Kinderspiele 01.06.-30.06.2021

Bitte bewerte: Red Rising
Online spielen? Erstelle einen Termin oder melde Dich an: KLICK
  • ANZEIGE
  • Seid ihr trotzdem zum Spielen gekommen?

    Nimm es mir bitte nicht übel ..
    Ich kann verstehen, dass Sankt Peter den jeweiligen Wochenbeitrag mit einem Resümee seiner Woche startet und kann mich damit auch anfreunden, dass dann Pl?tzlich am Sonntags viele Spieler ebenso ihre Woche dort platzieren, obwohl sie da vom Thema her noch nicht reinpasst .. aber hier w?re es doch etwas am thema vorbei, wenn die Leute am 1. eines Monats bereits den kompletten Monat niederschreiben würden, oder? ;)

  • JanW

    N?.

    Der Thread ist genauso gedacht, wie der Wochenthread. Man kann rückblickend vom letzten Monat schreiben, oder nach einer gewissen Zeit über den aktuellen Monat. Ist einfach nur eine Orientierung und Stückelung. Mehr nicht.

    Ach ja? Definier mir "normal"!

  • Wir haben in letzter Zeit sehr viel "Die Geschichte vom kleinen Siebenschl?fer, der nicht einschlafen konnte" gespielt. Das Spiel ist ab 4, was regeltechnisch ok geht, spielerisch aber nicht passt. Bzw. nur für Kinder, die Memory lieben. Ergo: Sohn (3), für den es gedacht war, fand es doof. Tochter (6), die mit abartigen Memory-F?higkeiten ausgestattet ist, findet es super und macht uns regelm??ig platt.


    Würde sagen - wer Memory mag - super Spiel! Ich geh?re da nicht so dazu, weil ich keine Chance habe... andererseits freut man sich dann sehr, sollte man doch mal nen Glückssieg einfahren.

  • Bei uns gabs einige Male


    Drecksau

    Nettes ?rger Spiel - da kann man den Kleinen recht gut Frustrationstoleranz und verlieren ?beibringen“.... ich will ja nicht, dass die nachher nur Coop spielen wollen. ? Klappt bisher ganz gut, die direkte ?b?se“ Interaktion st?rt bisher nicht und die Gro?e (fast 6) h?lt das gut aus, ohne sauer zu werden.


    Ninja Academy

    Neu eingetrudelt - nur kurz zu 2. ein paar VS-Runden gemacht. Toller Meeple Circus Ersatz, wenn man mal weniger Zeit oder Aufbau-Mu?e hat. Aber 6 ist motorisch noch an der Grenze - für manche Sachen sind die H?nde auch noch zu klein etc...

    Natürlich konnten wir das Wetten zu Zeit noch nicht testen. Aber das Spiel ist ein echter Tipp!


    King Domino

    Macht ja durchaus Spa? - bisher nie gespielt, aber sch?nes Ding. Klar ist hoch effizientes Spielen mit 6 im ersten Verlauf noch nicht so drin - aber wird ?fter auf den Tisch kommen. ?


    Dazu natürlich noch viele Runden Uno ... wie immer?


    Pinsel und Grundierung sind angekommen - demn?chst darf die Tochter auch mal malen... ich hoffe ich züchte mir da eine kleine Mal Maschine heran - genug Mini Material hab ich ja??

    Top 10 (jeweils ohne Reihenfolge)

  • Drecksau

    Nettes ?rger Spiel - da kann man den Kleinen recht gut Frustrationstoleranz und verlieren ?beibringen“.... ich will ja nicht, dass die nachher nur Coop spielen wollen. ? Klappt bisher ganz gut, die direkte ?b?se“ Interaktion st?rt bisher nicht und die Gro?e (fast 6) h?lt das gut aus, ohne sauer zu werden.

    Die Erweiterung ist auch ganz nett.

  • Ich habe mir hier vom Marktplatz das Spiel Chimera Station gekauft und es meinem Kleinen (9 Jahre ) gezeigt. Wir hatten allerdings vorher auch schon Archon, Klong und einige andere Kennerspiele gespielt. Nun haben wir es dreimal gegeneinander gespielt und bei jeder Runde verliere ich h?her. :D? :loudlycrying:


    Vormittags haben wir Kapitel 7 von Maus und Mystik gespielt. Diesmal allerdings wurden alle gefangen genommen. Das Würfelglück lag nicht auf unserer Seite.


    Immerhin konnte ich mich bei Res Arcana an ihm r?chen. :saint: (dies gelingt mir nicht allzu oft)

  • Ich habe mir hier vom Marktplatz das Spiel Chimera Station gekauft und es meinem Kleinen (9 Jahre ) gezeigt. Wir hatten allerdings vorher auch schon Archon, Klong und einige andere Kennerspiele gespielt. Nun haben wir es dreimal gegeneinander gespielt und bei jeder Runde verliere ich h?her. :D:loudlycrying:

    Ich hatte kurz überlegt, ob ich mich wirklich davon trennen m?chte. Aber wenn es so einem guten Zweck dient, dann war es die richtige Entscheidung. :saint:

  • ANZEIGE
  • Heute die 6j?hrige mit 2 neuen Spielen vertraut gemacht: Qwixx und Geistesblitz. Qwixx ist fordernd und braucht noch ein bisschen Unterstützung, um den ?berblick über die vielen Summen zu behalten - aber Partie 2 ging schon an sie (unterstützt von katastrophalen Würfen meinerseits). Geistesblitz war ein totaler Hit, auch wenn beide Zweierpartien 24-36 verloren wurden, einmal gegen mich und einmal gegen meine Frau. Hat sie aber nicht schlechter gemacht als ich damals in meinen ersten Partien.

  • #DieverlorenenRuinenvonArnak steht immer noch hoch im Kurs beim Junior, doch den Vogel hat er mit #ZombieKidsEvolution abgeschossen.

    Er spielt es unglaublich gerne. Wir haben innerhalb von 4-5 Tagen ca. 20+ Partien gespielt bei den wir den Fortschritt vermerken.

    Obwohl nur jede dritte Partie gewonnen wird (alle Regeln und Ver?nderungen, Setup zu 2 und zu 3) hat er auch richtig viel Spa?.

    Tats?chlich treibt ihn jede Niederlage weiter dazu den n?chsten Versuch zu wagen.

    Falls ich gerade keine Zeit finde, spielt er einfach solo und setzt keine Aufkleber.


    H?tten die Autoren die Zombies z.B.: durch Roboter ersetzt würde ich uneingeschr?nkte Empfehlung aussprechen.

    So muss es jeder selbst bewerten ob es ok ist mit diesem Thema zu spielen.

    Von meiner Seite habe ich narrativ ein paar Ver?nderungen vorgenommen. Die Gegner hei?en immer noch Zombies, sind aber von den Aliens kontrolliert/ersetzt (das erkl?rt ihre Gesichtsfarbe). Deswegen funktioniert die Wasserkanone so gut, deswegen nutzen wir auch Kaugummikanone usw.

    Wir denken uns lustige Sachen aus, das sorgt für einige Lacher.

    Als ich ihm gesagt habe es gibt den Nachfolger #ZombieTeenzEvolution war es klar, dass er es auf seine Wunschliste setzt.

    Das muss aber warten, denn seine bisherigen Wünsche #ZugUmZugEuropa und #Dominion sind eingetroffen und kommen demn?chst auf den Tisch (...und er erkl?rt mir die Regeln, beide habe ich im Gegensatz zu ihm noch nie gespielt :lachwein: )

  • Geistesblitz war ein totaler Hit, auch wenn beide Zweierpartien 24-36 verloren wurden, einmal gegen mich und einmal gegen meine Frau. Hat sie aber nicht schlechter gemacht als ich damals in meinen ersten Partien.

    Lass sie mal ein bi?chen trainieren dann wischt sie quasi den Boden mit Euch ;)

    Ich gebe hier, auch wenn ich es im Text nicht explizit erw?hne, immer meine pers?nliche Meinung wieder.

  • Gerade eben haben wir die vierte Partie Chimera Station gespielt. Auch wenn ich wieder ( diesmal kanpp mit 228 zu 229 ) verloren habe, war ich doch viel besser als in den Spielen vorher. Man merkt, dass dieses Spiel schon komplexer ist, die Spielzeit war knapp 2 Stunden.


    Gestern habe ich mal ein Spiel meiner Kindheit rausgeholt, Super Master Mind. Kennt das noch jemand? Auch hier hatten wir viel Spa?.

  • Natürlich kenne ich noch Master Mind! Das wartet hier auch noch auf seinen Einsatz mit unserer Tochter. Das hatte ich als Kind schon gerne gespielt und man kann gut das logische Denken trainieren. :-)

    Letting your mind play is the best way to solve problems. (Bill Watterson)

  • Natürlich kenne ich noch Master Mind! Das wartet hier auch noch auf seinen Einsatz mit unserer Tochter. Das hatte ich als Kind schon gerne gespielt und man kann gut das logische Denken trainieren. :-)

    Das habe ich geliebt. Eines der wenigen guten Spiele aus der Zeit vor Catan bei uns. Spontan fallen mir da sonst nur Canasta und Heimlich und Co ein. Vielleicht noch Spiel des Lebens. Und natürlich der Blutrote Rubin.

  • Mein Jüngster(5) hat gerade gro?en Gefallen an "Hey, Danke für den Fisch" und ich mag das Spiel ja auch sehr. Ich muss nur aufpassen es nicht zu fies zu spielen. :saint:

    Hey, That's My Fish! | Board Game | BoardGameGeek


    Gestern haben wir mit ihm auch mal Heckmeck probiert. Ich habe gar nicht dran gedacht wie frustig es für Kinder sein kann, etwas wieder abgeben zu müssen. Das ist wohl wirklich eher was für die ?lteren.

    Pickomino | Board Game | BoardGameGeek


    Hübsch, aber mit genrem??ig nicht wenig Glück geht es bei So ein Mist! zu. Das macht schon Spa? sobald man bis 6 Z?hlen kann. Tierhinterlassenschaften sammeln - wer h?tte das bei Rüdiger Dorn gedacht?

    So ein Mist | Board Game | BoardGameGeek


    Mastermind gef?llt mir auch. Meine Kinder stellen aber lieber Aufgaben und sehen zu wie ich mich abmühe als ihren Grips selbst zu nutzen.

    Wir haben das selbe Prinzip auch nochmal von Lego für bis zu 4 Spieler. Das macht aber eigentlich nichts besser.

    Pirate Code | Board Game | BoardGameGeek

    Und natürlich der Blutrote Rubin.

    Das sieht leider nur gut aus. Das ist wirklich schrecklich. Ich dachte ich bekomme meine Kinder mit der Optik. Als ich das Spiel dann erkl?rt habe, haben sie mich ganz entgeistert angesehen. ^^

  • ANZEIGE
  • Coloretto ist auch bei unserer Tochter, seit sie 6 ist, ein Dauerbrenner :)

    Status 12M12S 2021: 6M11S


    (Fantastische Reiche, Die Abenteuer des Robin Hood, Cantaloop, Majesty, Bunte Bl?tter, Gold, Auf die Nüsse, Under Falling Skies, Smart 10, Sprawlopolis, Cross Clues)


    2021: 11 | 2020: 24 | 2019: 15 | 2018: 8 | 2017: 6 | 2016: 6 | 2015: 12 | 2014: 12 | 2013: 15 | 2012: 20