fettschrift und Icons etc. für bessere ?bersicht enthalten. Aktuelle ist mir zuviel Flie?text enthalten, man überliest leicht wichtige Details, z. B. die zwei kostenlosen Items bei den Early Settlers. Au?er natürlich die Events, da kann's nicht genug Text geben ;)

    Ideen für Stretch Goals:

    • Thematisch passendes Würfelset (2x D6, 1x D20 in spacigem Design)
    • Dickeres Premiumpapier mit Hardcover
    • Faltbarer Dicetray in Spaceoptik
    • Auf Rückseite innen k?nnte eine kleine Einschubtasche für den Dicetray eingeklebt werden (wie im "Book of adventures" des Kickstarters von Portal Games)
    • Mehr Charaktere, mehr Schiffe, mehr Maps
    • Spielhilfe wie oben beschrieben mit Entnahmelochung zum Einklipsen an beliebiger Stelle (siehe z. B. hier: 811foSDKVGL._AC_SL1500_.jpg)

    Bin wie gesagt nicht über eine Einführungsrunde hinausgekommen, aber ich freue mich jetzt schon auf die Fortsetzung. :):thumbsup:

    Einmal editiert, zuletzt von SimonBoe ()

  • Insgesamt vermisse ich eine Art zentrale Spielhilfe (z. B. loses Blatt zum Einlegen aus schwerem Papier, beidseitig bedruckt mit den wichtigsten Eckdaten (z. B. Glossar für Abkürzungen, ?bersicht für Setup (2 kostenlose Items o.?.), ?bersicht der Phasen etc.). Ist zwar alles im Regelteil enthalten, aber doch sehr verstreut und teilweise in Flie?text verborgen. Ein Onepager w?re genial (?hnlich wie die Kurzregeln auf einem Pappstreifen bei #RobinsonCrusoe oder die Phasenübersicht bei #EinFestfürOdin). Wenn loser Onepager, k?nnte der sowohl nebenbei liegen als auch als Lesezeichen w?hrend des Spiels genutzt werden. I-Tüpfelchen: mit Lochung


    Das war genau was ich im anderen Thread gemeint habe:


    H?fft-Shop | Kunststoff-Lesezeichen Family-Timer | online kaufen


    So in der Art nur eben gr??er (hab ich auf die schnelle nicht gefunden) und bedruckt. Das k?nnte man dann als Lesezeichen verwenden, mit den Regeln als Player Aid bedrucken usw...

    geekeriki.tv

    YouTube.com/geekeriki

  • Das war genau was ich im anderen Thread gemeint habe:

    H?fft-Shop | Kunststoff-Lesezeichen Family-Timer | online kaufen

    Hatte ich gar nicht gesehen, sorry. Exakt, wir meinen das gleiche. :)

    Nix sorry, is doch gut, wenn man mit der Einsch?tzung nicht alleine dasteht.

    geekeriki.tv

    YouTube.com/geekeriki

  • Ich bin kurz vorm Einstieg, habe mir erst einmal alles durchgelesen und versucht ohne die Videos das Spiel zu verstehen. Ich musste doch recht h?ufig da schon umbl?ttern, da habe ich mich gefragt, ob es nicht einfacher w?re, wenn man ein Abenteuerbuch hat und ein zus?tzliches Regelheft. So kann man einfacher Nachschlagen, ohne im Abenteuerbuch wild zu wechseln. Vielleicht übersehe ich da noch etwas, aber was spricht gegen zwei "Bücher"? Ansonsten w?re ich auch Team Spielhilfe.

  • Halli Hallo,


    ich habe mich mal bis zum ersten Dungeon durchgearbeitet. Die Story gef?llt. Ich mag den Mutierten Müllschluckenden Kraken :)

    - Mir fehlt definitiv ein Rundenablauf.Plan mit allen m?glichkeiten die man hat auf einer Seite kompakt erkl?rt. Gerne zum rausnehmen und daneben legen.

    - Die Character sheets sind sehr klein. Evtl. kann man die vergr?ssern?

    - Die Bleistiftl?sung sagt mir nicht 100% zu. Ich bin noch immer verfechter von Plastikseiten (nur für die Paar beschriftbaren) um diese auch immer wieder gut nutzen zu k?nnen.

    - Die grau gedruckten Fl?chen lassen sich leider kaum beschriften. Das muss anders gel?st werden denke ich.

    - Kann man in das Buch bereits ein Register einarbeiten, so das man oben immer direkt sieht, wo welches Kapitel ist? Das w?re noch besser als Kleberegister.

    -Auf der Seite der Dungeons würde glaube ich eine Legende helfen, um die ganzen Locations schnell und ohne Bl?ttern zu identifizieren.



    Das jetzt kurz mein Brainstorming zu Dingen, die mir aufgefallen sind. Hoffe das klingt nicht zu negativ? Ist so nicht gemeint!


    Insgesamt auf jeden Fall Top, das schon so viele Leute das Projekt beobachten!! Das Freut mich für Dich und diese geile Idee!!! :thumbsup::)

    Im Zulauf (27 Spiele): Z War One, Tanares Adventures, The Ghosts Betwixt, Street Masters, Machina Arcana, Dungeon Degenerates, Stormsunder, Resident Evil 3, The Isofarian Guard, Carnival Zombie, Oathworn, Hour of Need, Final Girl, Frosthaven, Stars of Akarios, burncycle, Frostpunk, Nemesis Lockdown, Divinity Original Sin, Trudvang Legends, Darkest Dungeon, USS Freedom, Tiny Epic Dungeon, Lawklivya Vengeance, KD:M Gamblers Chest, Aeon Trespass: Odyssey, Bardsung

  • Halli Hallo,

    Die Bleistiftl?sung sagt mir nicht 100% zu. Ich bin noch immer verfechter von Plastikseiten (nur für die Paar beschriftbaren) um diese auch immer wieder gut nutzen zu k?nnen.

    Ja, das habe ich mir bei meinem ersten Testlauf auch gewünscht. Selbst bei wei?em Hintergrund ist Bleistift eben nur grau. Bei dem beschriebenen "auf der Couch spielbar" muss man auch von leidlich guten Lichtverh?ltnissen ausgehen...

    Schwarzer Marker, den man mit einer Art Tintenkiller entfernen kann, w?re mir lieber.

    Theoretisch g?be es die M?glichkeit, statt handschriftlich Notizen zu machen, eher mit einer Art Stickerbogen (wiederabl?sbar) zu arbeiten, zumindest für st?ndig wiederkehrende Elemente. Allerdings fallen mir für Sticker auch gleich Nachteile ein... 8o

  • ANZEIGE
  • Rayjunx

    Mir ist beim Regellesen aufgefallen, dass ich Seite 87/88 doppelt habe und mir dafür 89/90 fehlt.

    Ich hab erst gedacht, dass es vielleicht am Prototypen liegt, dass man nur 4 hat, aber in deinem Video zeigst du ja 4 weitere Charaktere...

    Kannst du mir die Seite 89 vielleicht als pdf zukommen lassen?

    geekeriki.tv

    YouTube.com/geekeriki

  • Als neugieriger Mitleser: W?re ein radierbarer Tintenroller bzw. Gelstift / Gelschreiber eine Option?

    Solange der auf Papier Rückstandsfrei radiert - klar! Gute Idee!

    Im Zulauf (27 Spiele): Z War One, Tanares Adventures, The Ghosts Betwixt, Street Masters, Machina Arcana, Dungeon Degenerates, Stormsunder, Resident Evil 3, The Isofarian Guard, Carnival Zombie, Oathworn, Hour of Need, Final Girl, Frosthaven, Stars of Akarios, burncycle, Frostpunk, Nemesis Lockdown, Divinity Original Sin, Trudvang Legends, Darkest Dungeon, USS Freedom, Tiny Epic Dungeon, Lawklivya Vengeance, KD:M Gamblers Chest, Aeon Trespass: Odyssey, Bardsung

  • Wir haben gestern die 500 Abonennten durchbrochen. Die Rakete steigt rasant und die Erde liegt bald hinter uns ;-)

    Am besten gleich winken denn bald ist sie nur noch ein kleiner blauer Punkt in der Schw?rze des Raums.

  • Ich habe eine Verst?ndnisfrage. Rayjunx


    Kampf, auf der Map sind zwei Feinde.


    Spawnen jetzt pro Enemy weitere Primary Enemy? Kann mir da mal einer nen Ablauf erkl?ren? Bei einem ist es easy.


    Aber wenn ich auf ner Map E1 und E2 habe, dann habe ich bei Diff 2 einen LV3 und einen LV4 Gegner.


    Jetzt würfel ich auf 4+ und evtl. kann ich gegen den ersten Feind, ich sch?tze LV3(?) agieren.


    Jetzt kommt die Unsicherheit.


    Ich habe einen zweiten Feind laut der Map. Aber die Prüfung bedeutet erstmal ob ein weiterer Stufe 3 Feind kommt?


    Danach kommt ein Reaktionswurf, ob ich gegen den LV4 Feind agieren darf? Hier kann kein zweiter erscheinen?!


    Danach checke ich ob Minions kommen?


    Falls das richtig ist, wie w?re das mit den Klappmonstern bei 1.Feind Stufe 1, der hat durch nen Wurf nen zweiten Feind erzeugt. Hei?t, beide oberen Pl?tze sind belegt. Nun würde der 2.Feind der Map erscheinen. Dieser w?re Stufe 3. Stufe 3 belegt aber die gleichen Slots wie Stufe 1. ?berlappen die dann?


    W?re super wenn ihr mir helfen k?nntet. Ich h?nge echt ?fters in den Regeln fest.

  • Hallo BrettUndPad,

    dafür bin ich ja da, und die Regeln nur ein Prototyp also vermutlich oft bedarf etwas noch besser zu erkl?ren, sowas übersieht man gerne wenn man die Regeln schon kennt und sie versucht für die neuen Spieler festzuhalten, aber das bekommen wir gebacken:


    Grunds?tzlich ist das Mi?verst?ndnis glaube ich das du nie gegen mehrere Feindegruppen gleichzeitig k?mpfst. Wenn die Feinde auf einzelnen tiles stehen und einen Rahmen drum herum haben greifst du sie erst an wenn du auf dieses Feld gehst, wenn sie in einem raum sind, offen, also ohne rahmen drum herum kann es sein das du mehrere combats triggerst sobald du den raum betrittst. Aber nehmen wir an in dem raum steht ein E1 und ein E2 und die Location difficulty ist 1. Dann hast du zwei k?mpfe vor Dir einen gegen E1+1 also einen LV2 feind, und einen gegen den E2+1 also einen LV3 feind. du kannst dir aussuchen gegen welchen du als erstes k?mpfst. aber es sind zwei autoarke k?mpfe nacheinander.


    Wenn du z.b. mit dem LV3 feind anfangen willst, kommt erst der LV3 primary, und dann evtl ein weitere LV3 primary, h?ngt auch von der map nummer ab in der du bist, bist du schon in level 5 der map also tiefer drin in der location passiert das eher mal. Und dannach auch davon abh?ngig kommen evtl. nur minions die einen level schw?cher sind, also in dem fall LV2 enemies.


    Ich glaube das war schon der Knoten oder? Sonst einfach fragen was noch unklar ist.

  • ANZEIGE
  • Hi,

    ich habe gerade tonnenwei?e an Feedback ausgewertet und entsprechend die ERRATE erg?nzt, mehr für das TECH Level zum einsetzen
    sowie Supporter F?higkeiten und und und, der aktuelle Download liegt jetzt wie gehabt hier auf dem Server:

    TESTSK.zip

  • schau mal nach ich meine es steht in den regeln das man die nacheinander abhandelt, evtl. dort wo das mit der map und den eingerahmten und nicht eingerahmten feinden erkl?rt wird. wenn nicht dann machen wir das deutlicher.

  • Welche Würfel gefallen Euch am besten? 37

    1. Blau-Lila (20) 54%
    2. Blau-Grün (11) 30%
    3. Ich will nur die standard Transparenten selbst wenn es die Space Texturierten zum gleichen Preis gibt (6) 16%

    Hallo die Runde!

    habe eine dringende Frage zum Mitentscheiden für Euch.

    Ich plane natürlich auch ein Würfelset optional als Add-On anzubieten. 1W20 und 8W6 als Set.

    Mein Plan ist es bei kleinem Budget Transparent Blaue Würfel anzubieten, aber wenn wir auf Kickstarter abgehen auf sehr viel sch?nere

    über zu gehen. Mich würde interessieren welche von zwei m?glichen Varianten ihr bevorzugt.


    Trans. Blau Standard:


    Space Blau-Lila


    Space Blau-Grün

  • Spiel ist raus, yehaaaa, Diskussion über Stretch goals usw. machen wir gerade im anderen Topic, hier die Links:


    SPACE KRAKEN by Markus Geiger — Kickstarter



    Und vielen dank noch mal für Eure Hilfe, Feedback, und einfach alles!

  • Ich habe nun gerade eine Ausgabe des Prototypen erhalten und mal durchgebl?ttert...

    Leider ist gerade der Teil, der mich nun an Neuerungen noch interessiert h?tte nicht enthalten: der Multiplayer-Modus! :alter:

    Für Reviewer und Playtester gibt es den aber anscheinend separat zum Download und Druck...

    Kommt man da irgendwie ran oder hat den jemand? Ich w?re wirklich sehr interessiert...

    (und ja, ich wei?, dass in ein paar Tagen ein Multiplayer-Video über den KS kommen soll, aber ich würde halt gerne selbst lesen und testen ;) )

    M?gest Du in uninteressanten Zeiten leben...

    Einmal editiert, zuletzt von Neva Kee ()

  • Na das l?sst sich beheben,

    hier ist alles drin, also der Multiplayer und alle infos:

    SK-V2-Info.zip

    Dann kannst Du sehr gerne reinschnuppern. Wir balancen zwar noch und justieren an einigen Stellen rum, aber probieren kann man ;-) du brauchst nur ein paar Freunde am Start :-) Wir spielen auch sehr bald eine neue Runde.

  • Juhu, Danke!

    Ich habe au?erdem noch einige Fehler im Regelbuch gefunden (ich wei?, dass das ohnehin noch überarbeitet wird und bei den Formulierungen ist das auch teilweise bitter n?tig, dass da noch jemand mit besserer Englisch-Grammatik reinschaut ;) ). Dennoch hier ein paar Dinge, die über solche Formulierungssachen hinausgehen:

    - Bei den Schiffskampfregeln steht in den Regeln, dass der Gegner bestimmt wird von 2d6+3x difficulty - In der Kurzübersicht steht allerdings 2d6+2x difficulty - was stimmt nun?

    - Es gibt au?erdem bisher F?higkeiten in der Liste, die bisher kein Gegner verwendet - oder ich bin blind ;) (A und G)

    - In dem Beispiel zur Dungeon Exploration wird der Raum mit dem Questmaster betreten - die K?mpfe mit den Gegnern im Raum M?SSEN nicht stattfinden, da diese ja eingerahmt sind.

    - Die Map Nr. ist ein Buchstabe, aber sie hei?t Nummer, weil das kürzer ist?? Echt jetzt? :D Warum dann nicht Map ID?

    Ich habe leider noch nicht gespielt, sondern bin noch in den letzten Züge mit den Regeln, weil ich in den letzten Tagen nicht so viel Zeit hatte - aber das kommt auch noch...

    M?gest Du in uninteressanten Zeiten leben...

  • ANZEIGE
  • Ich habe au?erdem noch eine Frage bezüglich der Regeln:

    Beim High-Score und beim Level-Up ist immer wieder die Rede vom Level (eines Charakters). Es ist aber nirgendwo beschrieben, was genau das Level (eines Charakters) ist und es gibt auch kein Feld irgendwo, wo man sein oder das Level eines Charakters aufschreiben k?nnte (hab zumindest keins gefunden)....

    Habe ich selbst als Spieler ein Level oder hat jeder Charakter eins? Beginnen die Charaktere auf Level 1 oder Level 0?

    An sich h?tte ich ja gedacht, dass jedes Attribut ein Level hat und man beim Level-Up ein Attribut aussucht, seine XP (die übrigens auch kein Feld haben, in dem sie aufgeschrieben werden, oder?) ausgibt und das Attribut damit um 1 erh?ht. Das würde aber einerseits noch die Frage offen lassen, wie denn am Ende der High-Score berechnet wird (alle Level aller Attribute aller Charaktere zusammenz?hlen?) und ich denke, dass das so nicht gedacht ist, denn im Level-Up Regelteil wird ja gesagt, dass man als Bonus fürs Level-Up EIN Attribut hochsetzen darf oder auch den Punkt fürs Leveln sparen kann für Skills...

    Kurz: Ich bin nicht sicher, wie das gedacht ist...

    M?gest Du in uninteressanten Zeiten leben...

  • Nun, da ich langsam mal einen Losspielversuch wage, tauchen neue Fragen auf:

    ---------------------------------

    Bei der Charaktererschaffung ist mir noch einmal bewusst auf den Charakterbl?ttern die Spalte S neben HP und O2 aufgefallen - ich habe mir nun gedacht, dass diese bestimmt für Shield gedacht ist, allerdings habe ich das glaube ich nirgendwo explizit in den Regeln gelesen...

    ---------------------------------

    Bei meinem ersten Dungeon Explore ist ein Bulkhead "B2" (Dungeon Karte Q), allerdings ist überall atembare Atmosph?re. Die Regeln sagen nun, dass ich automatisch +2 auf den Wurf bekomme, die Legende für die Symbole der Dungeons erw?hnt davon nichts, allerdings steht dort, dass ich bei atembarer Atmosph?re automatisch eine 12 würfle (was für mich mehr Sinn ergibt, da ich durch die Atmosph?re ohnehin unendlich viele Versuche machen k?nnte ;) ).

    Es w?re sinnvoll, wenn dennoch auch die M?glichkeit für +2 in der Legende stehen würde - das spart, dass man für jedes Element im Dungeon immer Regeln UND Legende prüfen muss, ob dort Besonderheiten sind. Die Legende sollte eine Art Kurz-Spielhilfe sein, die alle Sonderregeln in Kurzform erfasst, so dass man die Regeln gar nicht mehr aufschlagen muss, wenn es keine Unklarheiten gibt...

    ---------------------------------

    Ich habe bei meinem ersten Kampf festgestellt, dass ein Messer mit 5+ und 1D schlechter ist als waffenlos mit 4+ und 1D - ich mache das jetzt genau andersrum ;)

    Mir ist auch unklar, wie man mit Items mit Armor 1.5 umgeht (wird dann der Schaden auf oder abgerundet? - wenn ich also 3 Schaden bekomme, w?ren es dann nachher noch 1 oder 2?). Gibt es Limitierungen wegen der Gegenst?nde (nur 1x Helm, nur 1x Jacket, etc.?)

    Auch die Werte von verschiedenen Gegenst?nden sind mir ein wenig schleierhaft (oder vielleicht habe ich da auch irgendwas mit dem Armor und dem Kombinieren nicht ganz verstanden :P ) :

    Das 2nd Grade Compound Jacket ist der st?rkste Armor, den es in allen Listen gibt (Die Abkürzungen hei?en übrigens 1st, 2nd, 3rd, 4th, 5th, 6th).

    Der 3rd Grade Armor für mehr als den doppelten Preis hat nur Armor 1.5, das sechsmal so teuere 4th Level Military Shield hat nur Armor 1, der 14x so teure Nano Helmet hat nur Armor 1 und das 30x so teure Nano Jacket hat wieder Armor 1.5.

    Der 4th Level Shield Charger hat die gleiche F?higkeit wie der 5th Level Heavy Charger, kostet aber weniger als die H?lfte...

    Ich gehe da mal von Tippfehlern aus und der 4th Level l?dt nur 1 Shield pro Runde wieder auf, oder?

    (Au?erdem laden alle Schilde sich ohnehin schon langsam selbst wieder auf)

    Ranged Waffen scheinen au?erdem eigentlich selbst keinen wirklichen Vorteil gegenüber Melee zu haben, nur Nachteile (Risiko eines JAM, st?ndige Kosten für Ammo, Smoke nervt, Armor Typ A nervt...), vor allem wenn alle Charaktere das verwenden und man sich so dann beim Gegnerangriff aussuchen kann, wer angegriffen wird.

    -----------------------------------

    Beim Dungeon Explore muss ja in lebensfeindlichen Atmosph?ren O2 ausgegeben werden - jeweils eins pro Besatzungsmitglied für jede Aktion nehme ich an. Was passiert, wenn ein Besatzungsmitglied einen O2-Tank und somit mehr O2 hat als die anderen? Kehren die anderen dann zurück, wenn ihr O2 leer ist? Sterben Sie nach und nach? Gilt immer nur das O2 Level des Niedrigsten für die ganze Gruppe?

    -----------------------------------

    Auf dem Schiffsbogen kann ja für die Initiative der Wert der Helden und der niedrigste Wert eingetragen werden - das erscheint mir ein wenig Overkill dafür, dass man nur die Agility der Beteiligten nachsehen und die niedrigste nehmen muss - ist das so gedacht?

    -----------------------------------

    Nach einem Kampf bekommt man ja für die besiegten Prim?rgegner XP und Sch?tze - als Sch?tze bekommt man immer die Treasure-Stufe in Geld UND noch den gewürfelten Fund, richtig?

    -----------------------------------

    Von der Seitenanordnung f?nde ich es super, wenn nach den Gegnern direkt die Regeln k?men und dafür die Listen, die noch zwischen Gegnern und Regeln sitzen, hinter die Regeln verschoben würden - dann muss man nicht an drei Orten Listen suchen.

    Auch k?nnten die CGM-Command ?bersicht und Location Generation Tabellen direkt nach dem CGM kommen, das w?re auch schneller zu finden, als wenn sie nach allen Events kommen.


    Uff - ist ganz sch?n was zusammengekommen - und dabei habe ich erst meine erste Runde und mein erstes Dungeon-Level gespielt ;)

    Ich finde das Spiel an sich aber sehr interessant (sonst würde ich wohl kaum so viele Dinge bemerken :D ) und schaue mal, was hinter der n?chsten Ecke passiert - nur die Storylines sind manchmal etwas abgehackt - erst sehe ich ein Schiff und fliege vorsichtig weiter (wodurch erstmal nichts passiert), dann scanne ich einen Asteroiden (aber nicht zu Ende - keine Ahnung also, was der Scan ergeben hat), bevor ich dann erstmal weiterfliege und in einen Dungeon einsteige - wenn dann sp?ter das Ergebnis des Asteroidenscans wieder eingestreut wird, komme ich mir ein wenig schizophren vor :S

    M?gest Du in uninteressanten Zeiten leben...

    3 Mal editiert, zuletzt von Neva Kee () aus folgendem Grund: Smoke zum Kommentar erg?nzt, automatishce Schildaufladungen erg?nzt, Ammo-Kosten rausgenommen, da falsch interpretiert...

  • So, es gibt noch mehr Futter von mir ;) :

    -----------------------------------

    Es w?re cool, wenn die Location Generator-Tabellen-Seite direkt vor der Dungeon-Plan-Legende kommen würde.

    Da würde ich intuitiv immer hinbl?ttern, wenn ich in einem Dungeon bin und einen neuen Raum erschaffen muss (ich mache das immer Level-Weise).

    -----------------------------------

    Sehe ich das richtig, dass Toxic bei einer Waffe selbst gar nichts tut, au?er wenn der Gegner eine Schw?che oder Immunit?t dagegen hat?

    -----------------------------------

    Ich bin jetzt einem Trader 2 begegnet, finde aber nichts darüber, was das bedeutet - ich vermute, dass ich handeln kann bis zu 2nd Grade Gegenst?nden / Waffen / Munition, richtig?

    Dabei habe ich mir nun die Waffenliste noch einmal genauer angesehen und festgestellt, dass die 2nd Grade Waffen so nicht stimmen k?nnen, da sie so keinen Sinn machen und au?erdem die exakt gleichen Wert haben, wie die 1st Grade Waffen - da scheint ein Copy-Paste-Fehler vorzuliegen (Was sich auch dadurch best?tigt, dass einer der fertigen Charaktere eine Chainsaw hat, die vollkommen andere (sinnvollere) Werte hat :wikinger:

    M?gest Du in uninteressanten Zeiten leben...

  • *wow* und da dachte ich habe es geschafft nach stunden langem Update schreiben um 23:30 ;-)

    Freue mich meg über das Feedback und werde Dir alle Fragen beantworten, aber es wird morgen Früh oder Nachmittag werden, aber ich melde mich!

    Wünsch Dir derweil schon mal einen guten Start in die neue Woche.

  • Keine Sorge - nur kein Stress... es soll ja letztlich helfen, auch die Regeln und das Buch zu verfeinert / verbessern.

    M?gest Du in uninteressanten Zeiten leben...

  • Hi Neva Kee ;)


    So jetzt ausfürhlich die antworten, das was nur korrektur für das finale spiel ist archiviere ich mir einfach zum Einarbeiten insofern sowas dabei ist:



    Zuerst, hier gibt es die aktuellen Prototyp Infos mit Download Links und den aktuellen Multiplayer Regeln denn da hat sich sehr viel getan:


    SK-V2-Info.zip



    -Es muss beim Spaceflight: 2d6 + 2x difficulty hei?en. Ich hatte das in den sheets ge?ndert und die Erw?hung in den Regeln übersehen. Habe ich eben im Master korrigiert.



    -Gegner F?higkeiten die kein Gegner verwendet? Ich hatte eine übersicht erstellt und alle gleichm??ig verteilt, aber belehr mich eines besseren, welche F?higkeit findest du bei keinem Gegner?



    -Da hast du v?llig recht, wir werden es Map ID nennen :-)



    -S spalte steht für Schild. Werden das noch mal erl?utern im Regelwerk.



    -Regel Qicksheet ist in arbeit und wird es dann geben



    -Die O2 einsetzen für bonus regel f?llt bei türen weg. Es bleibt nur die fixe ?12“ als würfelergebnis regel stehen wenn man atmosph?re hat das macht es erheblich einfacher.



    -Korrekt, das Messer und den Nahkampf vertauschen wir was die Werte angeht! Ist sonst unsinn. Genaues Balancing folgt sowieso noch aber das kann man gleich so fixen.



    -armor kombinieren steht wo erkl?rt nur ein teil von jeder art, schild, jacket und ein helmet.


    Hast du panzerung 1,5 summiert z?hlt es nur als 1. Halbe panzerpunkte werden ignoriert.


    Nur wenn panzer durch panzerbrechende Waffen halbiert wird dann wird aufgerundet, also deine 1,5 werden auf 1 abgerundet. Wirst du mit einer panzerbrechenden waffe angegriffen wird das halbiert, aber 1/2=0,5 aufgerundet auch wieder 1. Also ?ndert sich nichts.


    Aber hast Du panzerung 2 z?hlt sie nur 2/1=1 gegen Panzerbrechende Waffen.


    Preise und genaue Armorwerte balance ich noch mal ab sobald ich die finalen gegenst?nde definiere, die basieren schon auf dem Prototyp aber ich gehe komplett drüber.


    Auch die Schildcharger. Aber du kannst sie so wie du angedacht hast verwenden derweil.



    -und korrekt das die melee waffen abgeschw?cht werden müssen ist schon eingeplant, war eines der ersten und wichtigsten feedbacks. Und das supporter klassen erheblich massiver eingebunden werden.



    -Den Sauerstoff teilen sich alle crew mitglieder untereinander und du gibst jeweils nur eins für das ganze team aus, egal aus welchem Tank. Wird auch so schon schnell knapp.



    -Du hast recht die initative auf dem schiff ist overkill, das reicht bei den Held Attributen. Kommt weg.



    Nach einem Kampf bekommt man ja für die besiegten Prim?rgegner XP und Sch?tze - als Sch?tze bekommt man immer die Treasure-Stufe in Geld UND noch den gewürfelten Fund, richtig?


    STIMMT



    Tipps zum umbau der Seitenanordnung habe ich notiert, da werde ich einiges anpassen in der art.



    Zu den Storys: Im Proto wollte ich es nicht überladen, aber die meisten wollen viel mehr Story am stück, also wird im finalen viel mehr passieren, gerechnet auf den Anteil im Freiflug durchs all und dem Dungeon Exploration. Sogar im Dungeon Exploration werde ich teilwei?e neue Lines triggern lassen, das wird fett.



    -Sehe ich das richtig, dass Toxic bei einer Waffe selbst gar nichts tut, au?er wenn der Gegner eine Schw?che oder Immunit?t dagegen hat?


    Korrekt, nur wenn schw?chen da sind werden sie durch diese Effekte verst?rkt.



    -Ich bin jetzt einem Trader 2 begegnet, finde aber nichts darüber, was das bedeutet - ich vermute, dass ich handeln kann bis zu 2nd Grade Gegenst?nden / Waffen / Munition, richtig?


    Genau so ist es.



    Im, download link oben findest du ganz viel errata auch zu den Nahkampfwaffen, und zu den Fehlern in der Waffenliste des Protos.



    Und dann bist Du bereit dem Kraken in den Arsch zu treten, wobei... hat der sowas überhaupt?


    Nan jedenfalls einen guten Flug, tausend Dank für das Feedback und wenn Du Fragen hast schreib einfach vorbei.



    Echo and off


    Markus